Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Bayernliga, U19 - 27. Spieltag - Mi. 15.05.2019 18:30 Uhr
1:0 (0:0)
Topspiel der Woche: Zirkelte Diego "Maradona" Hof in die Landesliga?
Drei Spieltage vor Saisonende der Bayernliga schaut es nun gut aus für die U19 des FC Schweinfurt 05. Seit Mittwochabend muss die Spvgg Bayern Hof jedoch mehr denn je um den Klassenerhalt bangen. Zirkelte Diego "Maradona" die Oberfranken in die Landesliga?
Aus Schweinfurt berichtet Michael Horling


Aufgebot und Noten

 
24
2,5
(3)
2
3,0
(3)
3
3,5
(3)
4
3,0
(3)
5
3,5
(3)
6
2,0
(3)
7
2,5
(3)
8
2,5
(3)
11
3,0
(3)
9
3,5
(3)
10
3,5
(3)
17
Reck (66.)
2,5
(3)
14
Müller (75.)
-
(0)
12
Knöll (83.)
-
(0)
18
Halbig L. (90.+2)
-
(0)
15
-
(0)
16
-
(0)
13
-
(0)
1
2,5
(3)
2
3,0
(3)
3
3,5
(3)
5
2,5
(3)
9
2,5
(3)
4
2,0
(3)
6
3,5
(3)
7
3,0
(3)
8
3,0
(3)
11
3,0
(3)
10
4,0
(3)
12
Bafra A. (10.)
3,0
(3)
13
Drewanz (60.)
2,5
(3)
Durchschnittsalter: 18,2
Durchschnittsalter: 18,0
Trainer: Marco Scheder
Trainer: Benjamin Schaal

Spielbericht

 
Die jungen Schnüdel hatten vergangenen Samstag zwar beim TSV 1860 München verloren, in 2019 aber schon vier Siege eingefahren, womit sie sich ins hintere Mittelfeld absetzen konnten. Trotzdem war diese Mittwochspartie natürlich enorm wichtig. Die Hofer hatten nach zuvor jahresübergreifend nur einen Sieg aus 17 Partien jüngst erst beim FC Ismaning gewonnen, waren danach aber gegen den FC Memmingen nur zu einem Remis gekommen und steckten daher auf einem Abstiegsplatz fest - mit jedoch nur vier Punkten Rückstand auf den FC 05. Wegweisender konnte das Abendspiel unter der Woche ja gar nicht sein.
Vor dem Schweinfurter Jannik Göller hebt der Hofer Alexander Seidel das Bein.
Michael Horling
Riesenchance für Hof - und dann zwei für den FC 05
Fabian Krantz war in Halbzeit eins sowas wie der Pechvogel der Gäste. Als er alleine auf das Tor zulief, bremste ihn eine alte Verletzung. Statt womöglich das frühe 0:1 zu erzielten, musste der Gästestürmer mit Verdacht auf Muskelfasserriss frühzeitig vom Feld. Fortan hatte zwei Mal Jannik Göller einen Treffer für die Hausherren auf dem Fuß. Doch jeweils scheiterte der Schweinfurter seitlich relativ freistehend. "Einen davon muss er reinmachen", so sein Trainer Marco Scheder hinterher über den zur neuen Saison wie zwei andere Schnüdel zur DJK Schwebenried-Schwemmelsbach in die Landesliga wechselnden Göller. Die Grünen mit den schwarzen Hosen kickten nun ordentlich, kurz vor der Pause hätten aber die Hofer durchaus treffen können, als Ege Özkan mit einem schönen Schuss das Lattendreieck um vielleicht einen Meter verfehlte.
Der Schweinfurter Julius Landeck läuft dem Hofer Kapitän Moritz Richter davon.
Michael Horling
Riesenchancen für Hof - und dann kam Diego...
Erst 20 Minuten nach Wiederanpfiff musste Hofs Keeper Nico Preißler in höchster Not gegen Jannik Binder retten, ehe 120 Sekunden später der eingewechselte Cedric Drewanz mit einem schönen Schuss das Tor knapp verfehlte. Was dann aber zwischen der 78. und 82. Minute passierte, das könnte den Hofern noch nachträglich das Genick brechen: Mustafa Onarici schoss zunächst FC 05-Keeper Jan Reichert freistehend aus elf Metern an, um keine Minute später bedient von Maximilian Renk zwei Meter vor dem Gehäuse ohne Schlussmann den Ball nur an die Unterkante der Latte zu drücken. Später schoss er noch über das Gehäuse und suchte der Hofer Cedric Drewanz bei einem Angriff über links in der Mitte vergeblich Ege Özkan, anstelle besser selbst zu schießen. Das alles rächte sich in vorletzter Minute: Schiedsrichter Michael Gutbrod entschied auf Freistoß für Schweinfurt aus 18 Metern. "Diego, Du kannst des", rief einer aus dem Lager der Gastgeber auf´s Feld und vollendete Sekunden später mit einem "Maradona", als der Schweinfurter Spieler mit Nachnamen Schwab das Leder über die Mauer in den Winkel gezirkelt hatte. Was für ein Traumtor! Was für enttäuschte Gästespieler wenige Minuten danach!
Landshut und Neumarkt verloren im Keller ihre Heimpartien, weshalb das rettende Ufer für die Hofer weiter durchaus erreichbar ist. Der FC 05 dürfte es durch das Last Minute-Tor nun nicht mehr sein bei jetzt sieben Punkten, die die Schweinfurter als Tabellenachter mehr auf dem Konto haben nach allerdings auch bereits dem letzten Heimspiel in dieser Saison.
Schweinfurts Keeper Jan Reichert hat den Ball vor dem Hofer Cedric Drewanz.
Michael Horling
Und so geht´s weiter für die beiden Mannschaften
Am Wochenende muss der FC 05 das erste von nun nacheinander noch ausstehenden drei Restspielen in der Fremde beim ASV Neumarkt antreten, könnte dort schon endgültig alles klar machen und den Hofern Schützenhilfe leisten. Danach dürfte auch in Ilertissen etwas drin sein, womöglich weniger zum Abschluss beim längst fesstehenden Meister Spvgg Greuther Fürth, für den in der nächsten Saison der auch aus der A-Jugend-Bundesliga abgestiegene Club aus Nürnberg die Bayernliga bereichern wird. Die Hofer haben kommenden Samstag das wegeisende Auswärtsspiel in Illertissen vor der Brust, empfangen dann noch Deisenhofen und müssen zum Saisonabschluss nach Ansbach. Und danach in die Landesliga Nord?
Spielbericht eingestellt am 16.05.2019 11:36 Uhr

