Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 11.10.2021 um 09:00 Uhr
3:2 nach 0:2: Azzurri Südwest dreht Topspiel bei Gostenhof
Am 9. Spieltag musste sich Primus Azzurri Südwest (3:2 im Topspiel bei Gostenhof) ordentlich strecken, um verlustpunktfrei zu bleiben. Im Kampf um Platz drei setzte Deutenbach II (7:0 gegen Türkspor III) ein dickes Ausrufezeichen, während Flügelrad II (1:0 bei Sparta Noris) und Altenberg II (2:1 gegen Serbia II) knapp siegten. Mühlhof (0:1 bei Frankonia II) bleibt weiterhin sieglos und das Kellerduell endete remis. 
Von Fabian Strauch
Der TSV Azzurri Südwest durfte auch im Topspiel beim Türk FK Gostenhof über drei Zähler jubeln.
fussballn.de / Strauch
Zu den einzelnen Spielberichten, Statistiken und Bildergalerien gelangen Sie mit einem Klick auf das jeweilige Ergebnis!

Der Türk FK Gostenhof um Marco Yildiz (in schwarz) führte im Spitzenspiel bereits mit 2:0, musste sich in einem packenden Match vor toller Kulisse aber letztlich mit 2:3 dem weiterhin verlustpunkfreien TSV Azzurri Südwest um Salvatore Lacicerchia geschlagen geben.
fussballn.de / Strauch

Der ESV Flügelrad II um Thomas Koch knöpfte der DJK Sparta Noris um Damjan Crnogorac im Stile eines Minimalisten mit 1:0 alle drei Zähler ab und bleibt damit auf Relegationskurs.
fussballn.de / Strauch

Türkspor III um Routinier Kahtan Taher hatte nach zwei Siegen in Folge am Weihersberg nichts zu bestellen und lagen bereits zur Pause gegen Dreifachtorschütze Marius Ciobanu (in rot) und seinen STV Deutenbach II mit einem halben Dutzend im Hintertreffen. Am Ende wurde mit dem 7:0 der höchste Tagessieg notiert.
fussballn.de / Strauch

Der rot-gekleidete TSV Altenberg II schlug den FC Serbia II im heimischen Hans-Reif-Sportzentrum knapp mit 2:1 und bleibt damit voll im Rennen um Tabellenplatz drei.
TSV Altenberg

Der ATV 1873 Frankonia Inter II um Paul Hincianu (hier gegen Worzeldorf II) hat sich durch den knappen 1:0-Heimsieg gegen den weiterhin sieglosen Aufsteiger TSV Mühlhof mit dem dritten Sieg aus den vergangenen vier Partien ins gesicherte Mittelfeld abgesetzt.
Archivfoto: fussballn.de / Gitzing

Im Kellerduell zwischen der DJK Oberasbach II und dem SC Worzeldorf II (hier eine Szene aus der Saison 2019/21) konnte sich durch das 2:2 keines der Teams durchsetzen, um den Befreiungsschlag zu setzen.
Archivfoto: fussballn.de / Kastner


Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Ergebnisse A-Klasse 7

Sonntag, 10.10.2021
-
Worzeldorf 2
 2:2
Deutenbach 2
-
 7:0
ATV 1873 Frk. 2
-
 1:0
Sparta Noris
-
 0:1


Tabelle A-Klasse 7

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
6
10
34:26
16
13
10
8:35
4
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit

