Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 21.01.2022 um 09:00 Uhr
Boetticher nimmt Hut in Oberasbach: Trainer-Trio übernimmt - eine Elf kehrt zurück
Alles andere als rund lief die bisherige Runde für die DJK Oberasbach, die nach 15 Spieltagen mit einem mickrigen Dreier und zwei Remis weit abgeschlagen zum rettenden Ufer auf dem vorletzten Tabellenplatz rangiert. Nun hat Trainer Gerd Boetticher auch noch sein Amt zur Verfügung gestellt und wird beerbt von einem ehemaligen Kreisliga-Trainertrio, das eine Elf an "gefühlten Neuzugängen" wieder begrüßen darf.
Von Fabian Strauch
Gerd Boetticher hat sein Traineramt bei der DJK Oberasbach aus persönlichen Gründen zur Verfügung gestellt.
fussballn.de / Gitzing
Lange Jahre war der Name Gerd Boetticher unzertrennlich mit dem TSV Zirndorf verbunden, ehe der 58-jährige zur Saison 2021/2022 als Trainer bei der DJK Oberasbach anheuerte und damit dem Fürther Landkreis verbunden blieb. Doch die Umstände waren alles andere als glücklich für den neuen Chefcoach des Vorjahres-Elften, reihte sich doch eine langwierige Verletzung an die andere, wodurch die gebeutelte DJK Woche für Woche mit einer Rumpftruppe antreten musste. Demzufolge konnten aus den absolvierten 15 Partien lediglich fünf Zähler eingefahren werden, wodurch der Rückstand auf das rettende Ufer auf elf Punkte angewachsen ist. Doch damit nicht genug: Wie der Verein nun gegenüber fussballn.de bestätigte, legte Trainer Gerd Boetticher sein Amt aus persönlichen Gründen in der Winterpause nieder, wodurch sich der Tabellendreizehnte auf Trainersuche begeben musste. Zuvor jedoch möchten sich die Verantwortlichen ausdrücklich bei Gerd Boetticher für die geleistete Arbeit und sein Engagement sehr bedanken und ihm das Beste für seine Zukunft wünschen.

Das neue Trainertrio der DJK Oberasbach: Marcus Kirschner, Franz Feßmann und Jörg Förster (v.l.)
TSV Burgfarrnbach

Die vakante Trainerposition konnte man beim Kreisklassisten in der Folge zügig schließen und präsentiert nun mit dem ehemaligen Burgfarrnbacher Trainertrio um Marcus Kirschner, Franz Feßmann und Jörg Förster nicht nur einen, sondern gleich drei gleichberechtigte Nachfolger auf einen Streich. Das Dreigestirn war bis Oktober 2021 für das Kreisliga-Team und zuvor auch für die U19 auf der Tulpe verantwortlich, ehe sich die Wege noch vor der Winterpause trennten.

Manfred Schreiber (gestreiftes Trikot) ist nach langwieriger Knieverletzung einer von zahlreichen Rückkehrern, die der DJK Oberasbach bei der Mammutaufgabe Klassenerhalt helfen sollen.
Christian Günther

Nicht nur auf der Trainerposition gibt es zahlreichen Zuwachs, auch im Spielerkader kann man bei der DJK Oberasbach zum Start der restlichen Punkterunde auf einige Rückkehrer bauen. Denn unter anderem mit Johannes Burzer, Niclas Giesecke, Manfred Schreiber, Benjamin Lehnert, Christian Ungar, Ersin Pinarel, Patrick Winkler, Erdem Semiz, Luka Viskovic und dem noch ohne DJK-Einsatz gebliebenen Usman Arif kehren Spieler in fast einer kompletten Mannschaftsstärke zurück, die im bisherigen Saisonverlauf teilweise längere Zeit aufgrund verletzungsbedingt oder aus anderen Gründen nicht zur Verfügung standen. Für den schwierigen Kampf um den Klassenerhalt, der ja auch über den einen Zähler entfernten Relegationsplatz erfolgreich bestritten werden kann, zumindest ein Lichtblick.  

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Tabelle Kreisklasse 5

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
2
15
39:23
32
3
14
43:26
31
5
14
49:27
28
6
14
44:21
26
7
15
44:33
25
11
15
31:39
16
13
15
23:59
5
14
15
19:53
5
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit


Spiele-Bilanz Oberasbach

Spiele
25
Siege gesamt
5
Heim-Siege
2
Auswärts-Siege
3
Unentschieden
2
Niederlagen gesamt
18
Heim-Niederlagen
9
Auswärts-Niederlagen
9
:0
Zu-Null-Spiele
0
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
5

Letzte Spiele Oberasbach

S
 
 
 
 
 
 
U
 
 
 
 
 
N
 
19.10.21
Eintr. Falkenh. - Oberasbach
24.10.21
Oberasbach - TSV Zirndorf
31.10.21
ATV 1873 Frank. - Oberasbach
07.11.21
Oberasbach - SGV 1883 2
14.11.21
Oberasbach - Flügelrad
21.11.21
SV Wack. Nürnb. - Oberasbach

Nächste Spiele Oberasbach

So. 20.03.2022 15:00 Uhr
So. 27.03.2022 15:00 Uhr
So. 03.04.2022 15:00 Uhr
So. 10.04.2022 15:00 Uhr
Sa. 16.04.2022 16:00 Uhr
H - TSV Altenberg (5.)
In Klammern aktuelle Tabellenplatzierung

Trainer DJK Oberasbach

ab 01/2022
2021/22
ab 01/2022
2021/22
ab 01/2022
2021/22
bis 01/2022
2021/22
2019/21
2018/19
2017/18
ab 01/2017
2016/17
bis 01/2017
2016/17
2015/16
2014/15
2013/14
2012/13
2012/13
2011/12
2011/12
2010/11
2009/10

Meist gelesene Artikel



Diesen Artikel...