Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 28.07.2021 um 11:00 Uhr
Schnuppertag in Raitersaich: Der Fußball hat seine Faszination nicht verloren
Das Spiel mit dem runden Leder hat auch nach Monaten des Lockdowns nichts an seiner Faszination verloren: Bei bestem Fußballwetter konnte der SV Raitersaich am vergangenen Wochenende am Zuckermandelweg 50 fußballbegeisterte Kids zwischen drei und zehn Jahren zum diesjährigen Fußball-Schnuppertag willkommen heißen - und damit weit die Erwartungen des Veranstalters übertreffen.
Von SVR / MG
Fußballschnuppertag beim SV Raitersaich
SVR
Die Frage nach der Zukunft des Fußballs bereitete gerade in Zeiten des Lockdowns so manchem Verein Sorge oder kreierte zumindest Fragezeichen, ob auch nach einer derart langen Pause die Nachfrage nach dem Sport auf dem grünen Rasen noch im bekannten Maße gegeben sein würde. Die Antwort am Beispiel des SV Raitersaich fällt eindeutig aus: Mit den Anmeldungen zum Fußball-Schnuppertag wurde der Verein sprichwörtlich überrannt.

Auf mehrere Stationen wurden die Kids beim Schnuppertag verteilt.
SVR

Und so fanden sich am vergangenen Samstag sage und schreibe 50 kleine Ronaldos und Messis voller Tatendrang auf der Sportanlage des Bezirksligisten ein. Nach einer kurzen Begrüßung starteten die Kinder unter sportlicher Leitung von aktiven Spielern der Herrenmannschaft und aktiven Spielern der U12 in den ereignisreichen Tag.

Mit dem Ball am Fuß oder in der Hand konnten die Mädels und Jungs Fußballluft schnuppern und den Spaß am Sport erleben. Hier durchliefen die Kids fünf Stationen und konnten bei zwei Bewegungsübungen, beim Dosenschießen, beim Torwandschießen und bei einem kleinen Spiel ihre Treffsicherheit beweisen.

In einer kurzen Mittagspause konnten sich die Kinder, Eltern und Großeltern bei Bratwurstsemmeln, Kuchen und kühlen Getränken wieder etwas stärken, um noch einmal Kraft für die Abschlussspiele zu tanken. Noch ehe der Schnuppertag für 2021 zu Ende ging, hatten die Kids ihren Fußballpass erfolgreich abstempeln können. Zum Abschied gab es für alle Teilnehmer noch eine kleine Geschenktüte.

Der Fußball schwebte auch sichtlich über dem Schnuppertag in Raitersaich.
SVR

Die Veranstaltung war ein toller Erfolg für den Verein und die Region, aber auch für den Fußball an sich. Denn es gilt als gesichert, dass bei dem ein oder anderen die Lust auf Sport und natürlich auch auf Fußball geweckt wurde und der Weg zum Sportplatz bald ein regelmäßiger werden dürfte.

Ein besonderer Dank dafür gebührt den Trainern und Betreuern an diesem Tag, den vielen freiwilligen und auch kurzfristig eingesprungenen Helfern, dem Verein und natürlich auch noch an alle aktiven Teilnehmer und den vielen Zuschauer.

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Daten SV Raitersaich

SV Raitersaich
Gründung: 1950
Farben: Gelb-Schwarz


mein-fussballn-PLUS

Im kostenfreien mein-fussballn-PLUS-Bereich erhalten Sie persönliche Informationen und können weitere Funktionen nutzen:
-
alle Neuigkeiten, die Ihre Person betreffen (neueste Benotungen, Glückwünsche zu Torerfolgen etc.)
-
persönliches Profil hinterlegen
-
einsehen, welcher User Sie in seine Interessensliste aufgenommen hat
-
Spiel- und Trainingspläne erstellen und ausdrucken
-
Teilnahme an Gewinnspielen und Umfragen

Meist gelesene Artikel


Neue Kommentare

gestern 09:41 Uhr | TSV Kornburg
15.09.2021 18:15 Uhr | Thomas Rost
13.09.2021 14:01 Uhr | exel.king
12.09.2021 17:54 Uhr | LippiD
09.09.2021 12:17 Uhr | Herceg123


Diesen Artikel...