Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Bayernliga Nord, U17 - 4. Spieltag - So. 04.10.2020 11:00 Uhr
0:1 (0:1)

Aufgebot und Noten

 
1
-
(0)
3
-
(0)
4
-
(0)
5
-
(0)
6
-
(0)
9
-
(0)
10
-
(0)
11
-
(0)
14
-
(0)
 
Hauth (27.)
 
Baierlein (41.)
16
-
(0)
 
Haber (41.)
18
-
(0)
 
17
-
(0)
 
Wehner (58.)
12
-
(0)
22
-
(0)
12
-
(0)
17
-
(0)
6
-
(0)
13
-
(0)
21
-
(0)
9
-
(0)
20
-
(0)
 
Kelmendi (47.)
10
-
(0)
18
-
(0)
 
Baumgartl (73.)
11
-
(0)
 
Sigl (73.)
1
-
(0)
2
-
(0)
14
-
(0)
Durchschnittsalter: -
Durchschnittsalter: 15,8
Trainer: Dominic Rühl
Trainer: Andreas Baumer

Spielbericht

 
Verdienter Sieg
von DJK U17
Gegen die U16 der SpVgg Greuther Fürth zeigten unsere U17 Jungs die beste Saisonleistung der noch jungen Bayernligarunde und feierten, nach dem goldenen Treffer von Freddy Simon, einen verdienten Sieg.

„Verstecken ist keine Option“ kann man getrost als Motto für dieses Spiel nennen, von Beginn an zeigten die Gelbgrünen das man auch gegen die Jungs aus dem Bundesliga NLZ aus Fürth das eigene Spiel durchbringen wollte. Dieses mutige Auftreten wurde bereits nach 4 min belohnt als Sturmführer Freddy Simon aus dem Gewühl heraus ins lange Eck abschloss. Ein Traumstart der in der Folge mehrmals vergoldet werden hätte können. Immer wieder spielten sich die Gäste ins letzte Drittel und erarbeiteten sich vielversprechende Tormöglichkeiten. Ein zwei oder sogar drei Tore Vorsprung wäre bis zur Pause im Bereich des möglichen gewesen. Einzig die letzten 5 vor der HZ Pause erspielten sich die kleinen Kleeblätter ein leichtes Übergewicht.

In der zweiten HZ lange Zeit das gleiche Bild. Fürth wollte zwar, Bamberg ließ sie aber nicht. Im Gegenteil, mit einem Lattenschuss durch Niko Baumgartl hatte das Heimteam noch Glück das unsere DJKler nicht schon frühzeitig die Partie entschied. So wurde es, wie bereits zum Ende der ersten HZ, die letzten Minuten nochmal brenzlig jedoch mit dem besseren Ende für unser Team. Ein weiterer Dreier nach einer couragierten Leistung und als „Zuckerl“ die Tabellenführung in der Bayernliga Nord für mind. eine Woche.

Am kommenden Wochenende duelliert sich unsere DJK dann mit dem nächsten U16 Team eines Profi NLZs. Der Glubb aus Nürnberg gibt dann seine Visitenkarte in Wildensorg ab. Mit einer ähnlich starken Leistung wie am heutigen Tag darf auch hier auf ein positives Ergebnis gehofft werden.

#aufgehtsgelbgrün #rockon #u17bayernliga
Spielbericht eingestellt am 05.10.2020 10:56 Uhr

Stimmen zum Spiel

Stimmen eingeben (Vereinsverwalter)
Andreas Baumer (Trainer DJK Don Bosco Bamberg U17)
"Das war heute eine reife Leistung meiner Mannschaft. Wir haben uns vorgenommen uns hier nicht zu verstecken und Vollgas zu geben, dass haben die Jungs prima umgesetzt und deswegen auch verdient den Dreier eingefahren. Das wir am Ende nochmal etwas ins schwimmen geraten lag letztendlich daran das wir zuvor unsere guten Möglichkeiten nicht genutzt haben."

Spielinfos

Alter, Geschlecht: U 17 (B-Jun.), männlich
Spieltag: Saison 2020/21 - 4. Spieltag
Datum: 04.10.2020 11:00 Uhr
Sportstätte: Sportanlage Kronacher Hard l Kunstrasenplatz 1

Zuschauer

Zuschauerzahl: 90

Torschützen


Spielerstrafen

SpVgg Greuther Fürth 2
Pejovic (78.) / 1. GK
Rothe (80.+1) / 2. GK
DJK Don Bosco Bamberg
Zweyer (60.) / 1. GK

Keine taktische Aufstellung hinterlegt

Schiedsrichter

Keine Angaben [ergänzen]

Spiel-Statistik

Keine Spiel-Statistik

Fan-Voting

Kein Voting abgegeben

Video zum Spiel

Kein Video vorhanden

Leser-Bilder

Keine Leser-Bilder

Leser-Tipp (Sieg für...)

Keine Tipps abgegeben

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Datenpflege
·
Live-Ticker
·
Spielbericht
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!


Diesen Spielbericht...


Ergebnisse des Spieltags