Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Junioren - Sonstiges 

21.11.2017 | 14:00 Uhr

BJL Thomas Zankl erörtert

Aufstockung aller Junioren-Verbandsspielklassen

Bezirksjugendleiter Thomas Zankl aus Mittelfranken stand für Fragen zur Aufstockung der Verbandsligen im Juniorenbereich zur Verfügung. Die Bayern- und Landesligen fassen demnach in Zukunft 14 statt der bisherigen zwölf Mannschaften. Dies hat auch Auswirkungen auf die Ligen darunter. Weiter... [3]

04.10.2017 | 15:59 Uhr

Seit 2009 in Kooperation

SFL und SVB verabreden weitere Zusammenarbeit

Laubendorf und Burggrafenhof besiegeln weiteren Weg in der Jugendarbeit
Die Sportfreunde Laubendorf und der SV Burggrafenhof setzen ihre gute Zusammenarbeit im Jugendfußball fort. Vorstände und Jugendleiter beider Vereine verabredeten bei einem Treffen, erneut Spielgemeinschaften zu bilden. Weiter...

04.10.2017 | 14:16 Uhr

Kreispokalfinale A-Junioren 2017

SpVgg Mögeldorf 2000 holt den Titel

(SG) Schillingsfürst/Dombühl/Feuchtwangen - SpVgg Mögeldorf 2000 0:3 (0:1) Weiter...

13.09.2017 | 11:08 Uhr

Fußballaktionstag 2017

Würdiger Rahmen für Meisterehrung

Der BFV Bezirk Mittelfranken hat seine U11- und U13- Meisterteams im Rahmen eines Fußballaktionstags im PLAYMOBIL-FunPark gewürdigt. Der Einladung zur Übergabe der Meisterurkunden folgten fast 2000 Jugendfußballer und -fußballerinnen, Trainer, Betreuer und Eltern aus über 100 mittelfränkischen Vereinen. Alle Meisterteams sowie 30 ausgeloste F- und G-Jugendteams erhielten an diesem Tag freien Eintritt. Weiter...

11.09.2017 | 12:00 Uhr

Benefiz für Lars Förster

FCN-Traditionsmannschaft kommt nach Lauf

Jugendspieler Lars Förster verlor bei einem Verkehrsunfall sein linkes Bein und erlitt Gehirnschäden. Seither hilft sein Verein, der SK Lauf, wo er nur kann. Die nächste Aktion ist eine Benefizveranstaltung mit einer Autogrammstunde des 1. FC Nürnberg und einem Spiel der Traditionself des Clubs. Termin: Freitag 15. September. Weiter...

07.09.2017 | 13:29 Uhr

Highlight zum Ende der Sommerferien

Meisterehrung der Jugendteams

Die Sommerferien enden in diesem Jahr mit einem Highlight für alle mittelfränkischen Nachwuchskicker. Zum ersten Mal veranstaltet der Bayerische Fußball-Verband, Bezirk Mittelfranken, im PLAYMOBIL-FunPark in Zirndorf am letzten Tag der Sommerferien (Montag, 11. September 2017) einen Fußballaktionstag. Weiter...

04.09.2017 | 14:21 Uhr

Club mit Prestigesieg gegen Fürth

Steinachgrund-Cup soll feste Veranstaltung werden

Greuther Fürth holt zwei Titel +++ ATSV Erlangen bezwingt Würzburg +++ Hausherren siegen bei der B-Jugend
Zum ersten Mal organisierte der SV Gutenstetten-Steinachgrund am vergangenen Wochenende ein Junioren-Turnier mit namhaften Teams aus der Region. Dabei traten die Juniorenteams der Zweitligisten 1. FC Nürnberg und SpVgg Greuther Fürth, aber auch der Nachwuchs der Würzburger Kickers oder des FC Coburg mit den regionalen Teams in den Wettbewerb. Weiter...

25.06.2017 | 08:39 Uhr

Löwen schlagen Club im Finale klar

BauPokal 2017 der U15-Junioren
Die U15-Junioren des TSV 1860 München haben den BauPokal 2017 des Bayerischen Fußball-Verbandes gewonnen. Im Finale beim Endturnier in Gaimersheim (Mittelfranken) setzte sich der Junioren-Bayernligist vor 450 Zuschauern mit 4:0 gegen den 1. FC Nürnberg (ebenfalls Bayerliga) durch. Weiter...

07.06.2017 | 10:18 Uhr

U19: Bucher Jungs feiern das Double

Dem souveränen Durchmarsch in die Landesliga folgte der Pokalsieg
Nach einer grandiosen Saison 2015/2016 mit dem Meistertitel in der Kreisliga und dem dadurch erreichten Aufstieg in die BOL folgte in der Saison 2016/2017 der nächste Höhepunkt für die A-Junioren des TSV Buch mit dem Gewinn des Doubles: Neben dem souveränen Aufstieg in die Landesliga gelang auch ein 3:2-Sieg im Endspiel des Kreispokals gegen die SG Herrieden. Weiter...

02.06.2017 | 15:37 Uhr

Burgfarrnbacher B-Jugend feiert das Double!

U17-Kreispokalfinale: TSV Burgfarrnbach - SG Quelle Fürth 1:0
Die SG Quelle Fürth trat mit einer durch C-Jugend-Spielern ergänzten B2 auf, da für die Landesliga-Truppe am Folgetag das Relegationsspiel zum Klassenerhalt angesetzt wurde. Trotz hochsommerlichen Temperaturen boten die beiden Mannschaften den etwa 100 Zuschauern ein gutes, schnelles Pokalspiel. Mit 1:0 gewann der Kreisligameister TSV Burgfarrnbach den LOMA-Super-Cup 2017 und machte damit das Double perfekt. Weiter...

Partner-Aktionen

Derzeit keine Partneraktionen


Neue Partnermeldungen

Derzeit keine Partnermeldungen