Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 24.10.2021 um 17:55 Uhr
Buch legt nach, Groß'lohe punktet: SG Quelle Fürth beendet die Durststrecke
Am Samstag konnte der TSV Buch seinen dritten Rang mit einem 4:1-Erfolg in Weißenburg untermauern. Am Sonntagvormittag holte Großschwarzenlohe in Schwabach ein beachtliches 1:1, ehe die SG Quelle Fürth nach sieben sieglosen Partien wieder einen Dreier einfahren konnte. Beim 4:2-Sieg bei Türkspor Nürnberg schossen die Gäste im richtigen Moment ihre Tore und zogen dem Aufsteiger somit vorzeitig den Zahn
Von Marco Galuska

Die Fürther legten an der Deutschherrnwiese in Nürnberg einen Blitzstart hin und gingen gleich mit der ersten Gelegenheit in Führung. Nach Flanke durch Ertas von rechts köpfte Kulabas ins lange Eck zum 0:1 ein (4.). In der 12. Minute folgte dann die ganz  große Chance zum Ausgleich, als nach einer Ecke Türkspor gleich dreimal hintereinander im Fünfer zum Abschluss kam, die Gäste aber mit Torwart Skowronek und zwei Verteidigern auf der Linie jeweils retten konnten. Türkspor enttäusche im ersten Durchgang nicht, doch die Quelle hatte den nächsten Hochkaräter, als Schimm von rechts bedient wurde und nur um Haaresbreite das Tor verfehlte (38.). Dies sollte sich kurz darauf rächen, als nach einem Eckball Jasarevic gefoult wurde und dann den Strafstoß auch selbst verwandelte (41.). Doch das Remis hielt nicht bis zur Pause: Ein Querschläger landete bei Kulabas, der volley die erneute Führung markierte.

Ahmet Kulabas (rechts) war mit zwei Treffern der Mann der ersten Halbzeit auf Seiten der SG Quelle.
fussballn.de

Auch im zweiten Durchgang gelang dem Gündogan-Team der Frühstart: Schimm probierte es vom Strafraum und bekam selbst den Abpraller, den er mit Hilfe des Innenpfostens zum 1:3 verwandelte (48.). Als dann Öten nach wiederholten Foul die Ampelkarte kassierte, drängte die Quelle spürbar auf das 4:1 und belohnte sich durch Sarac, der nach einem Doppelpass verwandelte.

Die Vorentscheidung: Tugkan Sarac trifft zum 1:4.
fussballn.de

Die Luft war dann spürbar raus. In den Schlussminuten konnte Köseoglu im Zusammenspiel mit Kalender noch auf 2:4 verkürzen, sah aber kurz vor dem Ende wegen einer angeblichen Tätlichkeit nach einem Foulspiel die Rote Karte.

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Ergebnisse Landesliga Nordost B



Tabelle Landesliga Nordost B

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
1
12
39:7
34
2
12
28:15
25
3
13
19:26
19
6
12
19:25
13
7
12
14:22
12
8
13
17:27
11
9
13
13:24
11
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit

Stenogramm Landesliga Nordost B

Tore: 1:0 Bergler (16.), 1:1 Waldmann F. (85.)
Gelbe Karten: Wastl (36.), Kubis (44.), Bergler (63.), Pröbster (65.), Weißmüller (86.) / Bauer (15.), Fleischmann (42.), Josef (56.), Meier (73.) | Gelb-rote Karten: Kubis (52.) / -
Zuschauer: 80 | Schiedsrichter: Matthias Zahn (FC Großalbershof)
Tore: 0:1 Ell A. (5.), 0:2 Lahr, Foulelfmeter (31.), 1:2 Wnendt (34.), 1:3 Römer (54.), 1:4 Fuchs, Foulelfmeter (85.)
Gelbe Karten: Weglöhner (15.), Schneider N. (64.) / Müller M. (14.), Lahr (42.), Schindler T. (52.), Römer (57.), Musha (61.) | Gelb-rote Karten: - / Römer (80.)
Zuschauer: 195 | Schiedsrichter: Daniel Reich (SV Heubach)
SC Großschwarzenlohe: Bachner, Sperber, Kunz, Bauer F., Hettwer, Schäll, Uluca (90. Schulz), Güttler (74. Kraft), Egerer (85. Alberty), Nerreter (64. Pandel), Opcin J. / Thöle, Thiem
Tore: 0:1 Hettwer (34.), 1:1 Ortner (80., Nisslein)
Gelbe Karten: Mohrbach (21.), Thein (55.), Hennemann (87.) / Opcin J. (65.), Hettwer (69.), Schulz (90.+6)
Zuschauer: 250 | Schiedsrichter: Barbara Karmann (DJK Sandizell-Grimolzhausen)
Tore: 0:1 Kulabas (4., Ertas), 1:1 Jasarevic, Foulelfmeter (41.), 1:2 Kulabas (44.), 1:3 Schimm (48.), 1:4 Sarac (60.), 2:4 Köseoglu (85., Kalender)
Gelbe Karten: Aktas (45.), Öten (45.), Teukam Noumessi (57.), Güler (59.), Köseoglu (76.) / Schimm (32.) | Gelb-rote Karten: Öten (57.) / - | Rote Karten: Köseoglu (89.) / -
Zuschauer: 111 | Schiedsrichter: Stephan Czepluch (SV Hallstadt e.V.)

Torschützen Landesliga Nordost B



Diesen Artikel...