Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 16.05.2022 um 14:30 Uhr
Mögeldorf II nicht mehr einzuholen: Tuspo Heroldsberg geht in die Relegation
Der 24. Spieltag brachte den Meister der A-Klasse 6 hervor: Der SpVgg Mögeldorf 2000 II ist der Titel nach dem 3:0-Erfolg bei Hajduk II nicht mehr zu nehmen, weshalb Verfolger Heroldsberg "nur" die Relegation bleibt. Auch Kalchreuth II hat diese im Blick, obwohl man gegen die DJK BFC böse unter die Räder kam (0:6). Der VfL Nürnberg II ist trotz Niederlage gertettet, Laufamholz II und Croatia zittern weiter (3:3).
Von Michael Watzinger
Die SpVgg Mögeldorf 2000 II (in rot) war von Hajduk II nicht zu stoppen und machte die Meisterschaft klar.
fussballn.de / Strauch
Zu den einzelnen Spielstatistiken, Bildergalerien und Berichten gelangen Sie mit einem Klick auf das jeweilige Ergebnis.

Der Auftakt des 24. Spieltages fand bereits am Freitagabend in Altenfurt statt, wo Nico Güßregen (in rot) und sein TSV gegen den TSV Fischbach II einen 2:0-Derbysieg feiern konnten.
fussballn.de

Freilich noch mehr Grund zur Freude hatte die SpVgg Mögeldorf 2000 II, die durch einen 3:0-Auswärtssieg beim KSD Hajduk II vorzeitig die Meisterschaft klar machte.
fussballn.de/Strauch

Zwar konnte der Tuspo Heroldsberg (in weiß) sein Gastspiel bei der DJK Falke II mit 4:0 ebenfalls erfolgreich gestalten, aufgrund des verlorenen direkten Vergleichs ist für die Heroldsberger in Anbetracht von sechs Zählern Rückstand nach ganz oben aber nichts mehr zu machen. Für die Linhardt-Elf geht es also in die Relegation.
Katharina Reiser

Die DJK BFC setzte derweil in Kalchreuth eine echte Duftmarke und watschte den FCK II mit 0:6 ab! Dennoch liegt das Erreichen der Relegation für die Alm-Kicker weiter in der eigenen Hand - ein Zähler wird noch benötigt, um alles klar zu machen.
Heidi Huber

Im Tabellenkeller konnte unterdessen der VfL Nürnberg II trotz einer 2:4-Niederlage beim SV Eyüp Sultan II den endgültigen Klassenerhalt bewerkstelligen.

Weiter akut vom Abstieg bedroht bleiben derweil sowohl der SV Laufamholz II als auch der KSD Croatia. Im abwechslungsreichen Krisengipfel teilten die beiden Kontrahenten am Ende durch ein 3:3 die Punkte.

Am Donnerstag kommt es zu zwei weiteren wegweisenden Partien im Abstiegskampf: Der SV Laufamholz II bekommt es dabei zuhause mit dem TSV Altenfurt zu tun (18.30 Uhr) und benötigt ebenso wichtige Punkte wie der TB Johannis 88 II, der allerdings in das Heimspiel gegen die DJK BFC als klarer Außenseiter geht (19 Uhr).

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


24. Spieltag, A-Klasse 6

Freitag, 13.05.2022
Sonntag, 15.05.2022
DJK Falke Nbg.2
-
Heroldsberg
 0:4
-
Mögeldorf 2
 0:3
Laufamholz 2
-
 3:3
Kalchreuth 2
-
 0:6
Eyüp Sultan 2
-
VfL Nürnberg 2
 4:2


Tabelle A-Klasse 6

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
5
21
43:36
30
6
22
41:56
28
8
22
35:49
27
9
23
35:68
23
12
22
32:69
16
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit

Stenogramm A-Klasse 6

DJK Falke Nbg.2
-
Heroldsberg
 0:4
DJK Falke Nürnberg 2: Stubenrauch, Padilla, Neubauer, Aschemann, Hoch, Lüttjohann, Okafor, Hager, Endres, Schmetz, Perner / Lau, Ahmed (46.), Münch (71.), Bärthlein (46.), Ahmat (71.)
Tuspo Heroldsberg: Reiter F., Kopp, Reiter, Heinze, Auer, Reitz, Leuschner, Sörgel, Guth, Minor Mo., Müller, Rath (52.), Lodes T. (46.), Arnold A. (46.)
Tore: 0:1 Minor Mo. (4.), 0:2 Auer (7.), 0:3 Sörgel (31.), 0:4 Leuschner (57.)
Gelbe Karten: Schmetz (37.), Hager (50.), Aschemann (85.), Ahmat (87.) / Arnold A. (74.), Rath (90.)
Zuschauer: 15 | Schiedsrichter: Ralf Pöllmann (SpVgg Greuther Fürth)
-
Mögeldorf 2
 0:3
SpVgg Mögeldorf 2000 Nürnberg 2: Vegele, Söllner, Sedlmair, Gawlik, Schröder, Remiger, Klein Sv., Bodner, Rechholz, Glauber, Pröbster J., Stiller (76.), Kiehle (67.), Schmidt Man. (76.), Roloff (81.), Suleman (81.)
Tore: 0:1 Glauber (47., Rechholz), 0:2 Pröbster J. (68., Söllner), 0:3 Glauber (70., Bodner)
Gelbe Karten: Svagusa G. - Foulspiel (56.), Svagusa M. - Foulspiel (59.), Wassermann - Foulspiel (81.) / Glauber - Foulspiel (35.)
Zuschauer: 60 | Schiedsrichter: Anastasios Liontos (SSV Elektra Hellas Nürnberg)
Laufamholz 2
-
 3:3
SV Nürnberg Laufamholz 2: Raab, Luft F., Losch, Busse, Maugeri, Peinemann, Geist, Brauer, Lutz, Strauch, Dietzfelbinger / Schwarm, Leithner, Barth (46.), Kuhn (46.), Meier (78.), Zinnecker (46.), Körnig I. (61.)
KSD Croatia Nürnberg: Trusk, Epet, Zulj, Drescher, Alkan, Perkovic, Arendarczyk, Lovric, Markunovic, Perkovic J., Hanna / Silahic, Krcar (46.), Mujaric (46.), Music (66.)
Tore: 1:0 Körnig I., Foulelfmeter (63.), 2:0 Eigentor (67.), 2:1 Trusk (80.), 2:2 Zulj (81.), 2:3 Perkovic J. (85.), 3:3 Peinemann (88.)
Gelbe Karten: Zinnecker (81.) / Perkovic (82.)
Zuschauer: 35 | Schiedsrichter: Uwe Bernrieder
Kalchreuth 2
-
 0:6
Tore: 0:1 Cetinel (7.), 0:2 Ramadanov (14.), 0:3 Ramic (24.), 0:4 Cetinel (34.), 0:5 Ramadanov (58.), 0:6 Ramadanov (69.)
Gelbe Karten: Engelhardt (27.), Schweiger M. (52.), Mircetic (55.), Maußner (70.) / Poschner (26.), Ramadanov (66.), Krauthöfer (70.), Reutter (80.)
Zuschauer: 45 | Schiedsrichter: Christian Konrad (Tuspo Nürnberg)
Eyüp Sultan 2
-
VfL Nürnberg 2
 4:2
SV Eyüp Sultan Nürnberg 2: Cakmak, Gürcan, Akbakla, Aydogmus, Sahin H., Cetin, Basoglu, Apaydin, Kaya, Karaogul, Marhraoui (46.), Yildirim (61.), Yildirim (25.)
Tore: 1:0 (7.), 2:0 Aydogmus (28.), 2:1 Selever (29.), 2:2 Al Janabi (57.), 3:2 Aydogmus (90.), 4:2 Aydogmus (90.)
Zuschauer: 20 | Schiedsrichter: Moritz Bester

Nachholspiele A-Klasse 6

Donnerstag, 19.05.2022
Laufamholz 2
-
 2:5
TB St.J.Nbg. 2
-
 2:2

Torschützen A-Klasse 6

SpVgg Mögeldorf 2
(21|4|5)
1. FC Kalchreuth 2
(21|0|1)
Tuspo Heroldsberg
(11|3|0)
In Klammern: Spiele | Elfmeter | Tor-Vorlagen


Diesen Artikel...