Stenogramm A-Klasse 7

-
Worzeldorf 2
 2:2
Tore: 0:1 Halanskij (56.), 0:2 Halanskij (59.), 1:2 Kirchdorfer (90.), 2:2 Kirchdorfer (90.)
Gelbe Karten: Vogric (27.), Bachmann (90.), Bartel (90.+3) / Streit (65.), Öktem (83.), Popp (86.), Gadjiev (90.+2)
Zuschauer: 20 | Schiedsrichter: Sebastian Rosentritt
Deutenbach 2
-
 7:0
Tore: 1:0 Ciobanu (13.), 2:0 Ciobanu (16.), 3:0 Böckler (40.), 4:0 Ciobanu (43.), 5:0 Basheer (45.), 6:0 Böckler (45.), 7:0 Schrapp (88.)
Gelbe Karten: Basheer (73.), Forster (79.) / -
Zuschauer: 40
Tore: 0:1 Gluvic (44.), 1:1 Wander (51.), 2:1 Teschauer (69.)
Gelbe Karten: Bernhardt (67.), Wander (67.), Pecher (74.), Erndt (86.), Kamleiter (89.), Schmid M. (89.) / Veljancic (32.) | Gelb-rote Karten: Wander (82.) / -
Zuschauer: 40 | Schiedsrichter: Rainer Oeder (SpVgg Greuther Fürth)
Türk FK Gostenhof Nürnberg: Dane, Simsek, Makaraci, Avci, Kaya A., Bal, Özkan B., Korkmaz E., Deniz, Dönmez, Yildiz M. / Karabacak, Elbas (66.), Cetin (46.), Baran (87.)
TSV Azzurri Südwest Nürnberg: Iglesias, Marciano G., Kroener, Lacicerchia, Sis Perez, El Berd, Sorce, Marciano M., Maksimovic Z., Karac, Hinz / Ezzahid, Porwolik (86.), Pugliese (72.), Tafa (90.)
Tore: 1:0 Deniz, Foulelfmeter (4.), 2:0 Dönmez (22.), 2:1 El Berd (35.), 2:2 El Berd, Foulelfmeter (45.), 2:3 El Berd (54.)
Gelbe Karten: Avci (39.), Özkan B. (45.), Deniz (56.), Simsek (63.) / Sis Perez (62.) | Gelb-rote Karten: - / Sis Perez (81.)
Zuschauer: 120 | Schiedsrichter: Horst Szeiler (DJK Nürnberg-Eibach)
ATV 1873 Frk. 2
-
 1:0
ATV 1873 Frankonia Nürnberg 2 Inter: Cozacu, Moldovan O., Ciobanu, Moldovan P., Chira C., Man, Danciu, Stanica S., Schemel, Fazakas, Gal / Hincianu, Stanica F. (65.), Axinte M. (35.), Gliga (48.)
TSV Mühlhof-Reichelsdorf: Goth , Loesel S., Loesel M., Gedak, Schmitz, Neumann, Chan, Kröner, Eisenstein, Zollhöfer, Janetzky, Schick (56.), Trum (77.)
Tore: 1:0 Stanica S., Foulelfmeter (25.)
Gelbe Karten: Cozacu (25.), Fazakas (55.), Chira C. (58.), Gliga (62.) / Loesel S. (22.)
Zuschauer: 40 | Schiedsrichter: Anastasios Liontos (SSV Elektra Hellas Nürnberg)
Sparta Noris
-
 0:1
DJK Sparta Noris Nürnberg: Kasalar, Mazrekaj, Crnogorac, Alay, Radic, Aktas, Balikci, Bockaj, Ramser, Cankurtaran, Peker / Ilic, Misetic F. (39.), Eken (66.), Grgic S. (60.), Capraru (64.)
ESV Flügelrad Nürnberg 2: Gerlach, Dziubek, Koch T., Badanin, Novinc, Ferrer, Wiedemann, Zielinski S., Engelhard, Ince Perez, Hofmann, Röhnert (46.), Kirschenbauer (38.), Doman (38.), Oßmann (58.)
Tore: 0:1 Engelhard (36., Hofmann)
Zuschauer: 30 | Schiedsrichter: Günther Lerner 3,5

Formbarometer A-Klasse 7

Pl.
Team
Tore
Pkt
2
10:3
10
3
17:4
9
 
Deutenbach 2
12:8
9
5
ATV 1873 Frk. 2
9:11
7
6
Sparta Noris
12:10
6
 
7:10
6
10
4:7
3
12
Worzeldorf 2
4:6
2
13
8:13
1
Punkte aus den letzten 4 Spielen. Rechtes Kästchen = letztes Spiel, 2. Kästchen v.r. = vorletztes Spiel usw. Farben: grün = Sieg, weiß = Unentschieden, rot = Niederlage, grau = kein Spiel.


Diesen Artikel...