Stimmen zum Spiel

Stimmen eingeben (Vereinsverwalter)
Thorsten Färber (Co-Trainer der Hofer U19)
"Die erste Halbzeit war ausgeglichen, Schweinfurt vielleicht einen Tick besser. Die zweite Halbzeit aber waren klar wir stärker, hatten die Möglichkeiten zum 1:0 und zum 2:0, lassen sie aber aus. Und dann der Freistoß für Schweinfurt... Also, ich hätte ihn nicht gepfiffen! Da trifft unser Spieler erst den Ball, erst dann den Gegner. Freilich war er geil geschossen. Aber wir müssen vorher in Führung gehen, da hatten wir die Schweinfurter im Griff, waren die aggressiverer, willigere Mannschaft. Umso bitterer, dass wir den Sack nicht zumachen. Jetzt wird´s eng in Sachen Klassenerhalt. In Illertissen am Samstag wird es sich entscheiden, ob wir absteigen oder noch eine Chance bekommen."
Marco Scheder (Coach der U19 der Schnüdel)
"Die erste Halbzeit war richtig ordentlich von uns mit am Anfang zwei, drei guten Chancen. Die zweite Halbzeit haben wir uns das Leben schwer gemacht, Hof bekam Oberwasser und war besser. Da können wir uns nicht beschweren, wenn wir in Rückstand geraten. Hinten raus war´s dann ein glücklicher Sieg, aber danach kräht nun auch kein Hahn mehr. Sieben Punkte Vorsprung auf Hof bei noch drei Spielen - zumindest das sollte erledigt sein, auch wenn wir noch den ein oder anderen Punkt sicher machen müssen. Das sollte möglich sein, auch wenn dann die Chancenverwertung besser werden muss als heute in der ersten Halbzeit. Und wir dürfen uns nicht nochmal den Schneid abkaufen lassen wie in der zweiten Halbzeit. "

Spiel-Ticker

FC Schweinfurt
Bayern Hof
45
90
90
+2
Spielerwechsel 1. FC Schweinfurt 05
Halbig, Lukas im Spiel
89
 
1:0 Schwab, Diego / 1. Saisontor
83
 
Spielerwechsel 1. FC Schweinfurt 05
Knöll, Luca im Spiel
75
 
Spielerwechsel 1. FC Schweinfurt 05
Müller, Marc im Spiel
66
 
Spielerwechsel 1. FC Schweinfurt 05
Reck, Luca im Spiel
60
 
Spielerwechsel SpVgg Bayern Hof
58
 
25
 
10
 
Spielerwechsel SpVgg Bayern Hof
Bafra, Alper im Spiel

Spielinfos

Liga: Bayernliga
Alter, Geschlecht: U 19 (A-Jun.), männlich
Spieltag: Saison 2018/19 - 27. Spieltag
Datum: 15.05.2019 18:30 Uhr
Sportstätte: Neenplatz Willy-Sachs-Stadion

Zuschauer

Zuschauerzahl: 60
anpfiff.
windcre.

Torschützen

1:0
(89.)

Spielerstrafen

1. FC Schweinfurt 05
Landeck (25.) / 2. GK
SpVgg Bayern Hof
Richter (58.) / 6. GK

Taktik


Spieler des Spiels

Diego Schwab
(1. FC Schweinfurt 05)
Der Schweinfurter Maradona verwandelte in vorletzter Minute wunderbar einen Freistoß zum Goldenen Tor des Abends.

Schiedsrichter

 
Michael Gutbrod
(SV Kürnach)
Fehlerfreie Leistung in einer Partie, in der der Schiedsrichter nie in Erscheinung treten musste.
Note: 2,5 (3)

Spiel-Statistik

Keine Spiel-Statistik

Fan-Voting

Spielniveau
gut
(3)
Leistungen der Teams
Heim
 
3,0
(3)
Gast
 
3,0
(3)
Erg. ok? (j/n)
3
(3)
Ballbesitz
45
55
(3)
Zweikampf
45
55
(3)
Beste Spieler
Bratwurst
 
4,0
(3)

Video zum Spiel

Kein Video vorhanden

Leser-Bilder

Keine Leser-Bilder

Leser-Tipp (Sieg für...)

Keine Tipps abgegeben

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Datenpflege
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Spielbericht
·
Stimmen zum Spiel
·
Datenpflege
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Spielbericht
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!


Diesen Spielbericht...


Ergebnisse des Spieltags


Liga-Tabelle

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
1
30
93:26
78
2
30
80:38
61
5
30
64:63
50
6
30
65:50
46
8
30
56:60
40
11
30
48:58
33
12
30
42:60
32
13
30
32:58
32
14
30
31:52
29
15
30
23:72
18
16
30
23:93
12
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit, Tore werden bei direktem Vergleich nicht berücksichtigt (wenn punktgleich: Entscheidungsspiel).