Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Landesliga Nordwest - 7. Spieltag - Sa. 17.08.2019 16:00 Uhr
0:2 (0:0)

Aufgebot und Noten

 
3
-
(0)
11
-
(0)
22
-
(0)
8
-
(0)
18
-
(0)
10
-
(0)
27
-
(0)
7
-
(0)
 
Kunz (46.)
5
-
(0)
 
1
-
(0)
13
-
(0)
22
-
(0)
31
-
(0)
33
-
(0)
5
-
(0)
8
-
(0)
28
-
(0)
9
-
(0)
21
-
(0)
20
-
(0)
 
Amrhein (66.)
4
-
(0)
25
-
(0)
18
-
(0)
17
-
(0)
Durchschnittsalter: 25,8
Durchschnittsalter: 24,8
Trainer: Armin Eck
Trainer: Albano Carneiro

Spielbericht

 
Ärgerliche Niederlage
von Sandra Graf
Nach dem eindrucksvollen Auswärtssieg beim TSV Kleinrinderfeld wollte der SV Friesen nun endlich auch vor heimischem Publikum den ersten Dreier einfahren. Am Ende fehlte den Frankenwäldern das nötige Quäntchen Glück beziehungsweise wurden die zahlreichen Torchancen, die sich boten, nicht konsequent ausgenutzt. Diese Niederlage ist umso schmerzlicher, als die Hausherren über 90 Minuten die bessere Mannschaft gewesen sind.
Der SVF ergriff von Spielbeginn an die Initiative und hatte auch die besseren Tormöglichkeiten. Rico Nassel, der sich mit seinem Gegenspieler Nicolai Kuhn manch spannendes Duell lieferte, machte bereits in der 2. Spielminute mit einem Schuss aus ca. 16 Metern auf sich aufmerksam. Wenig später verpasste er nach einer Flanke von Kevin Roger das Leder nur knapp. Nikolai Altwasser versuchte sein Glück mit einem Fernschuss, der allerdings übers Tor hinweg strich. Im unmittelbaren Anschluss an diese Situation musste der zuverlässige Friesener Torhüter Tobias Bauerschmidt gleich zweimal in höchster Not vor dem Röllbacher Noah Markert retten. Das blieb die einzige nennenswerte Tormöglichkeit in der ersten Spielhälfte. In der Nachspielzeit der ersten Halbzeit verlängerte Jonathan Müller einen Freistoß der Hausherren mit dem Fuß an die Querlatte. Der Ball sprang zurück und wurde von einem SV-Akteur ins Tor befördert, allerdings hatte Schiedsrichter Peter Frank auf Foulspiel entschieden.
Nach dem Seitenwechsel kamen die Gäste etwas besser ins Spiel. Die erste Torchance gehörte jedoch abermals den Hausherren. Kevin Roger kam über die linke Seite und bediente erneut Rico Nassel im Zentrum. Dieses Mal kam Nassel an den Ball, verfehlte allerdings mit seinem Schuss das gegnerische Tor nur knapp. Mittelfeldmotor Hannes Nützel, Kevin Roger und Lukas Mosert versuchten ihrerseits, ihren SVF in Führung zu schießen, doch auch ihre Schüsse strichen allesamt übers gegnerische Tor hinweg. Nach einem Foulspiel an einem Gästeangreifer gab es ca. 20 Meter vor dem Friesener Tor Freistoß für die Gäste. Niklas Scherg trat für Röllbach zum Freistoß an, der von der Friesener Mauer unglücklich und unhaltbar zur 0:1 Führung der Gäste abgefälscht wurde (68. Minute, 0:1, Scherg). Etwa 10 Minuten vor dem Spielende traf Lukas Mosert für den SVF mit einem Kopfball aus 5 Metern nur den Pfosten und Rico Nassels Kopfball kurz vor Spielende fischte der Röllbacher Schlussmann Kevin Fischer noch aus dem Winkel. Den Schlusspunkt der Partie setzte erneut Röllbachs Niklas Scherg, der dem Friesener Keeper Tobias Bauerschmidt beim Foulelfmeter keine Chance ließ (90. Minute, 0:2, Scherg).
Diese Niederlage ist für die junge Friesener Mannschaft sicherlich sehr ärgerlich, doch gilt es den Blick nach vorne zu richten. Dann kehrt gewiss auch das Glück zu den Grün-Weißen wieder zurück.
Spielbericht eingestellt am 18.08.2019 18:20 Uhr

Stimmen zum Spiel

Stimmen eingeben (Vereinsverwalter)
Keine Stimmen zum Spiel

Spiel-Ticker

Friesen
Röllbach
45
90
90
+2
Kuhn, Nicolai (TuS Röllbach) / 2. gelbe Karte
89
 
Tooooor für TuS Röllbach
0:2 Scherg, Niklas (Foulelfmeter) / 3. Saisontor
89
 
Müller, Jonathan (SV Friesen) / 3. gelbe Karte
86
 
Altwasser, Nikolai (SV Friesen) / 2. gelbe Karte
82
 
Scherg, Niklas (TuS Röllbach) / 2. gelbe Karte
78
 
Niesner, Luis (TuS Röllbach) / 2. gelbe Karte
70
 
Nassel, Rico (SV Friesen) / 1. gelbe Karte
67
 
Tooooor für TuS Röllbach
0:1 Scherg, Niklas / 2. Saisontor
25
 
Markert, Noah (TuS Röllbach) / 3. gelbe Karte

Spielinfos

Alter, Geschlecht: Erwachsene, männlich
Spieltag: Saison 2019/20 - 7. Spieltag
Datum: 17.08.2019 16:00 Uhr
Sportstätte: Sportanlage Friesen, Platz 2

Zuschauer

Zuschauerzahl: 200

Torschützen

0:1
(67.)
0:2
(89.)
Scherg Niklas / 3. ST
(Foulelfmeter)

Spielerstrafen

SV Friesen
Nassel (70.) / 1. GK
Altwasser (86.) / 2. GK
Müller J. (89.) / 3. GK
TuS Röllbach
Markert (25.) / 3. GK
Niesner (78.) / 2. GK
Scherg (82.) / 2. GK
Kuhn (90.+2) / 2. GK

Keine taktische Aufstellung hinterlegt

Schiedsrichter

 
Peter Frank
(SC Uttenreuth)
Keine Beurteilung in Worten abgegeben.
Note: - (0)

Spiel-Statistik

Keine Spiel-Statistik

Fan-Voting

Kein Voting abgegeben

Video zum Spiel

Kein Video vorhanden

Leser-Bilder

Keine Leser-Bilder

Leser-Tipp (Sieg für...)


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Datenpflege
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Spielbericht
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!


Diesen Spielbericht...


Ergebnisse des Spieltags


Liga-Tabelle

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
1
11
32:12
27
3
11
29:15
20
4
11
25:14
20
7
11
31:25
16
8
11
22:21
16
11
11
14:17
13
12
11
12:17
13
13
11
12:22
11
15
11
17:22
11
17
11
13:36
10
18
11
13:21
8
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit


Statistik-Betreuer

Torschütze, Wechsel o.ä. falsch? Melden Sie uns Statistikänderungen:
Sebastian Werner
Telefon 0151-46624189