Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 21.01.2019 um 11:07 Uhr
Bayerische Hallenmeisterschaft: Teilnehmerfeld steht
Das Teilnehmerfeld beim Lotto Bayern Hallencup um die Bayerische Hallenmeisterschaft der Herren 2019 steht. Am kommenden Samstag (ab 13.30 Uhr) geht es in Stadtbergen (Schwaben) um die Hallenkrone im Freistaat. Der TSV Leitershofen (Kreisliga) ist als Ausrichter gesetzt, komplettiert wird das Teilnehmerfeld durch die sieben Bezirkssieger. Die Gruppenauslosung steigt heute ab 14 Uhr.
Von BFV / MG
fussballn.de / Kögel
Seit Sonntag ist das Starterfeld komplett: Im niederbayerischen Bezirksfinale setzte sich Bezirksligist FC Dingolfing erst im Sechsmeterschießen mit 4:3 gegen den Kreisklassisten SV Neuhausen/Offenberg durch.

Aus Oberfranken reist Bayernligist SpVgg Bayern Hof zur Endrunde nach Stadtbergen. Am Ende stand gegen den Bezirksligisten TSV Mönchröden ein knapper 2:1-Erfolg.

Oberpfälzer Hallenmeister ist die SG Etzenricht/Luhe-Wildenau. Der A-Klassist behielt mit 2:0 die Oberhand über Landesligist SpVgg Pfreimd und komplettiert damit das Teilnehmerfeld für die Endrunde in Stadtbergen.

Bereits am Samstag setzte sich im mittelfränkischen Bezirksfinale in der Erlanger Emmy-Noether-Sporthalle Bezirksligist und Vorjahressieger Türkspor Nürnberg gegen den ATSV Erlangen mit 1:0 durch.

Zum unterfränkischen Hallenkönig krönte sich der SV DJK Oberschwarzach. Im Finale behielt in der Dreifachturnhalle in Haßfurt der Bezirksligist mit 5:3 die Oberhand über den TSV 1906 Gochsheim (Bezirksliga).

Schon zuvor hatte sich im oberbayerischen Finalturnier der FC Grün-Weiß Ingolstadt (Kreisklasse) im Endspiel in der Manchinger Sporthalle im Lindenkreuz mit 3:1 gegen den Lokalmatador SV Manching durchgesetzt. In Günzburg krönte sich der FC 1920 Gundelfingen (Landesliga) durch einen 6:1-Finalsieg gegen den TSV 1925 Meitingen zum schwäbischen Bezirks-Champion.

Die Gruppenauslosung für den Lotto Bayern Hallencup 2019 findet am Montag, den 21. Januar in Stadtbergen statt und wird um 14 Uhr auf der Facebook-Seite des Bayerischen Fußball-Verbandes übertragen. 

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


 

mein-fussballn-PLUS

Im kostenfreien mein-fussballn-PLUS-Bereich erhalten Sie persönliche Informationen und können weitere Funktionen nutzen:
-
alle Neuigkeiten, die Ihre Person betreffen (neueste Benotungen, Glückwünsche zu Torerfolgen etc.)
-
persönliches Profil hinterlegen
-
einsehen, welcher User Sie in seine Interessensliste aufgenommen hat
-
Spiel- und Trainingspläne erstellen und ausdrucken
-
Teilnahme an Gewinnspielen und Umfragen


Zum Thema


Meist gelesene Artikel


Neue Kommentare

18.09.2019 14:44 Uhr | Hämmer
17.09.2019 22:56 Uhr | FCO2*
17.09.2019 20:25 Uhr | hl1960
17.09.2019 11:38 Uhr | mic.zigon
17.09.2019 09:35 Uhr | Dimi.9


Diesen Artikel...