Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 24.03.2022 um 09:00 Uhr
Kellerkrimi am Samstag in Eibach: Der Süden steht am Sonntag im Fokus
Der 17. Spieltag der Kreisklasse 5 ist über das Wochenende verteilt. So schwebt am Samstag das Abstiegsgespenst über Eibach, wenn die Kreisliga-Reserve mit Tabellennachbar DJK Fürth die Klingen kreuzt. Am Sonntag rollt das Leder ausschließlich im Nürnberger Süden, wo es am Finkenbrunn vor allem mit dem Duell zwischen Bosna und Worzeldorf sowie bei Flügelrad gegen Zirndorf hoch hergehen wird.
Von Fabian Strauch
Sowohl für den FC Bosna um Fahrudin Karahasanovic (rechts) wie auch den ESV Flügelrad um Kapitän Darrin Ballard stehen am heimischen Finkenbrunn wichtige Partien an.
fussballn.de / Strauch
Schon am Samstag geht es in der Kreisklasse 5 mit dem zweiten Spieltag nach der Winterpause hochbrisant weiter, wenn sich die DJK Eibach II und die DJK Concordia Fürth an der Pommernstraße gegenüberstehen und es für die Neubauer-Elf nach der bitteren 1:7-Klatsche gegen den ATV 1873 Frankonia um nicht weniger geht, als den Vier-Punkte-Abstand auf die Concorden und den Abstiegsrelegationsplatz zu verkürzen. Die Curci-Schützlinge reisen jedoch mit Rückenwind nach dem wichtigen 2:1 gegen Falkenheim an.

Eine Stunde früher wird der 17. Spieltag bei der SGV 1883 II mit dem Duell gegen den ATV 1873 Frankonia eröffnet. Die Hausherren können dabei gegen den Aufstiegskonkurrenten, der nach dem Kantersieg gegen Eibach II mit breiter Brust antreten wird, völlig befreit aus dem Niemandsland der Tabelle aufspielen und werden versuchen, die Truppe von Alex Pfarherr an dessen alter Wirkungsstätte in Bredouille zu bringen.

Sowohl Celal Ünal und sein ATV 1873 Frankonia wie auch Martin Hübner und die DJK Eibach II (in schwarz) sind am Samstag gefragt.
fussballn.de / Strauch

Der Sonntag wird um 14:30 Uhr am Finkenbrunn angepfiffen, wenn der FC Bosna im Aufstiegsrennen den SC Worzeldorf begrüßt. Die Kleineisel-Schützlinge mussten am vergangenen Wochenende pausieren und werden ihren virtuellen zweiten Tabellenplatz gegen eine unangenehm zu bespielende Misetic-Truppe verteidigen wollen. Für Dragicevic & Co. bietet sich die Chance, noch dicker um die Kreisliga-Teilnahme mitzumischen.

Eine halbe Stunde später geht es auf der anderen Zaunseite mit dem Heimspiel des ESV Flügelrad gegen den TSV Zirndorf weiter. Die "61er" gerieten am vergangenen Wochenende durch den Concordia-Sieg wieder unter Zugzwang, wobei ihnen mit den Eisenbahnern, die nach dem 2:2 bei Serbia wieder dreifach punkten wollen, ein ordentlicher Brocken auf dem steinigen Weg zum Klassenerhalt bevorsteht.

Unweit der Gartenstadt steht auch an der Germersheimer Straße mit dem Match zwischen der SG Eintracht Falkenheim und dem TSV Altenberg ein Duell David gegen Goliath an. Beide Teams gingen am vergangenen Spieltag leer aus und wollen nun wieder in die Siegerspur zurückkehren, um wichtige Punkte gegen den Abstieg (SGEF) oder für den Aufstieg (TSV) einzufahren.

Gianluca Haubner und der ESV Rangierbahnhof (rechts, hier im Derby bei Falkenheim) wollen sich weiterhin auf dem Weg zurück in die Kreisliga nicht aufhalten lassen. Allerdings wurde das Heimspiel der Rangers gegen Oberasbach um ein Monat verlegt.
fussballn.de / Strauch

Wenige Kilometer weiter hätte das runde Leder zeitgleich am Rangierbahnhof rollen sollen. Doch das Heimspiel gegen die DJK Oberasbach wurde um genau einen Monat verlegt und soll am 27. April, einem Donnerstagabend, nachgeholt werden.

Gespielt werden soll in Runde 17 am Sonntag auf der Wacker-Alm, wo sich die gastgebende Morawietz-Elf und der FC Serbia unter klarer Rollenverteilung duellieren. Kevin Ott und seine Mitspieler werden in ihrem ersten Punktspiel 2022 alles daran setzen, dass die Serben auch noch nach dem Wochenende auf ihren ersten Sieg in dem Kalenderjahr in der Liga warten müssen.

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


17. Spieltag Kreisklasse 5



Tabelle Kreisklasse 5

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
2
16
41:25
33
3
16
56:23
32
4
16
52:29
31
5
15
43:28
31
7
16
47:35
28
11
16
32:41
16
13
16
25:62
5
14
16
20:60
5
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit

Remis-Könige Kreisklasse 5


Meiste Niederlagen Kreisklasse 5



Diesen Artikel...