Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Bezirksliga Mittelfranken Nord - 11. Spieltag - So. 06.10.2019 15:00 Uhr
1:1 (1:0)


Aufgebot und Noten

 
1
-
(0)
7
-
(0)
14
-
(0)
18
-
(0)
11
-
(0)
16
-
(0)
17
-
(0)
9
-
(0)
12
-
(0)
 
Markus J. (75.)
5
-
(0)
13
-
(0)
6
-
(0)
11
-
(0)
4
-
(0)
16
-
(0)
22
-
(0)
25
-
(0)
17
-
(0)
20
-
(0)
 
Damasty (66.)
23
-
(0)
 
Stöhr D. (66.)
27
-
(0)
 
99
-
(0)
Durchschnittsalter: 26,4
Durchschnittsalter: 24,4
Trainer: Dennis Weiler
Trainer: Häring, Christian

Spielbericht

 
Adelsdorf und Kalchreuth 1:1 im Verfolgerduell
von SW - SC Adelsdorf
Die 235 Zuschauer an der Adelsdorfer Sportplatzstraße erwarteten ein spannendes Spiel. Der SCA traf als Tabellen-Vierter auf den 1.FC Kalchreuth, der nach zuletzt zwei Siegen in Folge den fünften Platz einnahm.

Adelsdorf kam sehr gut ins Spiel und traf bereits nach zwei Minuten durch Max Müller Aluminium. Für den zweiten Ball kam Pascal Benes zu spät. Im Gegenzug ein schnell vorgetragener Angriff der Gäste. Marco Nerreter hatte aus aussichtsreicher Position die Möglichkeit abzuschließen, entschied sich jedoch für den Querpass, der keinen Abnehmer fand. Nach fünf Minuten durfte der SCA das erste Mal jubeln. Nach einer Hereingabe von Marc Weiler über die rechte Seite fälschte Thomas Damasty die Kugel unglücklich ins eigene Tor ab. Adelsdorf legte nach - nach sieben Minuten schloss Pascal Benes aus der Drehung ab, doch Mehlig im Tor der Gäste konnte zur Ecke abwehren. Nach 13 Minuten gab es eine ähnliche Szene vor dem Adelsdorfer Tor - Eckert konnte nach einem Schuss von Nerreter zum Eckball parieren. Nach einer halben Stunde trug der SCA über Müller und Weiler eine schöne Kombination vor, doch der Schuss von Pascal Benes konnte noch durch einen Kalchreuther zur Ecke abgefälscht werden. Kurz vor der Pause meldete sich der FC mit zwei Chancen zurück. Zunächst zielte Giering aus 16 Metern übers Tor und dann war es wieder Eckert, der gegen den köpfenden Nerreter abwehren konnte.

Nach der Halbzeit sahen die Zuschauer weniger Torszenen. Es dauerte bis zur 60. Minute, als der Ball sich nach einer Mischung aus Schuss und Flanke von Marc Weiler auf die Latte senkte und Stefan Mönius den zweiten Ball vom 16er übers Tor setzte. In der 62. Minute sah Kalchreuth's Schwarzenbrunner die Gelb-Rote Karte. Nach einem Foulspiel, welches mit Gelb geahndet wurde, nahm er den Ball auf und unterbrach den Spielfluss. Für den Schiedsrichter Gelb-Rot- aus Sicht des Verfassers eine überharte Entscheidung. Adelsdorf wollte nun die Überzahl für sich nutzen und erspielte sich wieder Torgelegenheiten. Unter anderem ein schöner Linksschuss von Max Müller, den Mehlig aus der rechten, oberen Ecke fischte. Kalt erwischt wurde der SCA dann in der 68. Minute. SR Schneider entschied, nachdem Marc Weiler den mit Tempo in den 16er eindringenden Nerreter nur durch ein Foul bremsen konnte, auf Elfmeter. Diesen verwandelte Held souverän zum Ausgleich. Adelsdorf schüttelte sich kurz und machte weiter. Einen schönen halb-hohen Pass von Daniel Brenner auf Johannes Markus konnte dieser nicht in einen Treffer ummünzen - wieder nur Ecke. Acht Minuten vor dem Ende setzt M. Weiler M. Müller in Szene, der aber verzog. Zuletzt noch eine Flanke vom eingewechselten Felix Lausen über links auf den aufgerückten D. Weiler, der jedoch nicht genug Druck hinter den Ball brachte. Die letzten vier Minuten musste der SCA ebenfalls in Unterzahl spielen, nachdem Daniel Brenner für ein Foul im Mittelfeld die Rote Karte sah. Aus Sicht der Verfassers zwar ein Foul, jedoch wäre hier die Gelbe Karte wohl angebrachter gewesen.

Am Ende blieb es bei einem knappen und letztlich wohl auch gerechten 1:1.
Spielbericht eingestellt am 07.10.2019 06:20 Uhr

Stimmen zum Spiel

Stimmen eingeben (Vereinsverwalter)
Keine Stimmen zum Spiel

Spiel-Ticker

Adelsdorf
Kalchreuth
45
90
86
 
Brenner, Daniel (SC Adelsdorf) / 1. rote Karte
68
 
Tooooor für 1. FC Kalchreuth
1:1 Held, Christian (Foulelfmeter) / 1. Saisontor
64
 
Müller, Max (SC Adelsdorf) / 2. gelbe Karte
62
 
56
 
Schmitt, Rene (1. FC Kalchreuth) / 2. gelbe Karte
48
 
Mönius, Stefan (SC Adelsdorf) / 2. gelbe Karte
27
 
5
 
Tooooor für SC Adelsdorf
1:0 Eigentor

Spielinfos

Alter, Geschlecht: Erwachsene, männlich
Spieltag: Saison 2019/20 - 11. Spieltag
Datum: 06.10.2019 15:00 Uhr
Sportstätte: Sportanlage Adelsdorf Am Sportplatz 1, Platz 1

Zuschauer

Zuschauerzahl: 235
SC Adel.

Torschützen

1:0
(5.)
Eigentor
1:1
(68.)
Held Christian / 1. ST
(Foulelfmeter)

Spielerstrafen

SC Adelsdorf
Mönius S. (48.) / 2. GK
Müller Max (64.) / 2. GK
Brenner (86.) / 1. RK
1. FC Kalchreuth
Giering (27.) / 4. GK
Schmitt (56.) / 2. GK
Schwarzenbrunner (60.) / -
Schwarzenbrunner (62.) / 1. GRK

Taktik


Schiedsrichter

 
Elia Schneider
(TSV Küps)
Keine Beurteilung in Worten abgegeben.
Note: - (0)

Spiel-Statistik

Keine Spiel-Statistik

Fan-Voting

Kein Voting abgegeben

Video zum Spiel

Kein Video vorhanden

Leser-Bilder

Keine Leser-Bilder

Leser-Tipp (Sieg für...)

Keine Tipps abgegeben

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!


Diesen Spielbericht...


Ergebnisse des Spieltags


Liga-Tabelle

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
3
18
36:27
36
4
18
33:27
33
6
18
33:23
31
9
19
33:44
23
11
16
26:29
19
12
17
33:36
18
13
17
30:43
16
14
19
31:50
13
15
18
24:41
12
16
18
28:61
4
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit


Statistik-Betreuer

Torschütze, Wechsel o.ä. falsch? Melden Sie uns Statistikänderungen:
Uwe Kellner
Telefon 0173-8577708