Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Bezirksliga Mittelfranken Nord - 2. Spieltag - So. 01.08.2021 15:00 Uhr
3:2 (1:1)


Aufgebot und Noten

 
4
-
(0)
11
-
(0)
6
-
(0)
16
-
(0)
20
-
(0)
21
-
(0)
24
-
(0)
19
-
(0)
7
-
(0)
 
Zwerenz (57.)
12
-
(0)
 
Mahler (83.)
22
-
(0)
 
Rößner (90.+1)
25
-
(0)
 
Stöß (76.)
40
-
(0)
4
-
(0)
12
-
(0)
13
-
(0)
17
-
(0)
6
-
(0)
10
-
(0)
11
-
(0)
19
-
(0)
5
-
(0)
 
Schwaiger (74.)
7
-
(0)
 
Erner (77.)
 
Geier (46.)
29
-
(0)
 
Joachim (59.)
Durchschnittsalter: 24,1
Durchschnittsalter: 24,6
Trainer: Firat Güngör

Spielbericht

 
Der erste Dreier für Kalchreuth
von Thomas Dörsch
In einem ordentlichen Bezirksligaspiel setzten sich die Hausherren gegen den Landesligaabsteiger verdient mit 3:2 durch.

Die erste Chance der Partie gehörte dem BSV, als in der 6. Spielminute ein Diagonalball von Schmitt bei Marco Joachim landete, dessen Flanke der FCK-Keeper aus dem 16er boxen konnte. Der folgende Schuss aus dem Rückraum strich knapp über das Kalchreuther Gehäuse. In der 14. Minute konnte der gut aufgelegte Justin Mandel einem BSV-Abwehrspieler den Ball noch abluchsen, sein Schuss landete jedoch am Baiersdorfer Außennetz. Nur eine Minute später zog Giering trocken ab, jedoch stand ein eigener Mann im Weg, der Ball hätte ansonsten wohl den Weg ins lange Toreck gefunden. In der 24. Minute folgte dann ein Aufreger, der FCK hätte nach einer strittigen Szene im Baiersdorfer Strafraum gerne den Elfmeterpiff gehört, als Lars Mehlig zu Fall gebracht wurde, das sehr gut leitende Schiedsrichtergespann ließ jedoch weiterspielen. Fast im Gegenzug wurde Maximilian Pierer von Esch mit einem Steilpass schön auf die Reise geschickt und er verwandelte den Ball souverän zur Baiersdorfer Führung. Nur ein paar Minuten später kam Marco Joachim zum Abschluss, blieb gegen Janik Engelhard jedoch nur zweiter Sieger. Nach 36 Minuten folgte dann eine schöne Kalchreuther Kombination über Giering und Mandel, der Querpass fand in Dominik Hofmann zwar den Mittelstürmer, doch der Ball kam zu zentral und so hatte der Baiersdorfer Keeper keine Probleme den Ball abzuwehren. Nur eine Minute später die nächste gute Gelegenheit zum Ausgleich, diesmal brachte Leon Stöß zu wenig Druck hinter den Ball, so dass wiederum Alexander Fieber im BSV-Gehäuse Sieger blieb. Nach 38 Minuten musste er sich jedoch auch geschlagen geben, nach einem schönen Hofmann-Solo konnte der Keeper noch gut parieren, den zweiten Ball setzte Justin Mandel jedoch direkt ins Tor zum Ausgleich. Es hätte noch besser kommen können, doch kurz vor der Halbzeit blieb dann wieder Fieber Sieger im Duell mit Markus Giering, der es aus der zweiten Reihe versuchte.

