Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 05.11.2020 um 11:00 Uhr
Umschau B-Klasse 8: Mit einem 20:0 geht's in die Winterpause!
Die Winterpause der Saison 2019/20 ist auch in der B-Klasse 8 zum zweiten Mal erreicht. Wir schauen auf den Saisonverlauf der Liga seit dem Re-Start. Der Türkische SV Fürth II führt weiterhin ungeschlagen die Liga an, dahinter streitet ein Quartett - SpVgg Nürnberg II, TSV Wachendorf II, DJK Sparta Noris II und TSV Johannis 83 II - zumindest um den Platz, der zur Relegation berechtigt.
Von Marco Galuska
Der Türkische SV Fürth ist ungeschlagen weiter auf Kurs in Richtung A-Klasse.
Christian Günther
20:0! Es war ein absolutes Schützenfest für den Tabellenführer Türkischer SV Fürth II im Heimspiel gegen den ATV 1873 Frankonia V, bevor es in der Liga nun doch in die Winterpause ging. Freilich zählt jenes Resultat nicht in die Wertung, da der Gegner erst zum Re-Start in die Liga außer Konkurrenz gesetzt wurde. Allerdings war die Truppe um Orhan Akgül schon auch zuvor weiter erfolgreich: Jeweils mit 6:1 bezwangen die Fürther die SF Großgründlach II und den TSV Sack II. Ein Schlüsselspiel war indes das Match gegen die DJK Sparta Noris II, als man früh mit 0:2 zurückgelegen hatte und am Ende noch mit 4:2 siegreich war. Somit beträgt der Vorsprung für den ungeschlagenen Spitzenreiter mindestens vier Punkte.

Die SpVgg Nürnberg II überwintert mit vier Punkten hinter dem Spitzenreiter.
Christian Günther

Mit jenem Abstand folgt als Tabellenzweiter die SpVgg Nürnberg II, punktgleich mit dem TSV Wachendorf II, hat aber im direkten Duell aus dem Hinspiel den Vorteil eines 3:0-Sieges beim Kontrahenten (fast ein Jahr ist das Spiel in Wachendorf nun schon her). Nach dem Re-Start ließen die Gebersdorfer bei zwei Heimsiegen (3:1 gegen Eintracht Falkenheim II, 8:1 gegen Kleeblatt Fürth II) auch nichts anbrennen.

Wachendorf und Johannis 83 mit Patzern

Die Wachendorfer indes erledigten drei Pflichtaufgaben souverän und blieben dabei ohne Gegentreffer. Bitter war für den TSV jedoch eine 1:2-Heimpleite gegen den Mitkonkurrenten TSV Johannis 83 II. Aber auch für die 83er-Zweite lief es nicht ideal im Herbst 2020. Vor allem die 2:3-Niederlage in Großgründlach passte nicht ins Konzept.

Trainer Timo Christ (rechts) und seine DJK Sparta Noris II gaben zwar eine Führung gegen den Spitzenreiter aus der Hand, halten aber dennoch die besten Karten für die Relegation.
Jasmin Stark

Bereinigt die besten Karten auf den Relegationsplatz hat die DJK Sparta Noris II, wenngleich man das Punktekonto vorerst nicht ausbauen konnte. Denn der 7:0-Sieg gegen den nachgemeldeten VfL Nürnberg III geht nicht in die Wertung ein. Und gegen den Primus aus Fürth war eben nur der Start vielversprechend.

Der SV Wacker Nürnberg II teilte im Derby gegen die DJK Eibach III mit einem 1:1 die Punkte und wird nicht mehr ins Aufstiegsrennen eingreifen können.
Christian Günther

Drei Abmeldungen, zwei Anmeldungen

Ab Rang 6 und dem SV Wacker Nürnberg II geht das Schaulaufen los. Einen Druck des Gewinnenmüssens gibt es hier ebenso wenig wie bei den Vulkan Vegas 50 Freispiele ohne Einzahlung. Es geht eher um einen geregelten Ligabetrieb. Nach dem Rückzug der 2. Mannschaften des TSV 1846 Nürnberg, KSD Croatia und SV Weiherhof konnte zumindest mit der Anmeldung des VfL Nürnberg III und des ATV 1873 Frankonia Nürnberg V im Spielbetrieb dafür gesorgt werden, dass die spielfreien Wochen nicht noch deutlich mehr werden.

Allzu erfolgreich verlief der späte Einstieg für die Neulinge bislang nicht. Die 5. Mannschaft der Frankonen verabschiedete sich mit der deftigen 0:20-Pleite beim Türk SV Fürth und einem 0:10 im Ligapokal beim FV Kleeblatt in die Winterpause. Da war der VfL Nürnberg III, abgesehen von einer 0:7-Pleite bei Sparta Noris II, in Liga und Ligapokal schon eher konkurrenzfähig. 

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Tabelle B-Klasse 8

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
5
12
35:15
22
6
11
41:32
15
10
13
17:35
7
11
13
14:60
7
12
0
0:0
0
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit


Torreichste Spiele B-Klasse 8

ATV 1873 Frk. 5
TSV Sack 2 -
TSV Sack 2
TSV Sack 2 -
SpVgg Nbg. 2
SpVgg Nbg. 2 -

Formbarometer B-Klasse 8 Nürnber

Pl.
Team
Tore
Pkt
 
SpVgg Nbg. 2
16:2
12
3
Wachendorf 2
14:2
9
4
Sparta Noris 2
13:7
7
6
TSV Joh. 83 2
7:6
6
10
VfL Nürnberg 3
4:11
2
12
TSV Sack 2
2:17
0
 
ATV 1873 Frk. 5
1:23
0
Punkte aus den letzten 4 Spielen. Rechtes Kästchen = letztes Spiel, 2. Kästchen v.r. = vorletztes Spiel usw. Farben: grün = Sieg, weiß = Unentschieden, rot = Niederlage, grau = kein Spiel.

Eingesetzte Spieler B-Klasse 8



Diesen Artikel...