Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 09.10.2021 um 19:17 Uhr
Sieg nur hauchdünn verpasst: Vach überrascht beim Tabellenführer
Auch wenn die Partie nach der Vorrunde wohl zu den Streichergebnissen gehören dürfte, so konnte der ASV Vach zumindest ein Erfolgserlebnis für die Moral verbuchen. Beim Tabellenführer in Herzogenaurach führten die Vacher sogar bis in die Nachspielzeit nach einem Treffer von Halil Berisha, ehe die Pumas durch Joker Ian Heller noch spät zum 1:1-Ausgleich kamen.
Von Marco Galuska
Nach der 0:5-Pleite gegen Neudrossenfeld zeigten die Vacher wieder ein anderes Gesicht.
fussballn.de / Oßwald
Nach dem enttäuschenden 0:5 gegen Neudrossenfeld hatte Coach Christoph Nieszery eine Reaktion von seinem Team gefordert, auch wenn es zum Tabellenführer nach Herzogenaurach ging und die personelle Situation wieder angespannt erschien. Und die Reaktion kam. Die Vacher zeigten einen ganz anderen Auftritt, überzeugten vor allem in der bislang nicht immer so sattelfesten Defensive. Und vorne gelang der erhoffte Nadelstich, als Halil Berisha nach 25 Minuten für die Gäste-Führung sorgte. Auch nach der Pause überließ der ASV den Pumas zwar die Spielführung, aber den Hausherren fiel lange Zeit nicht allzu viel gegen kampfstarke Vacher ein. Erst spät gelang dem FCH noch der 1:1-Ausgleich durch Heller.

Christoph Nieszery durfte sich über ein starkes Auswärtsspiel seiner Mannschaft freuen, beinahe wäre sogar ein Sieg in Herzogenaurach gelungen.
fussballn.de / Oßwald

Nach dem Spiel hatte Nieszery entsprechend lobende Worte für sein Team übrig: "Ich habe die Mannschaft in die Pflicht genommen. Wir mussten anders auftreten als gegen Neudrossenfeld. Das war heute echt eine Top-Leistung, die wir vor allem defensiv abgeliefert haben. Auch wenn es ärgerlich ist, dass wir noch das späte Gegentor bekommen haben, war das 1:1 für uns doch mehr als verdient. So macht das Spaß und so wollen wir auch weitermachen im kommenden Heimspiel gegen Erlangen-Bruck!"

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Ergebnisse Landesliga Nordost A



Tabelle Landesliga Nordost A

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
4
12
19:10
22
6
12
22:23
15
7
12
16:19
15
9
12
11:28
6
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit

Stenogramm Landesliga Nordost A

Tore: 0:1 Nagengast Ph. (23., Kupfer), 0:2 Noppenberger, Foulelfmeter (77., Nagengast Ph.), 0:3 Hofmann F., Foulelfmeter (90., Noppenberger)
Gelbe Karten: Hamann - Foulspiel (68.), Root - Foulspiel (70.), Lang - Foulspiel (76.), Rehak - Foulspiel (90.+4) / Nagengast Ph. - Foulspiel (36.), Mönius - Handspiel (61.)
Zuschauer: 120 | Schiedsrichter: Manuel Röhrer (TuS Rosenberg)
ASV Vach: Izbudak En. 1,9, Erata 2,5, Zogaj 2,8, Draws 2,4, Steininger 2,0, Gkenios 2,8 (87. Kopp), Schneider 1,6, Aletic 2,7 (73. Arapoglu 2,7), Berisha H. 2,3 (83. Pileio), Pulkrabek 2,5 (79. Schepis), Civelek C. 2,3 (89. Marrouki) / Duvancic
Tore: 0:1 Berisha H. (25.), 1:1 Heller (90., Spielmann)
Gelbe Karten: Burkhardt D. - Foulspiel (24.), Karches - sonstiges Vergehen (54.), Heller - sonstiges Vergehen (90.+1), Christmann - sonstiges Vergehen (90.+4) / Pulkrabek - Foulspiel (22.), Erata - Foulspiel (38.), Aletic - Foulspiel (57.)
Zuschauer: 170 | Schiedsrichter: Kay Urbanczyk (TSV Unterpleichfeld) 1,0
Tore: 1:0 Reischl S. (71.), 1:1 Lang T. (85., Spindler)
Gelbe Karten: Kreuzer (36.), Reischl T. (44.), Reischl S. (87.) / Fleischer (18.), Hübler (33.), Schuberth (75.) | Gelb-rote Karten: Reischl T. (89.) / -
Zuschauer: 150 | Schiedsrichter: Stefan Dorfner (SV Falkenfels)
FSV Erlangen-Bruck: Hochmuth 2,6, Lala 2,2, Hummel 2,3, Schulze 2,1, Özdemir 2,0, Winkelmann 1,5 (77. Milovski), Wolf 1,8 (83. Händel), Slama 2,1 (86. Colak), Graine 1,8 (80. Fotiadis), Wisdom 2,9 (67. Lengenfelder 2,6), Gnerlich 2,0 / Allerdissen, Calle-Restrepo, Bajic, Dittmar Y.
TSV Neudrossenfeld: Habelitz 2,5, Hahn 2,7, Möckel 3,2 (46. Mayer 3,2), Seiter 3,0, Majczyna 2,7, Dengler 2,3, Böhmer 3,5 (46. Gareis 3,0), Pauli 2,5, Golling 3,2 (61. Hermsdörfer 3,3), Langlois 2,7, Kolb 3,0 (77. Zagel) / Dippold, Peeters
Tore: 1:0 Slama (22., Wisdom), 2:0 Winkelmann (40., Graine), 3:0 Winkelmann (70., Graine)
Gelbe Karten: Graine (63.), Slama (64.), Winkelmann (74.), Gnerlich (85.) / Kolb (63.)
Zuschauer: 152 | Schiedsrichter: Thomas Gebhardt (DJK-SV Rettenbach) 2,0

Torschützen Landesliga Nordost A

In Klammern: Spiele | Elfmeter | Tor-Vorlagen


Diesen Artikel...