Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 23.01.2023 um 11:15 Uhr
Turnier der MTV Stadeln Blau-Weiss: ASV Vach II bezwingt den Gastgeber im Finale
Ein spannendes und ausgeglichenes Finale beim Hallenturnier der MTV Stadeln Blau-Weiss endete mit 2:1 für den ASV Vach II gegen die 1. Mannschaft des Gastgebers. Letztlich waren die Vacher effizienter und nutzten ihre Chancen. Eine rekordverdächtige Zuschauerkulisse bildete einen würdigen Rahmen für das traditionelle Hallenturnier.
Von DS
Der ASV Vach II holte sich den Turniersieg beim MTV Stadeln Blau-Weiss.
MTV Stadeln Blau-Weiss
ASV Vach II gewinnt Hallenturnier der MTV Stadeln Blau-Weiss

Das Turnier startete am Samstag pünktlich um 10 Uhr mit der Vorrunde, welche souverän von den Schiedsrichtern Klara Sauer und Markus Schwendinger geleitet wurde. Der Gastgeber MTV Stadeln Blau-Weiss konnte die Gruppe A mit 7 Punkten vor dem späteren Turniersieger ASV Vach II mit 4 Punkten für sich entscheiden. In der Gruppe B gab der FV Kleeblatt 99 mit 5 Punkten vor der 2. Mannschaft der MTV Stadeln Blau-Weiss mit 4 Punkten den Ton an.

Nach der Vorrunde übernahmen die Schiedsrichter Hermann Hempel und Christian Siry die Leitung der Partien. Die kleinen Halbfinalbegegnungen konnten RB Fortuna Fürth und Post SV Nürnberg II für sich entscheiden und sicherten sich somit die Karte für das Spiel um Platz 5, welches Post SV letztendlich mit 4:2 für sich entscheiden konnte.

Der MTV Stadeln Blau-Weiss kam beim eigenen Hallenturnier bis ins Finale.
MTV Stadeln Blau-Weiss

Im Halbfinale konnte die 1. Mannschaft des Gastgebers MTV Stadeln Blau-Weiss die 2. Mannschaft mit 2:1 besiegen und sicherte sich somit den Einzug ins Finale. Das zweite Halbfinale stand nach regulärer Spielzeit 1:1. ASV Vach II konnte sich dann im Neunmeterschießen mit 5:4 gegen FV Kleeblatt 99 durchsetzen.

In den Endspielen zog der Gastgeber jeweils den Kürzeren. MTV Stadeln Blau-Weiss II musste sich im Spiel um Platz 3 mit 1:2 gegen den FV Kleeblatt 99 geschlagen geben, MTV Stadeln Blau-Weiss I verlor das Finale ebenfalls mit 1:2 gegen den ASV Vach II.

Ein gelungenes Comeback gab das Hallenturnier des MTV Stadeln Blau-Weiss.
MTV Stadeln Blau-Weiss

Die prall gefüllten Tribünen sorgten bei allen Spielen für riesige Stimmung, was letztendlich auch dazu führte, dass kurz vor Schluss beinahe alle Getränke und Speisen ausverkauft waren.

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


 

Platzierungsspiele

Platz 7:
TSV Altenberg II - ASV Vach III 5:2

Platz 5:

Post SV Nürnberg II - RB Fortuna Fürth 4:2

Platz 3:
FV Kleeblatt 99 - MTV Stadeln BW II 2:1

Finale:
ASV Vach II - MTV Stadeln BW I 2:1 


Zum Thema


Meist gelesene Artikel


Neue Kommentare

28.01.2023 23:31 Uhr | ETW69
Bayerische Meisterschaft beendet: FC Fatih Ingolstadt holt sich den Titel
26.01.2023 09:51 Uhr | Kristallwasser
Neuer Großverein im Süden Nürnbergs: Fusion an der Germersheimer Straße ist perfekt!
25.01.2023 23:33 Uhr | spvggneideck
25.01.2023 15:54 Uhr | Bommel56
Inflationsbedingte Erhöhungen: Der BFV passt die Gebühren teilweise an
25.01.2023 09:27 Uhr | T10Schmolzi


Diesen Artikel...