Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Bezirksliga Mittelfranken Nord - 5. Spieltag - So. 25.08.2019 15:00 Uhr
1:2 (1:0)


Aufgebot und Noten

 
6
-
(0)
12
-
(0)
16
-
(0)
13
-
(0)
15
-
(0)
23
-
(0)
11
-
(0)
7
-
(0)
 
Beyer (53.)
8
-
(0)
 
Micholka (73.)
 
Eckert K. (82.)
4
-
(0)
11
-
(0)
18
-
(0)
16
-
(0)
17
-
(0)
22
-
(0)
23
-
(0)
9
-
(0)
20
-
(0)
 
Mahler (58.)
24
-
(0)
 
Arapoglu (81.)
 
Nerreter (57.)
Durchschnittsalter: 27,0
Durchschnittsalter: 23,7
Trainer: Kevin Trauner
Trainer: Joao Oliveira

Spielbericht

 
FCK bestraft Fehler der SpVgg
von N.D.
Die Gäste hatten von Beginn an mehr Spielanteile, während die Heimelf versuchte, über Konter zum Erfolg zu kommen. Auf beiden Seiten blieb aber vieles Stückwerk, gefährliche Torraumszenen bildeten somit die Ausnahme. Die erste vielversprechende Annäherung zu einem Treffer hatte der FCK, als Arapoglu einen langen Ball auf Siefert ablegte, dieser aber aus 16 Metern verzog (9.). Auf der anderen Seite kam Leikam aus fünf Metern zum Kopfball, brachte aber zu wenig Druck dahinter, so dass Torhüter den Ball problemlos aufnehmen konnte. Als S. Gruner im Laufduell Siefert zu Fall brachte, bot sich für Mahler die große Chance zur Gäste-Führung, er scheiterte aber mit dem fälligen Strafstoß an Hartmann (16.). Wenige Minuten später konnte aber auch die Heimelf die Chance vom Punkt nicht nutzen - Viereckl hatte J. Schramm regelwidrig zu Fall gebracht - denn Mehlig parierte den von Eckert getretenen Elfmeter (24.). Quasi mit dem Pausenpfiff durfte sich die Heimelf dann doch über den Führungstreffer freuen. Nach einer der selten gelungenen Ballstafetten bediente J. Schramm den besser postierten Micholka, der den Ball im Netz unterbrachte.
Nach dem Seitenwechsel hatte zunächst die Heimelf zwei dicke Möglichkeiten, die Führung weiter auszubauen. Zunächst tauchte Reutter nach einem Doppelpass mit Elterlein frei vor Schlussmann Mehlig auf, scheiterte allerdings an selbigen (54.). Kurz darauf klärte ein Gäste-Akteur einen Kopfball von Leikam auf der Linie (56.). In der Folgezeit erhöhten dann aber die Gäste immer mehr den Druck und schnürten die SpVgg in deren Hälfte ein. Allerdings agierte der FCK wenig kreativ, so dass die Hüttenbacher Defensive kaum ins Wanken geriet. Dass den Gästen dennoch der Ausgleich gelang, war einem groben Schnitzer des eingewechselten J. Krause zu verdanken, der bei einem Rückpass zu seinem Torhüter offensichtlich Siefert übersah, der keine Mühe hatte, zum 1:1 einzuschieben. In der Folgezeit drängte der FCK die Heimelf weiter in deren Hälfte, biss sich aber immer wieder an der Hüttenbacher Hintermannschaft fest. Auf der anderen Seite gelang es der SpVgg nur selten, durchdachte Spielzüge vorzutragen. Ein Ballverlust der SpVgg im Mittelfeld sollte schließlich für die Entscheidung sorgen, denn das Spielgerät wurde von den Gästen schnell zu Siefert nach vorne befördert, der Hartmann keine Abwehrchance ließ (87.). Die Heimelf mobilisierte daraufhin zwar nochmals alle Kräfte, einzig J. Schramm bot sich jedoch die Möglichkeit zum Ausgleich (92.). Seinen Kopfball lenkte Mehlig aber über den Querbalken, so dass die Kalchreuther Anhänger einen Auswärtserfolg Ihres Teams bejubeln durften.
Spielbericht eingestellt am 27.08.2019 06:27 Uhr

Stimmen zum Spiel

Stimmen eingeben (Vereinsverwalter)
Keine Stimmen zum Spiel

Spiel-Ticker

Hüttenbach
Kalchreuth
45
90
88
 
Schramm, Maximilian (SpVgg Hüttenbach) wegen Foulspiels / 2. gelbe Karte
87
 
Tooooor für 1. FC Kalchreuth
1:2 Siefert, Leon / 2. Saisontor
81
 
Reutter, Julius (SpVgg Hüttenbach) wegen Ball-Wegschlagens / 1. gelbe Karte
69
 
Tooooor für 1. FC Kalchreuth
1:1 Siefert, Leon / 1. Saisontor
61
 
Leikam, Bastian (SpVgg Hüttenbach) wegen Foulspiels / 4. gelbe Karte
45
+3
Tooooor für SpVgg Hüttenbach
1:0 Micholka, Kevin / 1. Saisontor (Vorarbeit Schramm, Julian)
38
 
Mahler, Max (1. FC Kalchreuth) wegen Foulspiels / 1. gelbe Karte
28
 
Beyer, Niklas (SpVgg Hüttenbach) wegen Unsportlichkeit / 1. gelbe Karte
20
 
Elterlein, Nico (SpVgg Hüttenbach) wegen Unsportlichkeit / 1. gelbe Karte
14
 
Gruner, Stefan (SpVgg Hüttenbach) wegen Foulspiels / 2. gelbe Karte

Spielinfos

Alter, Geschlecht: Erwachsene, männlich
Spieltag: Saison 2019/20 - 5. Spieltag
Datum: 25.08.2019 15:00 Uhr
Sportstätte: Sportanlage Simmelsdorf Hüttenbach, Am Pilzanger 1, Platz 1

Zuschauer

Zuschauerzahl: 110
Karla

Torschützen

 
1:0
(45.)
+3
1:1
(69.)
Siefert Leon / 1. ST
ohne Vorarbeit/Einzelleistung
1:2
(87.)

Spielerstrafen

SpVgg Hüttenbach
Gruner S. - Foulspiel (14.) / 2. GK
Elterlein - Unsportlichkeit (20.) / 1. GK
Beyer - Unsportlichkeit (28.) / 1. GK
Leikam - Foulspiel (61.) / 4. GK
Reutter - Ball-Wegschlagen (81.) / 1. GK
Schramm M. - Foulspiel (88.) / 2. GK
1. FC Kalchreuth
Mahler - Foulspiel (38.) / 1. GK

Keine taktische Aufstellung hinterlegt

Schiedsrichter

 
Marcel Bittner
Die Anzahl der Verwarnungen in einer von beiden Seiten absolut fair geführten Partie zeugt von einer äußerst kleinlichen Regelauslegung!
Note: - (0)

Spiel-Statistik

Keine Spiel-Statistik

Fan-Voting

Kein Voting abgegeben

Video zum Spiel

Kein Video vorhanden

Leser-Bilder

Keine Leser-Bilder

Leser-Tipp (Sieg für...)

Keine Tipps abgegeben

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!


Diesen Spielbericht...


Ergebnisse des Spieltags


Liga-Tabelle

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
6
8
14:14
13
11
8
14:15
9
13
8
13:18
7
15
8
15:27
6
16
8
12:28
1
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit


Statistik-Betreuer

Torschütze, Wechsel o.ä. falsch? Melden Sie uns Statistikänderungen:
Uwe Kellner
Telefon 0173-8577708