Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 21.04.2022 um 09:00 Uhr
Nachholspiele der A-Klasse 6: Abbruch in Laufamholz, Kalchreuth II packt Eyüp II
In der A-Klasse 6 standen am Dienstag- und Mittwochabend zwei weitere Nachholpartien an. Während es beim Aufeinandertreffen zwischen dem SV Laufamholz II und dem TSV Altenfurt zu einem verletzungsbedingten Abbruch kam, feierte der FC Kalchreuth II gestern Abend mit dem 4:1-Auswärtssieg beim SV Eyüp Sultan II ein versöhnliches Ende des eigenen Marathon-Programms.
Von Michael Watzinger
Fußball gab es beim Aufeinandertreffen zwischen dem SV Laufamholz II (in schwarz) und dem TSV Altenfurt nur kurzzeitig zu sehen: Aufgrund einer schweren Verletzung eines Gästespielers wurde das Spiel vorzeitig abgebrochen.
Florian Schwarm
In der A-Klasse 6 ging es nach den Osterpartien schon am Dienstag- und Mittwochabend um die nächsten Zähler. Beim Aufeinandertreffen des SV Laufamholz II mit dem TSV Altenfurt trat der Fußball allerdings schon nach kurzer Zeit in den Hintergrund, als sich ein Gäste-Akteur schwer verletzte und die Partie schließlich beim Stand von 1:0 für die Heimelf abgebrochen wurde. Gute Besserung an dieser Stelle!

Paul Dietzfelbinger (r.) brachte den SV Laufamholz II im Heimspiel gegen den TSV Altenfurt früh in Führung, das Sportliche verkam nach einer schweren Verletzung auf Seiten der Gäste aber schnell zur Nebensache. Die Partie wurde letztlich beim Stand von 1:0 aus Sicht der Hausherren vorzeitig abgebrochen. Über das weitere Vorgehen wird nun das Sportgericht entscheiden.
Florian Schwarm

Im zweiten Nachholspiel konnte der FC Kalchreuth II nach zwei torlosen Unentschieden den Bann brechen und siegte beim personell arg gebeutelten SV Eyüp Sultan II letztlich klar mit 4:1. Die Alm-Kicker feierten so ein versöhnliches Ende des Marathon-Programms, waren sie doch bereits über die Osterfeiertage hinweg bereits doppelt im Einsatz gewesen.

Der SV Eyüp Sultan II (in grau) unterlag dem FC Kalchreuth II am Mittwochabend mit 1:4. Gerade im zweiten Abschnitt merkte man den Sultanen, bei denen auch die beiden Trainer Yasin Sümer und Gökhan Cakmak von der Bank aus zum Einsatz kamen, die schwindenden Kräfte an. Die Alm-Kicker hingegen fuhren gemäß dem Sprichwort "Aller guten Dinge sind drei" im dritten Anlauf ihres vollgepackten Programms rund um Ostern den ersten Dreier ein.
Florian Schwarm

Ausblick auf das Wochenende

Am Sonntag geht es nun ohne große Verschnaufpause in die nächste Runde. Die SpVgg Mögeldorf 2000 II empfängt dabei den SV Laufamholz II zum Derby, während der FC Kalchreuth II beim TSV Fischbach II gefordert sein wird. Der VfL Nürnberg II will seine aufsteigende Form abermals unter Beweis stellen, hat mit der DJK BFC aber ein dickes Brett zu bohren. Der KSD Hajduk II empfängt auf dem heimischen Sigena-Kunstrasen den TSV Altenfurt, Eyüp Sultan II möchte auf der Steinplatte gegen die DJK Falke II am liebsten dreifach punkten. Abgerundet wird der 21. Spieltag um 15 Uhr vom Kellerduell zwischen dem KSD Croatia und dem TB Johannis 88 II.

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Die Nachholspiele der A-Klasse 6

Mittwoch, 20.04.2022
Eyüp Sultan 2
-
Kalchreuth 2
 1:4


Tabelle A-Klasse 6

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
5
18
38:35
28
6
17
39:32
23
8
17
28:41
21
10
19
24:59
17
13
18
25:61
12
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit

Stenogramm A-Klasse 6

Eyüp Sultan 2
-
Kalchreuth 2
 1:4
SV Eyüp Sultan Nürnberg 2: Özcan F., Deniz Fu., Gürcan, Celik E., Aydogmus, Al-Naäme, Kaya, Apaydin, Karaogul, Cakmak (75.), Tümer (28.), Sümer (46.)
Tore: 0:1 Schweiger M. (24.), 1:1 Eigentor (48.), 1:2 Endres (52.), 1:3 Rashed K. (69.), 1:4 Endres (77.)
Gelbe Karten: Sümer (60.), Tümer (74.), Deniz Fu. (83.) / Bordea (30.), Rashed K. (60.), Herrmann (84.) | Gelb-rote Karten: Deniz Fu. (83.) / -
Zuschauer: 15 | Schiedsrichter: Justin Ultsch (SpVgg Greuther Fürth)

Die anstehenden Partien

Sonntag, 24.04.2022
Eyüp Sultan 2
-
DJK Falke Nbg.2
 3:2
VfL Nürnberg 2
-
 0:2
Mögeldorf 2
-
Laufamholz 2
 6:1
-
TB St.J.Nbg. 2
 3:1


Diesen Artikel...