Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und analysieren. Wenn Sie diesen Hinweis mit "Verstanden" weglicken, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO). Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 18.01.2020 um 18:45 Uhr
Raitersaicher Mitternachtsturnier: TSV Roßtal triumphiert in heimischer Halle
Beim 10. Mitternachtsturnier des SV Raitersaich konnte sich der TSV Roßtal am Ende deutlich durchsetzen. Mit 4:1 gewann der TSV das Finale gegen den STV Deutenbach. Dritter wurde der Vorjahressieger SV Raitersaich, der das kleine Finale gegen den ASV Weinzierlein mit 4:0 gewann.
Von Daniel Kießling
Der TSV Roßtal setzte sich beim Mitternachtsturnier des SV Raitersaich durch.
fussballn.de
In der Gruppe A wurde der STV Deutenbach Gruppenerster mit sieben Punkten. Nach Siegen gegen den TSV Zirndorf (2:0) und den TSV Ammerndorf (5:0) reichte ein 0:0 gegen den Gastgeber vom SV Raitersaich zu Rang eins. Weil Raitersaich gegen den TSV Ammerndorf 3:1 und gegen TSV Zirndorf 4:0 siegte, wurde der SVR wegen einem Tor Unterschied Gruppenzweiter. Der TSV Zirndorf spielte gegen den TSV Ammerndorf 4:4 und wurde aufgrund der besseren Tordifferenz Dritter der Gruppe.

In der Gruppe B konnte zunächst der TSV Roßtal mit einem glatten 7:1 gegen den ASV Weinzierlein überzeugen, musste sich aber gegen den FC Heilsbronn mit 1:2 geschlagen geben. Und im dritten Spiel siegte der TSV knapp mit 3:2 gegen den FC Stein und gewann letztlich doch die Gruppe. Weinzierlein wurde trotz der deftigen Auftaktpleite in der Gruppe B Zweiter, weil es gegen Stein (3:2) und Heilsbronn (4:2) zu Siegen reichte. Dritter wurde der FC Stein durch einen 2:0-Erfolg gegen Heilsbronn.

Im Halbfinale gewann der STV Deutenbach nach Neunmeterschießen mit 5:3 gegen Weinzierlein. Im zweiten Halbfinalspiel siegte der TSV Roßtal in der Neuauflage des Derbys gegen den Gastgeber aus Raitersaich mit 3:1 und zog - wie schon zwei Wochen zuvor beim eigenen Turnier - erneut ins Endspiel ein.

Im Platzierungsspiel um Rang 7 gelang Heilsbronn ein 3:2 gegen Ammerndorf. Der TSV Zirndorf wurde durch ein 9:8 nach Neunmeterschießen Fünfter, während Raitersaich sich nach dem verlorenen Halbfinale mit einem 4:0 gegen Weinzierlein klar den dritten Rang holte. Im Endspiel setzten sich die Roßtaler bei der „inoffiziellen Landkreismeisterschaft“ mit 4:1 gegen Deutenbach durch und holten sich diesmal den Turniersieg in der heimischen Sporthalle.

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


 
10. Mitternachtsturnier des SV Raitersaich

Infos zum Turnier

Datum: 17.01.2020 18:00 - 23:45 Uhr
Sportstätte: Mittelschule Roßtal, Wilhelm-Löhe-Straße 17, 90574 Roßtal
Hallentyp: teilweise Bande / klassische Regeln
Veranstalter: SV Raitersaich

Gruppen und Tabellen

Vorrunde
Gruppe A
1
STV Deutenbach
3
7:0
7
2
SV Raitersaich
3
7:1
7
3
TSV Zirndorf
3
4:10
1
4
TSV Ammerndorf
3
5:12
1
Gruppe B
1
TSV Roßtal
3
11:5
6
2
ASV Weinzierlein
3
8:11
6
3
FC Stein
3
6:6
3
4
1. FC Heilsbronn
3
4:7
3

Turnierplan und Ergebnisse

Vorrunde / 2 x 8 min
Freitag, 17.01.2020
18:00
Raitersaich - Ammerndorf
18:18
TSV Zirndorf - Deutenbach
18:36
Roßtal - Weinzierlein
18:54
Heilsbronn - Stein
19:12
Raitersaich - TSV Zirndorf
19:30
Ammerndorf - Deutenbach
19:48
Roßtal - Heilsbronn
20:06
Weinzierlein - Stein
20:24
Raitersaich - Deutenbach
20:42
Ammerndorf - TSV Zirndorf
21:00
Roßtal - Stein
21:18
Weinzierlein - Heilsbronn
Halbfinale / 2 x 8 min
Freitag, 17.01.2020
Halbfinale 1
22:00
Deutenbach - Weinzierlein
n.9.
Halbfinale 2
22:18
Raitersaich - Roßtal
Platzierungsspiele / 2 x 8 min
Freitag, 17.01.2020
Spiel um Platz 7
22:40
Ammerndorf - Heilsbronn
Spiel um Platz 5
23:00
TSV Zirndorf - Stein
n.9.
Spiel um Platz 3
23:20
Weinzierlein - Raitersaich
Finale
23:40
Deutenbach - Roßtal

Turnier-Statistik

Spiele
18
Tore gesamt
95
9m-Strafstoß-Tore (ohne 9m-Schießen)
-
Gelbe Karten
-
Zeitstrafen
-
Gelb-rote Karten
-
Rote Karten
-
Zuschauerschnitt
-

Turnier-Modus

Keine Daten

Weitere Artikel zum Turnier




Diesen Artikel...