Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Landesliga Nordost - 27. Spieltag - Sa. 17.10.2020 15:00 Uhr
2:0 (2:0)


Aufgebot und Noten

 
1
-
(0)
6
-
(0)
20
-
(0)
13
-
(0)
14
-
(0)
21
-
(0)
9
-
(0)
16
-
(0)
 
24
-
(0)
 
Crow (67.)
22
-
(0)
 
17
-
(0)
 
Rohracker (87.)
19
-
(0)
25
-
(0)
2
-
(0)
15
-
(0)
11
-
(0)
2
-
(0)
14
-
(0)
26
-
(0)
29
-
(0)
11
-
(0)
25
-
(0)
31
-
(0)
 
Bajic (61.)
21
-
(0)
23
-
(0)
 
Wildeis (23.)
 
Colak (74.)
28
-
(0)
 
Maag (74.)
13
-
(0)
Durchschnittsalter: 26,1
Durchschnittsalter: 21,0
Trainer: Hendrik Baumgart
Trainer: Normann Wagner

Spielbericht

 
Kornburg überholt Bruck
von AS
In einem intensiven und schnellen Landesligaspiel, mit Höhen und Tiefen auf beiden Seiten, setzte sich der TSV Kornburg letztlich verdient mit 2:0 durch, holte wieder drei Punkte und überholt dabei den FSV Erlangen-Bruck in der Tabelle.

Ohne langes Abtasten nahm das jederzeit spannende Fußballspiel früh Fahrt auf, denn bereits in der 4. Spielminute musste der seit Wochen überragende Kornburger Innenverteidiger Christoph Klier gegen Adem Selmani in höchster Not klären. Acht Minuten später brachte Robin Kreiselmayer einen Eckball von rechts scharf nach innen, mit dem die Brucker Abwehr ihre liebe Not hatte. Dies nutzte Emmanuel Burgutzidis mit einer artistischen Einlage zum 1:0 aus, als er im Fallen das Leder unter den Querbalken versenkte. Nach einer Viertelstunde gab es einen direkten Freistoß für Kornburg aus 18 Metern, den Danilo Dittrich gekonnt zum 2:0 in die Maschen setzte. Kurz danach krachte ein abgefälschter Schuss desselben Spielers an den rechten Erlanger Innenpfosten. In der 32. Spielminute lag der Erlanger Anschlusstreffer in der Luft, doch Nikola Bajic konnte Arthur Ockert im Kornburger Tor aus fünf Metern freistehend nicht bezwingen. Ähnlich erging es Kamron Crow in der 40. Spielminute, als er freistehend aus acht Metern nicht für die Heimelf traf. Die Kornburger waren weiter gut im Spiel, schafften aber das dritte Tor nicht.

Fünf Minuten nach Wiederbeginn rechnete "der ganze Sportplatz" mit einem Elfmeterpfiff für den FSV Erlangen Bruck, der jedoch ausblieb, als Bajic in aussichtsreicher Position weggedrückt wurde. Zehn Minuten später lief ein Superangriff über Dittrich und Herzel zu Goalgetter Schulik, der aber ungewohnt in bester Position am Erlanger Torwart Iosifidis scheiterte. Das Geschehen wogte weiter hin und her und wenn die Gäste ein Tor erzielt hätten, wer weiß, was dann noch passiert wäre. Allerdings verstolperte Tobias Philipp auch noch eine Riesenkonterchance für den TSV Kornburg, der weiterhin an Boden gewinnt.
Spielbericht eingestellt am 17.10.2020 18:19 Uhr

Stimmen zum Spiel

Stimmen eingeben (Vereinsverwalter)
Normann Wagner (Trainer FSV Erlangen-Bruck)
"Die Niederlage war nicht nötig, obwohl Kornburg die reifere Spielanlage zeigte. Unsere beiden Gegentore müssen wir uns selber ankreiden. Kurz vor der Pause müssen wir den Anschluss machen oder spätestens in der 50. Spielminute, als uns ein klarer Elfmeter versagt wurde. Es war von beiden Seiten ein gutes und schnelles Spiel, bei dem wir allerdings einen Punkt haben liegen lassen."
Josef Maiser (Abteilungsleiter TSV Kornburg)
"Wir hatten das Spiel gut im Griff und haben relativ früh zwei Tore erzielt, wobei ein drittes Tor auch jederzeit in der Luft lag. Allerdings brauchten wir auch ein paar Mal das Glück des Tüchtigen, vor allem in der 50. Spielminute, als der Kelch eines Strafstoßes gerade noch an uns vorbei ging. Gegen uns wird jetzt oft defensiv gespielt, darauf müssen wir uns einstellen. Insgesamt können wir beim TSV Kornburg zufrieden sein."

Spiel-Ticker

Kornburg
Erlangen-Bruck
45
90
84
 
Klier, Christoph (TSV Kornburg) / 3. gelbe Karte
83
 
Dittrich, Danilo (TSV Kornburg) / 3. gelbe Karte
27
 
Selmani, Adem (FSV Erlangen-Bruck) / 10. gelbe Karte
16
 
Tooooor für TSV Kornburg
2:0 Dittrich, Danilo / 2. Saisontor
12
 
Tooooor für TSV Kornburg
1:0 Burgutzidis, Emmanuel / 3. Saisontor (Vorarbeit Kreiselmeyer, Robin)

Spielinfos

Alter, Geschlecht: Erwachsene, männlich
Spieltag: Saison 2019/21 - 27. Spieltag
Datum: 17.10.2020 15:00 Uhr
Sportstätte: Sportanlage TSV Kornburg, Kellermannstr. 24, Platz 1

Zuschauer

Zuschauerzahl: 150
TSV Kor.
kornbur.

Torschützen

 

Spielerstrafen

TSV Kornburg
Dittrich (83.) / 3. GK
Klier (84.) / 3. GK
FSV Erlangen-Bruck
Selmani Ad. (27.) / 10. GK

Keine taktische Aufstellung hinterlegt

Schiedsrichter

 
Quirin Demlehner
(ASC Simbach)
Keine Beurteilung in Worten abgegeben.
Note: 3,0 (2)

Spiel-Statistik

Keine Spiel-Statistik

Fan-Voting

Kein Voting abgegeben

Video zum Spiel

Kein Video vorhanden

Leser-Bilder

Keine Leser-Bilder

Leser-Tipp (Sieg für...)


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!


Diesen Spielbericht...


Ergebnisse des Spieltags


Liga-Tabelle

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
1
25
71:14
62
2
27
59:28
55
3
26
57:30
50
5
25
55:31
49
6
26
41:28
45
7
26
58:39
41
8
25
43:47
36
9
26
44:35
35
10
23
44:40
33
11
24
36:46
31
12
26
39:43
31
14
25
28:41
28
17
25
29:74
17
18
26
29:90
7
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit


Statistik-Betreuer

Torschütze, Wechsel o.ä. falsch? Melden Sie uns Statistikänderungen:
Sebastian Werner
Telefon 0151-46624189