Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Relegation Bezirksligen Mfr. - So. 11.06.2017 17:00 Uhr
3:4 (3:3, 1:1) n.V.


Aufgebot und Noten

 
2
-
(0)
5
-
(0)
7
-
(0)
10
-
(0)
11
-
(0)
3
-
(0)
 
12
-
(0)
 
Haesslein (75.)
16
-
(0)
 
17
-
(0)
18
-
(0)
1
-
(0)
10
-
(0)
20
-
(0)
2
-
(0)
6
-
(0)
19
-
(0)
5
-
(0)
7
-
(0)
 
Rauch (79.)
16
-
(0)
 
13
-
(0)
99
-
(0)
Durchschnittsalter: 22,3
Durchschnittsalter: 26,3
Trainer: Uwe Schnotz

Spielbericht

 
Gachot schießt Roßtal in die Bezirksliga!
von Simon Kögel
In der Spätnachmittagssonne auf der Sportanlage in Dietenhofen waren beide Mannschaften gut geordnet und ließen nicht viel zu. Es dauerte bis zur 9. Minute, ehe Roßtals Michele Rendina eine Dombühler Unachtsamkeit nutzte und auf Asko Hamidovic quer legte. Der Tuspo-Stürmer, der seinen Urlaubsflieger doch noch verschieben konnte, scheiterte dann aber am gut aufgelegten Dominic Wächter im FC-Kasten. Keine drei Zeigerumdrehungen später wurde es dann auf der Gegenseite gefährlich: Manuel Fragner spielte Timo Beck schön frei, welcher seinen Versuch allerdings an den Pfosten setzte. Beck war es dann auch, der nur zwei Minuten später in aussichtsreicher Position geblockt wurde. In der Folgezeit waren die Dombühler besser im Spiel, wobei hochkarätige Torchancen auch Mangelware blieben. Lediglich ein Freistoß von Sebastian Mack landete knapp neben dem Lattenkreuz.

Mitten in die Dombühler Drangphase platzte dann Roßtals Gachot, der mit seinem Treffer den Tuspo in Führung schoss (30.). Nun gestaltete sich das Spiel wieder offener, doch das nächste Tor sollte auf der Gegenseite fallen: Nach einem Eckball tauchte Giovanni Stabile unter der Flanke hindurch und Mike Wächter hatte keine Schwierigkeiten, mit seinem Kopfball auszugleichen. Zwei Torschüssen gab es noch bis zur Pause: Garret Gachot setzte seinen Versuch über die Kiste, während bei Macks Freistoß Roßtals-Torhüter Stabile sein Können unter Beweis stellen musste.

Nach dem Seitenwechsel kamen die Dombühler besser aus der Kabine: Nach einem schönen Ball aus dem Mittelfeld tauchte Mack mutterseelenallein vor Keeper Stabile auf und lupfte das Leder sehenswert zum 2:1 in die Maschen. Die umjubelte Führung hielt allerdings nicht lange: Nach einem Freistoß stand Hamidovic ebenfalls alleine und hatte keine Mühen zum 2:2-Ausgleich einzuschießen. Die Zuschauer bekamen nun wirklich etwas für ihr Geld geboten, denn nur drei Minuten später durfte die Dombühler Anhängerschaft schon wieder jubeln. Pascal Kilian fasste sich ein Herz und schloss mit einem sehenswerten Sonntagsschuss aus gut 20 Metern zum 3:2 ab und ließ Stabile im Tuspo-Tor keine Abwehrchance.

Nach einem Eckball in der 62. Spielminute hatte Roberto Bernardez die Kopfballchance zum Ausgleich, köpfte die Kugel aber über die Querlatte. Nur drei Zeigerumdrehungen später köpfte ebenfalls ein Bernardez - diesmal Rene - und auch er verfehlte das Gehäuse. In der Folgezeit blieb die Roßtaler Offensive eher kreativlos und konnte sich kaum nennenswerte und gefährliche Chancen herausspielen. In der 80. Minute hatte dann Oltean die Chance zum Ausgleich: Nach einem Gachot-Eckball sprang die Kugel durch den Sechzehner bis an den zweiten Pfosten, wo Oltean den Ball neben die Kiste köpfte. Zwei Minuten vor dem Schluss folgte dann doch noch die Erlösung für die Scigliuzzo-Elf. Der eingewechselte Nick Macrea netzte nach einem Sololauf von Gachot zum umjubelten 3:3-Ausgleich ein. Bei diesem Ergebnis blieb es auch in der regulären Spielzeit und so ging es vor rund 1000 Zuschauern in die Verlängerung.

