Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 28.05.2021 um 16:46 Uhr
Stürmer kommt aus Kalchreuth: Marco Nerreter folgt Schwager Fuchs nach Buch
Die Kaderplanung beim TSV Buch ist langsam abgeschlossen: Mit Stürmer Marco Nerreter (31) will man beim Landesligisten die Lücke, die Philip Lang im Angriff hinterlassen hat, wieder schließen. Beim Transfer von der Alm zurück ins Knoblauchsland spielte die familiäre Bindung mit.
Von Marco Galuska
Marco Nerreter (Bildmitte) soll nun auch beim TSV Buch in der Offensive wirbeln.
Heidi Huber
"Marco Nerreter soll mit seiner Erfahrung und Qualität die Fäden in der Offensivabteilung ziehen. Marco passt mit seiner lockeren Art perfekt zu den Bucher Jungs", heißt es in einer Meldung des Vereins zum Transfer des 31-Jährigen, der vom 1. FC Kalchreuth zum TSV Buch kommt. Am Wegfeld will der häufig vom Verletzungspech verfolgte Stürmer noch einmal voll durchstarten und mit seinem Schwager Patrick Fuchs, der vom SC Eltersdorf kommt, auf Torejagd in der Landesliga gehen. Da seine zukünftige Frau auch noch bei den Bucher Mädels aktiv ist, war die Entscheidung umso leichter.

Der Sportliche Leiter Matthias Leibold begrüßt Marco Nerreter beim TSV Buch.
TSV Buch

Marco Nerreter begann beim ASC Boxdorf seine Karriere im Seniorenbereich, wo er bei den Aufstiegen in die Kreisklasse und Kreisliga maßgeblich beteiligt war. Dann zog es ihn nach Eltersdorf, wo er auch Bayernliga-Luft schnuppern durfte. Ab dem Jahr 2016 schnürte Nerreter seine Schuhe für den 1. FC Kalchreuth in der Bezirksliga.

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Hintergründe & Fakten

Personendaten
Teamdaten


Spielerstationen M. Nerreter

22/23
LL
 
21/22
LL
 
21/22
LL
 
15/16
BAYL
 
14/15
BAYL
 
13/14
KL
 
11/12
KK
 
09/10
AK
 

Zum Thema


Meist gelesene Artikel



Diesen Artikel...