Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 23.08.2021 um 11:30 Uhr
Deutliche Ergebnisse im Keller: SV Hagenbüchach ll holt den ersten Dreier
Der SV Hagenbüchach ll (5:0-Sieg gegen Emskirchen) und der SV Seukendorf (4:1-Erfolg gegen Langenzenn ll) feierten die ersten Siege, während der TSV Wilhermsdorf (3:0-Sieg in Markt-Erlbach) und der TSV Langenfeld (2:0-Sieg gegen Baudenbach) weiterhin auf der Erfolgswelle schwimmen. Den ersten Dämpfer musste der TSV Franken Neustadt/Aisch bei der 1:3-Niederlage gegen die SG Markt Bibart/Markt Nordheim hinnehmen.
Von Christian Kühnel
Der TSV Wilhermsdorf hat sich durch den 3:0-Erfolg beim TSV Markt-Erlbach ll wieder weiter vorne in der Tabelle platziert und konnte nun den zweiten Sieg in Folge feiern.
Antonia Karl
In den Kellerduellen gab es deutliche Siege für die beiden Heimteams. Der SV Seukendorf konnte sich spät mit 4:1 gegen den TSV Langenzenn ll durchsetzen. Die Führung durch Paul Heuke glich Stefan Wirth schnell aus. Kurz vor Ende der Partie führten die Seukendorfer durch Fabian Thim erneut, ehe Marco Lorenz und Fabian Thim in der Nachspielzeit den Deckel zumachten.

Und auch der SV Hagenbüchach ll siegte durch einen starken Tobias Reitenspieß klar. Bereits nach zwei Minuten sorgte er für die Führung, das 2:0 von Christian Weiskirchen legte er vor. Nach dem Seitenwechsel schoss er mit drei weiteren Toren den SV Hagenbüchach ll zum ersten Dreier.

Der TSV Wilhermsdorf um Kapitän Max Forstmeier bleibt weiterhin erfolgreich und gewinnt auch beim TSV Markt-Erlbach ll mit 3:0.
Antonia Karl

Kapitän Max Forstmeier (links) schoss die Gäste mit seinen zwei Treffern zum Auswärtserfolg.
Antonia Karl

Ungeschlagen bleibt auch der TSV Langenfeld, welcher nun die Tabelle anführt. Daniel Hirsch und Julius Pfeuffer sorgten bereits vor dem Seitenwechsel für den Endstand.
Im Top-Duell zwischen dem RSV Sugenheim und der SG Dietersheim/Schauerheim setzten sich die Gäste mit 3:1 durch und bleiben nach zwei Spielen weiterhin ohne Punktverlust.

Den ersten Dämpfer musste hingegen der TSV Franken Neustadt/Aisch hinnehmen. Bei der SG Bibart/Nordheim hielt die Führung durch Friedrich Leist nur drei Minuten und noch vor der Pause gelang der Heimelf die Führung durch Michael Kerschensteiner. Jener Kerschensteiner sorgte auch zehn Minuten nach Wiederanpfiff für das 3:1, auf welches die Gäste keine Antwort mehr hatten.

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Ergebnisse A-Klasse 5

Samstag, 21.08.2021
Markt-Erlbach 2
-
Wilhermsdorf
 0:3
Sonntag, 22.08.2021
-
Emskirchen
 5:0
Seukendorf
-
 4:1
Langenfeld
-
 2:0
Sugenheim
-
 1:3


Tabelle A-Klasse 5


Stenogramm A-Klasse 5

Markt-Erlbach 2
-
Wilhermsdorf
 0:3
TSV Markt-Erlbach 2: Neubauer, Lex, Redlingshöfer, Obeid, Adelhardt, Dauner, Sonnleitner, Schuster, Wehner, Bauereiß, Kessler / Kugler, Karallus (1.), Engerer (43.), Ali (43.), Engst (46.), Catanchin (70.)
TSV Wilhermsdorf: Masetzky A., Vetter, Fandert, Exner, Zink, Popp, Behringer, Schmitt, Röger, Maier, Forstmeier / Salzer, Kress, Arlt (80.), Schubert (80.), Magin (62.), Streubert (73.), Nagler (85.)
Tore: 0:1 Maier, Foulelfmeter (33.), 0:2 Forstmeier (45., Röger), 0:3 Forstmeier (69., Maier)
Gelbe Karten: Neubauer (33.), Engst (86.) / -
Zuschauer: 150 | Schiedsrichter: Christoph Bauer
-
Emskirchen
 5:0
Tore: 0:1 Leist F. (12.), 1:1 Gleiß (15.), 2:1 Kerschensteiner (27.), 3:1 Kerschensteiner (55.)
Gelbe Karten: Gleiß (24.), Völker S. (85.) / Leist W. (22.), Haag (60.), Wellhöfer (65.) | Gelb-rote Karten: - / Wellhöfer (75.)
Zuschauer: 60 | Schiedsrichter: Erwin Fleischmann (SG Randersacker)
Seukendorf
-
 4:1
Tore: 1:0 Heuke (8.), 1:1 Wirth St. (16.), 2:1 Thim F. (83.), 3:1 Lorenz (90.), 4:1 Thim F. (90.)
Gelbe Karten: - / Hanek (1.), Ederer (45.+1), Wirth Se. (88.)
Zuschauer: 40 | Schiedsrichter: Oliver Birthelmer (SV Weiherhof)
Langenfeld
-
 2:0
Tore: 1:0 Hirsch (30.), 2:0 Pfeuffer J., Foulelfmeter (44.)
Gelbe Karten: Frohna F. (9.), Korensky J. (84.) / Billeiter (68.), Hauck (90.+1)
Zuschauer: 100 | Schiedsrichter: Dietmar Rückert (SV Gutenstetten/Steinachgrund)
Sugenheim
-
 1:3
(SG) Dietersheim/Schauerheim: Wiesinger, Schmidt, Espert, Goetz, Ressel, Keller, Engelhardt, Happel Benedikt., Weinmann, Kille, Zehelein / Billmann, Kempf, Müller, Eder (46.), Eck (59.), Stichlok (90.)
Tore: 0:1 Kille (24.), 1:1 Hübner (29.), 1:2 Goetz (86.), 1:3 Kille (87.)
Gelbe Karten: Bröse B. (75.) / Eder (82.)
Zuschauer: 45 | Schiedsrichter: Marco Schulze (FC Geesdorf)

Torschützen A-Klasse 5

TSV Wilhermsdorf
(3|2|3)
5
RSV Sugenheim
(3|0|0)
4
TSV Langenfeld
(3|2|0)
4
In Klammern: Spiele | Elfmeter | Tor-Vorlagen


Diesen Artikel...