Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Kreisliga Nürnberg - 14. Spieltag - So. 17.10.2021 16:00 Uhr
3:2 (2:0)


Aufgebot und Noten

 
17
-
(0)
33
-
(0)
10
-
(0)
22
-
(0)
38
-
(0)
9
-
(0)
18
-
(0)
6
Lytras (70.)
-
(0)
19
Holeczko (89.)
-
(0)
25
Arikan (83.)
-
(0)
16
-
(0)
47
-
(0)
10
-
(0)
21
-
(0)
16
-
(0)
20
-
(0)
9
-
(0)
30
Eiser T. (81.)
-
(0)
6
-
(0)
15
-
(0)
11
-
(0)
Durchschnittsalter: 30,1
Durchschnittsalter: 28,6
Trainer: Serdar Dinc
Trainer: Thorsten Eiser

Spielbericht

 
Am Ende wurde es noch einmal spannend
von M. Knispel
Der SC Germania musste hinten raus zwar gegen die SpVgg Nürnberg noch einmal zittern, verteidigte aber durch einen 3:2-Heimsieg seine Tabellenführung.

Die Dinc-Elf legte dabei los wie die Feuerwehr und hatte nach nur drei Minuten ihre erste Chance, als Dimitrov von links nach innen zog und Bölük bediente, dieser jedoch an Gäste-Keeper Eiser scheiterte. Erneut nur drei Zeigerumdrehungen später fasste sich Mehmet Karanfil aus gut 20 Metern ein Herz und traf herrlich und unhaltbar in den linken Winkel zur 1:0-Führung der Gastgeber. In der 16. Minute scheiterte Bölük per Freistoß an der Latte und verpasste es so, das Ergebnis weiter auszubauen. Dass es für den SCG doch noch zu einer recht komfortablen Pausenführung reichte, hatte die Heimelf Safak Simsek zu verdanken, der eine Bölük-Ecke zwei Minuten vor der Pause zum 2:0 einnickte.

Auch nach der Pause kamen die Gastgeber druckvoll aus der Kabine. Karanfil flankte in der 54. Minute in die Mitte, wo Bölük per Kopf ablegte und Berkan Caglar aus kurzer Distanz den Ball zum 3:0 über die Linie drückte. Nach gut einer Stunde kamen die Gäste dann mit einem ihrer wenigen Angriffe zum Anschluss: Schreckenbachers abgefälschter Schuss mutierte zur Bogenlampe und fiel zum 3:1 ins Netz. In der 64. Minute feierte Sögütlü nach toller Einzelaktion bereits seinen Treffer zum 4:1, welcher allerdings wegen eines vermeintlichen Foulspiels des Torschützen fälschlicherweise annulliert wurde. So wurde es hinten heraus gar noch einmal richtig spannend, denn die Gäste kamen durch Martin Winkler eine Viertelstunde vor Schluss zum 3:2, als dieser einen Angriff über die linke Seite nur noch einschieben musste. Die Eiser-Elf warf in der Folge alles nach vorne, weshalb sich in der Schlussphase noch ein offener Schlagabtausch mit Chancen auf beiden Seiten entwickelte. Letztendlich blieb es aber beim verdienten Sieg der Gastgeber, die es zum Ende hin noch einmal unnötig spannend machten.
Spielbericht eingestellt am 17.10.2021 22:04 Uhr

Stimmen zum Spiel

Stimmen eingeben (Vereinsverwalter)
Keine Stimmen zum Spiel

Spiel-Ticker

SC Germania
SpVgg Nürnberg
45
90
90
+1
Ackermann, Alexander (SpVgg Nürnberg) wegen Foulspiels / 1. gelb-rote Karte
89
 
83
 
81
 
Spielerwechsel SpVgg Nürnberg
80
 
75
 
Tooooor für SpVgg Nürnberg
3:2 Winkler, Martin / 3. Saisontor (Vorarbeit Gövert, Christian)
73
 
