Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 27.01.2020 um 12:23 Uhr
Gruppen ausgelost: Bayerische Hallenmeisterschaft der U17-Junioren
Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) hat die Vorrunden-Gruppen für die Bayerische Hallenmeisterschaft der U17-Junioren um den REMONDIS Cup 2020 ausgelost. Ein Junioren-Bundesligist, sieben Bezirksmeister und die Vize-Bezirksmeister aus Oberbayern und Unterfranken gehen am Samstag, 1. Februar (ab 10 Uhr), im Sportpark Neuried (Am Sportpark 8, 82061 Neuried) an den Start. 
Von PM BFV
BFV-Ehrenmitglied Heinz-Peter Birkner zog die Gruppen-Zusammensetzungen für das Landesfinale aus dem Lostopf.
BFV
In Gruppe A trifft der U17-Bundesligist SpVgg Greuther Fürth auf den oberfränkischen Bezirkssieger SpVgg Bayern Hof (Landesliga) und den schwäbischen Meister FC Stätzling (Landesliga). Die Gruppe komplettieren mit dem SV Viktoria Aschaffenburg (Landesliga) und der SpVgg GW Deggendorf (Bayernliga) die Bezirkssieger aus Unterfranken und Niederbayern.

In Gruppe B trifft der oberbayerische Bezirkssieger DJK Ingolstadt (Bezirksoberliga) auf die SpVgg SV Weiden (Bezirkssieger Oberpfalz, Landesliga), den Bayernligisten TSV 1860 Weißenburg (Bezirkssieger Mittelfranken), den oberbayerischen Vizemeister FC Ismaning (Landesliga) sowie den unterfränkischen Vize-Champion TSV Großbardorf (Landesliga).

„Natürlich zählt die SpVgg Greuther Fürth als Bundesligist zum engen Favoritenkreis. Ich traue aber auch jedem anderen Team den Titel zu, schließlich haben die Mannschaften ihre Klasse bei den Bezirksmeisterschaften unter Beweis gestellt. Von daher traue ich auch einem Bezirksmeister den ganz großen Coup zu. Ich freue mich auf spannende Duelle und eine gute Stimmung in der Halle“, sagte Heinz-Peter Birkner.

„Ich freue mich sehr auf die Endrunde und bin gespannt, wer am Ende den REMONDIS Cup mit nach Hause nimmt. Schon bei den Bezirksmeisterschaften haben wir hochklassigen Futsal erlebt, das Niveau in Neuried wird vermutlich nochmals steigen. Als BFV-Partner werden wir natürlich mit vielen Aktionen und Eventständen am Spieltag vor Ort sein“, sagte Björn Tenger, Projektleiter bei REMONDIS.

Tickets für das Landesfinale kosten 5 Euro (ermäßigt: 3 Euro), für Kinder und Jugendliche ist der Eintritt frei. Anpfiff der ersten Partie am Samstag, 1. Februar ist um 10 Uhr. Dabei kommt es direkt zum Top-Duell zwischen Bundesligist SpVgg Greuther Fürth und Bayernligist SpVgg GW Deggendorf. Der Bayerische Hallenmeister der U17-Junioren nimmt an der Süddeutschen Meisterschaft am 8. März in Freiburg teil.

Die Gruppen bei der Bayerischen Meisterschaft der U17-Junioren um den REMONDIS Cup:


Gruppe A: SpVgg Greuther Fürth (B-Junioren Bundesliga Süd/Südwest), SpVgg Bayern Hof (Landesliga), FC Stätzling (Landesliga), SV Viktoria Aschaffenburg (Landesliga), SpVgg GW Deggendorf (Bayernliga)

Gruppe B: DJK Ingolstadt (Bezirksoberliga) SpVgg SV Weiden (Landesliga) TSV 1860 Weißenburg (Bayernliga), FC Ismaning (Landesliga), TSV Großbardorf (Landesliga)

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


 
Bayerische Hallenmeisterschaft der U17-Junioren 2020

Infos zum Turnier

Datum: 01.02.2020 10:00 - 16:30 Uhr
Sportstätte: Sporthalle TSV Neuried, Am Sportpark 8, 82061 Neuried
Hallentyp: ohne Bande / Futsalregeln
Veranstalter: Bayerischer Fußballverband

Gruppen und Tabellen

Vorrunde
Gruppe A
1
FC Stätzling, U17
4
7:2
9
2
SpVgg Greuther Fürth, U17
4
8:3
9
3
SpVgg Bayern Hof, U17
4
3:6
4
4
SpVgg GW Deggendorf, U17
4
3:6
4
5
Vikt. Aschaffenburg, U17
4
2:6
3
Gruppe B
1
SpVgg SV Weiden, U17
4
7:3
10
2
TSV Weißenburg, U17
4
5:3
7
3
TSV Großbardorf, U17
4
3:5
4
4
DJK Ingolstadt, U17
4
3:6
3
5
FC Ismaning, U17
4
2:3
3

Turnierplan und Ergebnisse

Vorrunde / 1 x 14 min
Samstag, 01.02.2020
10:00
Greuther Fürth - Deggendorf
10:15
DJK Ingolstadt - Großbardorf
10:30
Stätzling - Bayern Hof
10:45
TSV Weißenburg - Weiden
11:00
V. Aschaffenb. - Greuther Fürth
11:15
FC Ismaning - DJK Ingolstadt
11:30
Deggendorf - Stätzling
11:45
Großbardorf - TSV Weißenburg
12:00
Bayern Hof - V. Aschaffenb.
12:15
Weiden - FC Ismaning
12:30
Greuther Fürth - Stätzling
12:45
DJK Ingolstadt - TSV Weißenburg
13:00
V. Aschaffenb. - Deggendorf
13:15
FC Ismaning - Großbardorf
13:30
Bayern Hof - Greuther Fürth
13:45
Weiden - DJK Ingolstadt
14:00
Stätzling - V. Aschaffenb.
14:15
TSV Weißenburg - FC Ismaning
14:30
Deggendorf - Bayern Hof
14:45
Großbardorf - Weiden
Halbfinale / 1 x 14 min
Samstag, 01.02.2020
Halbfinale 1
15:15
Stätzling - TSV Weißenburg
Halbfinale 2
15:30
Greuther Fürth - Weiden
Platzierungsspiele / 1 x 14 min
Samstag, 01.02.2020
Spiel um Platz 3
 
16:00
TSV Weißenburg - Weiden
Finale
 
16:15
Stätzling - Greuther Fürth

Turnier-Statistik

Spiele
24
Tore gesamt
55
6m-Strafstoß-Tore (ohne 6m-Schießen)
-
Gelbe Karten
-
Zeitstrafen
-
Gelb-rote Karten
-
Rote Karten
-
Zuschauerschnitt
-

Turnier-Modus

Keine Daten

Weitere Artikel zum Turnier




Diesen Artikel...