Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Ligapokal Kreisklassen Nürnberg-Frankenhöhe - So. 11.10.2020 16:00 Uhr
1:2 (0:1)


Aufgebot und Noten

 
15
-
(0)
3
-
(0)
9
-
(0)
14
-
(0)
6
-
(0)
21
-
(0)
22
-
(0)
11
-
(0)
18
Seitz (70.)
-
(0)
4
Kett (55.)
-
(0)
19
To Q. (69.)
-
(0)
31
To (69.)
-
(0)
1
-
(0)
5
-
(0)
2
-
(0)
10
-
(0)
4
-
(0)
8
-
(0)
9
-
(0)
11
-
(0)
13
Sonka (46.)
-
(0)
14
Velotta (46.)
-
(0)
12
-
(0)
Durchschnittsalter: 22,0
Durchschnittsalter: 29,4
Trainer: Sammy Hammami
Trainer: Rico Reinhold

Spielbericht

 
Wilhermsdorf startet mit Dreier
von Johannes Huber
Bei guten äußerlichen Bedingungen empfing der TSV Altenberg den TSV Wilhelmsdorf zur ersten Pokalrunde. Durch eine umkämpfte und ausgeglichene Anfangsphase entstanden wenig bis gar keine guten Möglichkeiten. Das erste Mal ansatzweise gefährlich waren die Gäste über einen Distanzschuss, die Heimelf über einen gut vorgetragenen Angriff über die rechte Seite. Daher fiel das 0:1 für den TSV Wilhermsdorf überraschend durch einen Freistoß aus dem Halbfeld, bei dem die Altenberger nicht konsequent genug verteidigen können. Somit konnte Eder zur Führung einnicken (25.) In der Folge kamen die Altenberger besser ins Gegenpressing, konnten aber kaum gefährlich werden. Somit ging es mit 0:1 in die Kabinen.

Der TSV Altenberg kam druckvoll aus der Kabine und konnte das Aufbauspiel der Gäste immer wieder stören, sodass einige Chancen erarbeitet werden konnten. Der Ausgleich wäre in dieser Phase verdient gewesen. Deswegen kam das 0:2 durch den Distanzschuss von Magin (66.) überraschend. Die Altenberger zeigten aber Moral und konnten durch ein verrücktes Eigentor den Anschluss erzwingen, bei dem Patzelt nach einem Steilpass von Seitz quer legen wollte und der Ball vom Gegner ins Tor trudelte (78.). Die Heimelf drängte nun auf das Comeback. Es entwickelte sich in der Schlussphase ein hitziges Spiel, bei dem durch viele Fouls und einigen zumindest fragwürdigen Schiedsrichterentscheidungen kaum Spielfluss mehr aufkommen konnte. Der TSV Altenberg konnte deshalb nicht mehr zurückkommen, sodass Wilhelmsdorf die drei Punkte in der Ligaerhaltungsrunde einfahren konnte.

Stimmen zum Spiel

Stimmen eingeben (Vereinsverwalter)
Keine Stimmen zum Spiel

Spiel-Ticker

Altenberg
Wilhermsdorf
45
90
89
 
78
 
Tooooor für TSV Altenberg
1:2 Patzelt, Jonas / 1. Pokaltor
75
 
70
 
Spielerwechsel TSV Altenberg
69
 
Spielerwechsel TSV Altenberg
To, Quang-Anh im Spiel
69
 
Spielerwechsel TSV Altenberg
To, Duc-Anh im Spiel
66
 
Tooooor für TSV Wilhermsdorf
0:2 Magin, Philip / 1. Pokaltor
55
 
Spielerwechsel TSV Altenberg
Kett, Andreas im Spiel
46
 
Spielerwechsel TSV Wilhermsdorf
46
 
Spielerwechsel TSV Wilhermsdorf
Sonka, Marcin im Spiel
46
 
Spielerwechsel TSV Wilhermsdorf
40
 
Schubert, Marc (TSV Wilhermsdorf) / 1. gelbe Karte
27
 
Huber, Johannes (TSV Altenberg) / 1. gelbe Karte
25
 
Tooooor für TSV Wilhermsdorf
0:1 Eder, Michael / 1. Pokaltor

Spielinfos

Liga: Ligapokal Kreisklassen Nürnberg-Frankenhöhe
Alter, Geschlecht: Erwachsene, männlich
Spieltag: Saison 2019/21
Datum: 11.10.2020 16:00 Uhr
Sportstätte: Hans-Reif-Zentrum Platz 1

Zuschauer

Zuschauerzahl: 60

Torschützen

0:1
(25.)
Eder Michael / 1. ST
TSV Wilhermsdorf
0:2
(66.)
Magin Philip / 1. ST
TSV Wilhermsdorf
1:2
(78.)

Spielerstrafen

TSV Altenberg
Huber (27.) / 1. GK
TSV Wilhermsdorf
Schubert (40.) / 1. GK
Walter-Götz (75.) / 1. GK
Wolf (89.) / 1. GK

Keine taktische Aufstellung hinterlegt

Schiedsrichter

 
Marco Fleischer
Keine Beurteilung in Worten abgegeben.
Note: - (0)

Spiel-Statistik

Keine Spiel-Statistik

Fan-Voting

Kein Voting abgegeben

Video zum Spiel

Kein Video vorhanden

Leser-Bilder

Keine Leser-Bilder

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!


Diesen Spielbericht...


Pokal-Ergebnisse

Samstag, 10.10.2020
Sonntag, 11.10.2020
Emskirchen
-
 3:0
-
Sparta Noris
 8:1
ASN Pfeil-Phön.
-
 3:5
Peters./Großh.
-
 1:2
Marktbergel
-
Wernsbach-Weih.
 3:2
Dietenhofen
-
Losaurach
 1:4
-
SC Germania
 2:1
Laubendorf
-
 4:1
-
Weinzierlein
 2:0
SpVgg Nürnberg
-
 0:4
Worzeldorf
-
 4:1
-
Eyüp Sultan
 1:2
-
Laufamholz
 5:3
-
Wilhermsdorf
 1:2
Donnerstag, 15.10.2020
Samstag, 24.10.2020
Sonntag, 25.10.2020
-
Dietenhofen
 2:2
Losaurach
-
 4:0
-
Eyüp Sultan
 1:2
-
Worzeldorf
 0:5
Boxdorf
-
Laubendorf
 1:1
Wilhermsdorf
-
 1:1
-
Emskirchen
 6:1
Laufamholz
-
ASN Pfeil-Phön.
 2:2
-
SpVgg Nürnberg
 4:5
Peters./Großh.
-
 1:1
Donnerstag, 29.10.2020
Weinzierlein
-
SC Germania
 ausg.
-
Sparta Noris
 ausg.
Freitag, 30.10.2020
Sonntag, 01.11.2020
-
Marktbergel
 ausg.
Mittwoch, 04.11.2020
-
Wernsbach-Weih.
 ausg.