Barnasch, Felix (SpVgg Nürnberg) wegen Foulspiels / 6. gelbe Karte
70
 
64
 
Dimitrov, Tomica (SC Germania Nürnberg) wegen Foulspiels / 2. gelbe Karte
60
 
Spielerwechsel SpVgg Nürnberg
59
 
Cavus, Ercin (SC Germania Nürnberg) wegen Foulspiels / 5. gelbe Karte
57
 
Tooooor für SpVgg Nürnberg
3:1 Scheckenbacher, Pascal / 1. Saisontor (Vorarbeit Weidinger, Philip)
54
 
3:0 Caglar, Berkan / 3. Saisontor (Vorarbeit Bölük, Akin)
42
 
2:0 Simsek, Safak / 5. Saisontor (Vorarbeit Bölük, Akin)
32
 
Laufkötter, Thomas (SpVgg Nürnberg) wegen Ball-Sperrens / 2. gelbe Karte
26
 
Bölük, Akin (SC Germania Nürnberg) wegen Foulspiels / 2. gelbe Karte
18
 
Winkler, Martin (SpVgg Nürnberg) wegen Foulspiels / 4. gelbe Karte
8
 
Simsek, Safak (SC Germania Nürnberg) wegen Ball-Wegschlagens / 1. gelbe Karte
6
 
1:0 Karanfil, Mehmet / 3. Saisontor

Spielinfos

Alter, Geschlecht: Erwachsene, männlich
Spieltag: Saison 2021/22 - 14. Spieltag
Datum: 17.10.2021 16:00 Uhr
Sportstätte: Sportanlage Nürnberg Weihergartenstr. 16, Platz 1

Zuschauer

Zuschauerzahl: 120
SpVgg N.
KM11

Torschützen

 
1:0
(6.)
Karanfil Mehmet / 3. ST
SC Germania Nbg.
2:0
(42.)
Simsek Safak / 5. ST
SC Germania Nbg.
Bölük Akin / 1. TV
3:0
(54.)
Caglar Berkan / 3. ST
SC Germania Nbg.
Bölük Akin / 2. TV
3:1
(57.)
SpVgg Nürnberg
3:2
(75.)
Winkler Martin / 3. ST
SpVgg Nürnberg

Spielerstrafen

SC Germania Nürnberg
Simsek - Ball-Wegschlagen (8.) / 1. GK
Bölük - Foulspiel (26.) / 2. GK
Cavus - Foulspiel (59.) / 5. GK
Dimitrov - Foulspiel (64.) / 2. GK
SpVgg Nürnberg
Winkler Ma. - Foulspiel (18.) / 4. GK
Laufkötter T. - Ball-Sperren (32.) / 2. GK
Barnasch F. - Foulspiel (73.) / 6. GK
Ackermann A. - Foulspiel (80.) / -
Ackermann A. - Foulspiel (90.+1) / 1. GRK

SpVgg Nürnberg: 5-4-1

Schiedsrichter

 
Gazi Deniz
Keine Beurteilung in Worten abgegeben.
Note: 2,5 (2)

Spiel-Statistik

Keine Spiel-Statistik

Fan-Voting

Kein Voting abgegeben

Video zum Spiel

Kein Video vorhanden

Leser-Bilder

Keine Leser-Bilder

Leser-Tipp (Sieg für...)


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!


Diesen Spielbericht...


Ergebnisse des Spieltags


Liga-Tabelle

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
1
19
57:26
43
5
17
55:37
30
8
19
53:51
28
9
18
29:31
28
12
19
32:35
24
13
18
30:43
24
14
19
26:60
13
15
19
20:43
8
16
18
16:69
6
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit


Statistik-Betreuer

Torschütze, Wechsel o.ä. falsch? Melden Sie uns Statistikänderungen:
Michael Watzinger
Telefon 0176-20998092