Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 25.07.2021 um 18:54 Uhr
Fehlstart für den Landkreis Fürth: Jubilar Grillenberger sichert Raitersaichs Remis
Die drei Vertreter aus dem Landkreis Fürth bleiben beim Saisonstart sieglos: Während der STV Deutenbach schon am Samstag in Dinkelsbühl klar verlor (0:4), blieb auch am Sonntag für den ASV Zirndorf nichts Zählbares von der Auswärtsfahrt in Aufkirchen hängen (1:2). Einzig der SV Raitersaich konnte im Heimspiel gegen Hilpoltstein zumindest einen Punkt behalten (1:1).
Von Marco Galuska

Feuchtwangen und Dinkelsbühl starten furios

Beim Ligastart am Samstag wurden im Süden gleich die ersten Ausrufezeichen gesetzt. Während Aufsteiger SF Dinkelsbühl den STV Deutenbach eine 0:4-Packung mit nach Hause gab, ging auch der Vizemeister FC Wendelstein beim Landesliga-Absteiger TuS Feuchtwangen mit dem gleichen Ergebnis überraschend deutlich baden. Die TSG 08 Roth setzte gegen Aufsteiger SV Lauterhofen ein erste Zeichen (3:0), während Herrieden und Ansbach-Eyb im Derby die Punkte teilten.

Auch wenn sich die Zirndorfer (in blau) streckten, etwas Zählbares sprang unterm Strich in Aufkirchen nicht heraus.
Robert Krapfenbauer

In der zweiten Hälfte des Spieltags unterstrich der SC Aufkirchen seine aufsteigende Form aus dem Vorjahr und konnte den ASV Zirndorf mit 2:1 in Schach halten. Dittenheim feierte einen 2:0-Heimsieg über Greding, während Neuling Unterreichenbach gegen Dombühl mit einem 1:1 leben musste. Am großen Tag der Ehrungen am Zuckermandelweg gab es letztlich ein 1:1-Remis zwischen Raitersaich und Hilpoltstein. Ausgerechnet Kapitän Bernd Grillenberger gelang der Ausgleichstreffer für die Röder-Elf. Damit endete der 1. Spieltag ohne Auswärtsdreier - und sieglos für die Klubs aus dem Fürther Landkreis.

Ehrungen beim SV Raitersaich vor dem Spiel: Neben dem zweimaligen Aufstiegstrainer Dietmar Kusnyarik (3.v.l.) wurden auch Thomas Paulus (3.v.r.) und Thomas Bauersachs (2.v.r.) für je 200 Spiele geehrt. Kapitän Bernd Grillenberger kam gar auf 500 Einsätze und krönte sein Jubiläum später gleich selbst.
fussballn.de / Schlirf

Zunächst jubelte der Gast aus Hilpoltstein in Raitersaich - aber Gäste-Siege gab es am 1. Spieltag in der Bezirksliga Süd nicht.
fussballn.de / Schlirf

Vor dem Spiel wurde Kapitän Bernd Grillenberger (rechts) noch für 500 Einsätze im SVR-Trikot von Spielleiter Daniel Kießling (Bildmitte) und Vorstand Franz Hammerschick geehrt, später rettete der Dauerbrenner mit seinem Ausgleichstreffer seinen Farben den Punkt beim Saisonstart. 
fussballn.de / Schlirf

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Ergebnisse Bezirksliga Süd

Samstag, 24.07.2021
-
Lauterhofen
 3:0
-
Deutenbach
 4:0
Sonntag, 25.07.2021
Raitersaich
-
Hilpoltstein
 1:1


Tabelle Bezirksliga Süd


Stenogramm Bezirksliga Süd

Tore: 1:0 Flügel (2.), 2:0 Beck C. (14.), 3:0 Kapp (73.), 4:0 Kapp (86.)
Gelbe Karten: Kapp (58.) / Poetsch (36.)
Zuschauer: 110 | Schiedsrichter: Kevin Hegwein (TSV Langenfeld)
Tore: 0:1 Scherb (38.), 1:1 Skurka F. (70.)
Gelbe Karten: Emmendoerfer (39.), Regner (44.) / Kapp (29.)
Zuschauer: 250 | Schiedsrichter: Andreas Peplinski (Post SV Nürnberg)
-
Lauterhofen
 3:0
-
Deutenbach
 4:0
Tore: 1:0 Reifenberger (10.), 2:0 Arold M. (30.), 3:0 Heberlein (49.), 4:0 Arold M. (64.)
Gelbe Karten: Heberlein (37.) / Leigeber (57.), Schott (82.) | Gelb-rote Karten: Heberlein (82.) / - | Rote Karten: - / Romeo E. (61.)
Zuschauer: 180 | Schiedsrichter: Felix Wagner
Tore: 1:0 Unöder P. (48.), 2:0 Walczyk (65.)
Gelbe Karten: Meyer S. (75.), Meyer (87.) / Biedermann (43.), Strobel F. (50.), Schlupf D. (54.), Meyer P. (55.), Finger J. (90.+2)
Zuschauer: 150 | Schiedsrichter: Kai Hoffmann (TSV Röthenbach/Pegnitz)
Tore: 1:0 Brechtelsbauer S. (20.), 1:1 Beck Ti. (60.)
Gelbe Karten: Frauenknecht (53.), Distler (55.), Brechtelsbauer J. (86.) / Seefarth J. (32.), Karami (51.), Predatsch (61.), Fragner (68.), Scheuermann (90.)
Zuschauer: 198
Raitersaich
-
Hilpoltstein
 1:1
Tore: 1:0 Babel S., Foulelfmeter (22.), 1:1 Lange (60.), 2:1 Stimpfig (71.)
Gelbe Karten: Babel S. - Foulspiel (56.), Holzmann - Meckern (72.), Buckley - Halten/Trikotziehen (77.) / Zwingel - Foulspiel (20.), Dieng - Foulspiel (57.)
Zuschauer: -

Meist gelesene Artikel



Diesen Artikel...