Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 

02.03.2018 | 12:06 Uhr

Trauer um Peter Wießmeier

Fußball war sein Leben

Über viele Jahre war Peter Wießmeier mittendrin im Fußballgeschehen der Region, ob als hochtalentierter Spieler, der einst für die Club-Amateure auflief, oder als Spielertrainer und zuletzt Trainer im Damen-Fußball - Fußball war sein Leben, das nach schwere Krankheit im Alter von 52 Jahren endete. Weiter... [1]

25.09.2017 | 15:27 Uhr

Nach Autounfall

Der TSV Abtswind trauert um Steffen Mix

Bei einem Autounfall kam Steffen Mix, Schiedsrichter der 3. Liga, am frühen Sonntagmorgen ums Leben. Sein Heimatverein, der TSV Abtswind, gedenkt ihm in einer persönlichen Botschaft. Weiter... [1]
27.05.2017 | 19:00 Uhr

Der "König von Eltersdorf" ist tot

Trauer um Ludwig "Wiggerl" Preis

Bestürzung und Trauer in Fußball-Bayern: Ludwig Preis (45) verstarb in der Nacht zum Samstag. Der gebürtige Passauer spielte einst beim TSV Vestenbergsgreuth, Jahn Forchheim und SC Feucht, wo er ab 2003 den Sprung ins Trainergeschäft wagte. Beim TSV Neustadt/Aisch und insbesondere beim SC Eltersdorf coachte "Wiggerl" Preis erfolgreich. Sogar in der Bundesliga trainierte er als Interimscoach der SpVgg Greuther Fürth. Weiter...
23.05.2017 | 06:07 Uhr

In Gedenken an Günther Dummert

Steiner Oldies siegen "für Günther"

Die Ü50-Senioren des FC Stein haben ihren Titel als Mittelfränkischer Meister verteidigt. Beim glänzend organisierten Turnier am heimischen Waldsportpark setzte man sich im Finale gegen die Vertretung des 1. FC Nürnberg im Achtmeterschießen durch. Weiter...

07.10.2017 | 10:35 Uhr

Trauer in Franken und beim DFB

Manfred Drexler verstorben

Manfred Drexler, langähriger Schalker Bundesligaspieler, ist in der vergangenen Woche mit 66 Jahren verstorben. Drexler trainierte mit dem SV Schwaig und dem TSV Winkelhaid zudem zwei Vereine in der Region. Auch der DFB trauert um seinen langjährigen Mitarbeiter und gedenkt seinem langjährigen Mitstreiter. Weiter... [3]

21.09.2017 | 09:56 Uhr

Tödlicher Autounfall

ASV Vach trauert um Christian Müller

Der ASV Vach trauert um seinen langjährigen Torhüter. Der seit Tagen vermisste Christian Müller wurde am gestrigen Mittwoch tot aus seinem Auto geborgen.  Weiter...