Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Bayernliga, U17 - 1. Spieltag - So. 01.09.2019 12:30 Uhr
3:1 (1:1)

Aufgebot und Noten

 
12
-
(0)
14
-
(0)
9
-
(0)
10
-
(0)
19
-
(0)
16
-
(0)
6
-
(0)
7
-
(0)
8
-
(0)
 
 
Hümmer (60.)
15
-
(0)
 
Kuhn (74.)
18
-
(0)
 
Schubert (41.)
4
-
(0)
5
-
(0)
22
-
(0)
24
-
(0)
7
-
(0)
19
-
(0)
6
-
(0)
11
-
(0)
8
-
(0)
12
-
(0)
9
-
(0)
18
-
(0)
 
Schuster (37.)
 
Buckel (59.)
13
-
(0)
 
Deininger (72.)
16
-
(0)
10
-
(0)
Durchschnittsalter: 15,6
Durchschnittsalter: -
Trainer: Dirk Müller

Spielbericht

 
Junge Rothosen siegen gegen aggressive Ansbacher
von Würzburger Kickers
Im ersten Auftritt in der eingleisigen Baynerliga bezwang die U17 des FC Würzburger Kickers die SpVgg Ansbach letztlich verdient mit 3:1 (1:1). „Es ist so wie immer, auch wenn wir im Trainerteam mit der Saisonvorbereitung und dem Engagement der Mannschaft sehr zufrieden waren, wissen wir vor dem ersten Saisonspiel in der neuen Liga nicht so richtig, wo wir stehen“, gab FWK-Trainer Andreas Süßmeier vor dem Anpfiff zu Protokoll.

Ansbacher Führung

Welcher Wind weht, bekamen die jungen Rothosen in einer rassigen Partie mit zwölf gelben Karten und zwei Zeitstrafen dann gleich zu spüren. Aggressiv hielt Ansbach, das sich selbst nach schon ab dem ersten Spieltag im Abstiegskampf sieht, dagegen und gestaltete die Anfangsphase offen. Nach einem gekonnten Treffer von Stürmer David Buckel, der aus 18 Metern den Ball mit seinem schwachen Fuß überlegt gegen die Laufrichtung der kompletten Abwehrreihe ins Toreck zirkelte, führte Ansbach.

Starke Reaktion der kleinen Rothosen

Was folgte, waren nach einem Lattenkracher von Alexandr Cernis (23.) couragierte Gegenangriffe der Süßmeier-Elf und zahlreiche Torchancen. Immer wieder brachen die Rothosen auf dem rechten Flügel durch. Tizian Hümmer und Behzad Janati kreuzten gemeinsam mehrmals im Strafraum der Ansbacher auf. Die Abschlüsse blieben aber zu ungenau. Den überfälligen Ausgleich besorgte schließlich Evan Stegmaier. Ein Freistoß aus 20 Metern landete flach im Tor (37.). Leider verletzte sich beim Foulspiel der Grün-Weißen, das zum Freistoß führte Mittelfeldmotor Luis Zehnter, brach sich die Hand und musste kurz nach der Pause ausgewechselt werden.

Der FWK entscheidet die Partie zu seinen Gunsten

In der zweiten Halbzeit zog sich Ansbach weiter zurück und überließ Würzburg das Spiel. Ein mutiges Solo von Innenverteidiger Maximilian Kaiser, abgeschlossen durch eine scharfe Flanke, vollendete am langen Pfosten Christian Kuhn (53.). Stürmer Kuhn war es auch, der die Entscheidung vorbereitete. Nach einem langen Ball wurde er im Ansbacher Strafraum zu Fall gebracht und Louis Breunig verwandelte den fälligen Strafstoß sicher (67.). Auch in der Schlussphase hielten die Kickers den Druck hoch und erstickte somit eine Schussoffensive der Gäste schon im Keim.

„Wir freuen uns über die drei Punkte, wissen aber auch, dass wir uns beispielsweise im Spielaufbau noch steigern müssen“, sagte Trainer Andreas Süßmeier nach dem Schlusspfiff. Da das nächste Auswärtsspiel bei Bayern Münchens aufgrund mehrerer Berufungen von Münchner Spieler zu Nachwuchsnationalmannschaften verschoben wurde, haben die Kickers nun zwei Wochen Zeit, um sich auf das kommende Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg II vorzubereiten.
Spielbericht eingestellt am 06.09.2019 17:49 Uhr

Stimmen zum Spiel

Stimmen eingeben (Vereinsverwalter)
Keine Stimmen zum Spiel

Spiel-Ticker

FC Würzb.Kick.
Ansbach
40
80
80
 
Reinsch, Lennart (SpVgg Ansbach) / 1. gelbe Karte
78
 
Schlicker, Roman (SpVgg Ansbach) / 1. gelbe Karte
67
 
3:1 Breunig, Louis (Foulelfmeter) / 1. Saisontor (Vorarbeit Kuhn, Christian)
55
 
Buckel, David (SpVgg Ansbach) / 1. gelbe Karte
53
 
2:1 Kuhn, Christian / 1. Saisontor (Vorarbeit Kaiser, Maximilian)
50
 
48
 
Potempa, Nico (SpVgg Ansbach) / 1. Zeitstrafe
42
 
Herzog, Moritz (SpVgg Ansbach) / 1. gelbe Karte
37
 
1:1 Stegmaier, Evan / 1. Saisontor
20
 
Tooooor für SpVgg Ansbach
0:1 Buckel, David / 1. Saisontor
14
 
Potempa, Nico (SpVgg Ansbach) / 1. gelbe Karte
13
 
Schuster, Lukas (SpVgg Ansbach) / 1. gelbe Karte

Spielinfos

Liga: Bayernliga
Alter, Geschlecht: U 17 (B-Jun.), männlich
Spieltag: Saison 2019/20 - 1. Spieltag
Datum: 01.09.2019 12:30 Uhr
Sportstätte: KRE Sportpark Sieboldshöhe

Zuschauer

Zuschauerzahl: 100

Torschützen

 
0:1
(20.)
1:1
(37.)
Stegmaier Evan / 1. ST
ohne Vorarbeit/Einzelleistung
3:1
(67.)
Breunig Louis / 1. ST
(Foulelfmeter)
Kuhn Christian / 1. TV

Spielerstrafen

FC Würzburger Kickers
Schubert (32.) / 1. GK
Vasilev (50.) / 1. GK
Kuhn (58.) / 1. GK
Kuhn (69.) / 1. ZS
Kaiser (73.) / 1. GK
SpVgg Ansbach
Schuster (13.) / 1. GK
Potempa (14.) / 1. GK
Herzog (42.) / 1. GK
Potempa (48.) / 1. ZS
Buckel (55.) / 1. GK
Schlicker (78.) / 1. GK
Reinsch (80.) / 1. GK

Keine taktische Aufstellung hinterlegt

Schiedsrichter

 
Bastian Münch
(TSV Oberthulba)
Keine Beurteilung in Worten abgegeben.
Note: - (0)

Spiel-Statistik

Keine Spiel-Statistik

Fan-Voting

Kein Voting abgegeben

Video zum Spiel

Kein Video vorhanden

Leser-Bilder

Keine Leser-Bilder

Leser-Tipp (Sieg für...)

Keine Tipps abgegeben

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Datenpflege
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Datenpflege
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Spielbericht
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!


Diesen Spielbericht...


Ergebnisse des Spieltags


Liga-Tabelle

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
10
3
6:10
3
11
3
2:7
3
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit, Tore werden bei direktem Vergleich nicht berücksichtigt (wenn punktgleich: Entscheidungsspiel).