Nach der Halbzeit übernahm dann zusehends der FCK das Kommando, zuerst strich ein Schuss von Philipp Zwerenz knapp über das Gehäuse der Baiersdorfer, kurz darauf versuchte es Hofmann mit einem sehenswerten Lob aus rund 35 Metern, der Ball senkte sich über Fieber, ging jedoch auch knapp über die Querlatte. In der 63. Minute kam der FCK dann durch einen Strafstoß zur verdienten Führung. Floros wurde im 16er gefoult und Giering konnte den darauf folgenden Strafstoß sicher verwandeln. Nur drei Minuten später gab es eine Art Tor des Jahres: Dominik Hofmann schlenzte das Spielgerät mit links ins rechte obere Toreck, so dass Fieber keine Abwehrchance blieb. Kalchreuth ließ nicht mehr viel zu und so dauerte es bis zur 85. Minute, bis der eingewechselte Jonas Kraus nach einem Freistoß von halbrechts auf 2:3 verkürzen konnte. Der Anschlusstreffer kam jedoch zu spät und so konnte sich das Heimteam den ersten Dreier der Saison verdienen.
Spielbericht eingestellt am 01.08.2021 21:59 Uhr

Stimmen zum Spiel

Stimmen eingeben (Vereinsverwalter)
Keine Stimmen zum Spiel

Spiel-Ticker

Kalchreuth
Baiersdorfer SV
45
90
90
+5
Spielende (16:51 Uhr)
90
+4
88
 
Tooooor für Baiersdorfer SV
3:2 Kraus, Jonas / 1. Saisontor (Vorarbeit Güngör, Firat)
70
 
Erner, Raphael (Baiersdorfer SV) / 1. gelbe Karte
67
 
Tooooor für 1. FC Kalchreuth
3:1 Hofmann, Dominik / 2. Saisontor
66
 
64
 
Tooooor für 1. FC Kalchreuth
2:1 Giering, Markus (Foulelfmeter) / 1. Saisontor (Vorarbeit Floros, Valantis)
63
 
Schmitt, Max (Baiersdorfer SV) / 1. gelbe Karte
46
 
Anpfiff 2. Halbzeit (16:02 Uhr)
20
 
Halbzeit (15:47 Uhr)
37
 
Tooooor für 1. FC Kalchreuth
1:1 Mandel, Justin / 1. Saisontor (Vorarbeit Hofmann, Dominik)
23
 
Tooooor für Baiersdorfer SV
0:1 Pierer von Esch, Maximilian / 1. Saisontor (Vorarbeit Schmidt, Patrick)
1
 
Anpfiff 1. Halbzeit (15:28 Uhr)

Spielinfos

Alter, Geschlecht: Erwachsene, männlich
Spieltag: Saison 2021/22 - 2. Spieltag
Datum: 01.08.2021 15:00 Uhr
Sportstätte: Sportanlage Kalchreuth Fürther Str. 26, Platz 1

Zuschauer

Zuschauerzahl: 125
Rene Eb.
cizek90

Torschützen

 
2:1
(64.)
Giering Markus / 1. ST
(Foulelfmeter)
Floros Valantis / 1. TV
3:2
(88.)

Spielerstrafen

1. FC Kalchreuth
Floros (66.) / 1. GK
Schwarzenbrunner (87.) / 1. GK
Baiersdorfer SV
Schmitt (63.) / 1. GK
Erner (70.) / 1. GK
Schmidt P. (90.+4) / 1. GK

Keine taktische Aufstellung hinterlegt

Schiedsrichter

Keine Angaben

Spiel-Statistik

Keine Spiel-Statistik

Fan-Voting

Kein Voting abgegeben

Video zum Spiel

Kein Video vorhanden

Leser-Bilder

Keine Leser-Bilder

Leser-Tipp (Sieg für...)


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!


Diesen Spielbericht...


Ergebnisse des Spieltags


Liga-Tabelle

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
1
15
40:12
35
2
15
40:21
32
3
15
26:20
28
4
15
27:19
26
5
15
37:27
25
7
15
28:27
23
9
15
29:25
21
11
15
26:29
18
12
15
18:28
17
14
15
24:25
12
16
15
13:41
9
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit


Statistik-Betreuer

Torschütze, Wechsel o.ä. falsch? Melden Sie uns Statistikänderungen:
Uwe Kellner
Telefon 0173-8577708