In der Extrazeit gab es zuerst keine großen Chancen auf beiden Seiten, ehe Hamidovic seinen Versuch nur knapp neben die Kiste setzte. Auch der Fernschussversuch von Roberto Bernardez landete über dem Tor von Dombühls Keeper Wächter. In der zweiten Hälfte der Verlängerung war es dann der quirlige Garret Gachot, der mit einem Tempodribbling zwei Gegenspieler stehen ließ und zum 4:3 einschoss. Das war's! Tuspo Roßtal steigt in die Bezirksliga auf!

"Ich bin überglücklich, aber auch komplett fertig. So einen Spielverlauf von außen mitzuerleben, das nimmt einen total mit. Jetzt dürfen wir feiern, haben eine kurze Sommerpause und dann geht es in der Bezirksliga weiter", so Tuspo-Coach Maurizio Scigliuzzo.
Spielbericht eingestellt am 22.05.2020 10:34 Uhr

Stimmen zum Spiel

Stimmen eingeben (Vereinsverwalter)
Keine Stimmen zum Spiel

Spiel-Ticker

Dombühl
Roßtal
45
90
115
 
Tooooor für Tuspo Roßtal
3:4 Gachot, Garret / 2. Tor in Relegation
88
 
Tooooor für Tuspo Roßtal
3:3 Macrea, Nick / 1. Tor in Relegation
88
 
Fragner, Manuel (FC Dombühl) / 1. gelbe Karte
60
 
Oltean, Niculae (Tuspo Roßtal) / 1. gelbe Karte
59
 
Beck, Thore (FC Dombühl) / 1. gelbe Karte
58
 
Gachot, Garret (Tuspo Roßtal) / 1. gelbe Karte
54
 
Diede, Patrik (FC Dombühl) / 1. gelbe Karte
53
 
Tooooor für FC Dombühl
3:2 Killian, Pascal / 1. Tor in Relegation
50
 
Tooooor für Tuspo Roßtal
2:2 Hamidovic, Asko / 1. Tor in Relegation
48
 
Tooooor für FC Dombühl
2:1 Mack, Sebastian / 1. Tor in Relegation
45
 
Feiertag, Oliver (Tuspo Roßtal) / 1. gelbe Karte
39
 
Tooooor für FC Dombühl
1:1 Waechter, Mike / 1. Tor in Relegation
30
 
Tooooor für Tuspo Roßtal
0:1 Gachot, Garret / 1. Tor in Relegation

Spielinfos

Liga: Relegation Bezirksligen Mfr.
Alter, Geschlecht: Erwachsene, männlich
Spieltag: Saison 2016/17
Datum: 11.06.2017 17:00 Uhr
Sportstätte: Dietenhofen

Zuschauer

Zuschauerzahl: 988

Torschützen

0:1
(30.)
1:1
(39.)
2:1
(48.)
2:2
(50.)
3:2
(53.)
3:3
(88.)
3:4
(115.)

Spielerstrafen

FC Dombühl
Diede (54.) / 1. GK
Beck Th. (59.) / 1. GK
Fragner (88.) / 1. GK
Tuspo Roßtal
Feiertag (45.) / 1. GK
Gachot (58.) / 1. GK
Oltean (60.) / 1. GK

Keine taktische Aufstellung hinterlegt

Schiedsrichter

 
Peter Frank
(SC Uttenreuth)
Keine Beurteilung in Worten abgegeben.
Note: - (0)

Spiel-Statistik

Keine Spiel-Statistik

Fan-Voting

Kein Voting abgegeben

Video zum Spiel

Kein Video vorhanden

Leser-Bilder

Keine Leser-Bilder

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Datenpflege
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Spielbericht
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!


Diesen Spielbericht...


Relegations-Ergebnisse

Sonntag, 11.06.2017
Rednitzhembach
-
 0:1