Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und analysieren. Wenn Sie diesen Hinweis mit "Verstanden" weglicken, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO). Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 30.01.2019 um 07:00 Uhr
Hallenfußball mit Futsal-Ball: Ein erfolgreicher Mittelweg?
Das 3. Hallenturnier des TSV Emskirchen am Samstag (ab 17 Uhr) darf mit einer besonderen Spannung verfolgt werden: Denn der Ausrichter hat sich dazu entschieden, das Turnier in einer Mischung zu spielen, die vielleicht einen Mittelweg zwischen den klassischen Hallenfußball-Befürwortern und Futsal-Anhängern liefern könnte.
Von Marco Galuska
Der Futsal-Ball kommt beim Emskirchener Turnier erstmals zum Einsatz, obwohl auf E-Jugend-Tore und mit seitlicher Bande gespielt wird.
anpfiff.info (Tobias Kühnel)
Ein genauer Blick auf die Turnierregeln, die Emskirchens Abteilungsleiter Dominik Mayer mit dem Spielplan an die teilnehmenden Teams verschickt hat, lohnt sich diesmal besonders: "Gespielt wird nach den Hallenregeln des BFV, kein Futsal. Es wird aber mit einem Futsal-Ball gespielt."

Auf Nachfrage bestätigt Mayer die wesentliche Änderung beim 3. Hallenturnier des TSV Emskirchen, das am Samstag ab 17 Uhr in der Dreifachturnhalle stattfindet. "Wir spielen auf E-Jugend-Tore wie beim klassischen Hallenfußball, mit seitlicher Bande, aber eben mit einem Futsal-Ball, der das Gebolze eindämmen soll und nach meiner Meinung besser für die Halle geeignet ist als ein Filzball oder normaler Lederball."

Mit dem Spielball und der Vorgabe, dass "jegliches Grätschen am Mann als Foulspiel" geahndet wird, pickt man sich die Vorzüge von Futsal heraus, die auch von einem Großteil bevorzugt wird. Dennoch orientiert man sich beim Regelwerk im Wesentlichen an den Wünschen der Mehrheit, bei der 83% der über 1500 Teilnehmern der Umfrage von anpfiff.info und fussballn.de sich für den klassischen Hallenfußball aussprachen. So wird auf eine Foulgrenze (stattdessen gibt es die Möglichkeit einer Zwei-Minuten-Strafe) und die Sekunden-Regel beim Einkick oder Ballbesitz des Torwarts verzichtet.

Jenen Mix aus Hallenfußball und Futsal hatte Mayer schon länger im Hinterkopf und bekam vor wenigen Wochen dann ein gutes Beispiel geliefert, dass dies funktionieren kann. Beim Hallenturnier des SV Hagenbüchach (ebenfalls in der Emskirchener Halle) hatte sich das Spiel mit einem Futsal absolut bewährt, während Mayer persönlich vergleichsweise "nicht so begeistert" war, als in Burggrafenhof mit einem Filzball gekickt wurde.

fussballn.de-Allstars als Titelverteidiger

Als erste Teams dürfen sich am Samstag um 17 Uhr die Teams von Titelverteidiger fussballn.de-Allstars und TSV Ammerndorf versuchen. Gemeinsam mit der SG Dietersheim/Schauerheim und dem ASV Höchstadt spielt man in Gruppe A um den Einzug ins (große) Halbfinale. In der Gruppe B misst sich der Gastgeber TSV Emskirchen mit dem ASV Vach II, TSV Flachslanden und dem TV Dietenhofen. Das Finale soll kurz vor 23 Uhr gespielt sein. Dann wird man sehen, wer mit dem Futsal im Hallenfußball am besten zurechtkommt und auch ein Fazit ziehen können, ob sich die Variante für die Zukunft bewährt.

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


 
3. Hallenturnier TSV 1893 Emskirchen

Infos zum Turnier

Datum: 02.02.2019 17:00 - 22:00 Uhr
Sportstätte: Dreifachturnalle Emskirchen, Am Bahnhofswald 12, 91448 Emskirchen
Hallentyp: teilweise Bande / klassische Regeln
Veranstalter: TSV Emskirchen

Gruppen und Tabellen

Vorrunde
Gruppe A
1
TSV Ammerndorf
3
12:5
9
2
fussballn.de-Allst.
3
14:4
6
3
ASV Höchstadt
3
3:10
3
4
Dietersh./Schauerh.
3
3:13
0
Gruppe B
1
TSV Flachslanden
3
10:5
6
2
TSV Emskirchen
3
6:4
6
3
ASV Vach 2
3
5:10
3
4
TV Dietenhofen
3
4:6
3

Turnierplan und Ergebnisse

Vorrunde / 1 x 12 min
Samstag, 02.02.2019
17:00
fussballn.de - Ammerndorf
17:14
Emskirchen - Dietenhofen
17:28
Diet./Schauer. - ASV Höchstadt
17:42
Vach 2 - Flachslanden
17:56
fussballn.de - Diet./Schauer.
18:10
Emskirchen - Vach 2
18:24
ASV Höchstadt - Ammerndorf
18:38
Flachslanden - Dietenhofen
18:52
Ammerndorf - Diet./Schauer.
19:06
Dietenhofen - Vach 2
19:20
ASV Höchstadt - fussballn.de
19:34
Flachslanden - Emskirchen
Halbfinale / 1 x 12 min
Samstag, 02.02.2019
Kleines Halbfinale 1
20:00
ASV Höchstadt - Dietenhofen
Kleines Halbfinale 2
20:14
Schauer./Diet. - Vach 2
Halbfinale 1
20:28
Ammerndorf - Emskirchen
n.9.
Halbfinale 2
20:42
fussballn.de - Flachslanden
Platzierungsspiele / 1 x 12 min
Samstag, 02.02.2019
Spiel um Platz 7
20:57
ASV Höchstadt - Vach 2
Spiel um Platz 5
21:11
Dietenhofen - Schauer./Diet.
Spiel um Platz 3
21:25
Emskirchen - Flachslanden
Finale
21:39
Ammerndorf - fussballn.de

Turnier-Statistik

Spiele
20
Tore gesamt
100
9m-Strafstoß-Tore (ohne 9m-Schießen)
-
Gelbe Karten
-
Zeitstrafen
-
Gelb-rote Karten
-
Rote Karten
-
Zuschauerschnitt
-

Turnier-Modus

Keine Daten

Weitere Artikel zum Turnier




Diesen Artikel...