Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 10.01.2020 um 06:45 Uhr
SpVgg Nürnberg stellt sich neu auf: Das Vereinsoberhaupt ist erst 24 Jahre alt
Am Dreikönigstag stand traditionell die Jahreshauptversammlung der SpVgg Nürnberg Gebersdorf auf dem Plan. Die Tagesordnung beinhaltete zu diesem Anlass auch Neuwahlen für Vorstands- und Verwaltungsposten, für die neben einer gewissen Kontinuität auch neue Gesichter integriert wurden. Vor allem aber steht der Verein nun unter einer jungen Führung eines eingefleischten Mitglieds.
Von Fabian Strauch / SpVgg
Kevin Mühlberg (rechts) rackert nicht nur auf dem Platz für seinen Verein, er ist nun auch der neue 1. Vorstand der SpVgg Nürnberg.
fussballn.de / Gitzing
Auf der vereinseigenen facebook-Seite verkündeten die "Gebersdorfer Jungs" die neue Rangordnung im Zuge der traditionell am Dreikönigstag stattfindenden Jahreshauptversammlung wie folgt:

"Nach 12 Jahren hervorragender Ehrenamtsarbeit verkündete Christian Veit mit Wehmut, dass er für die anstehende Wahl zum 1. Vorstand aus persönlichen und zeitlichen Gründen leider nicht mehr kandidieren wird. Glücklicherweise bleibt er dem Verein aber als neuer 3. Vorstand erhalten.

Thorsten Eiser bekleidet künftig neben dem Traineramt der 1. Mannschaft auch die Position des Technischen Leiters.
fussballn.de / Gitzing

Als neuer 1. Vorstand der SpVgg Nürnberg wurde der 24-jährige Kevin Mühlberg einstimmig gewählt. Mühlberg ist seit 19 Jahren Mitglied im Verein und hat die komplette Fußballjugend bis hin zur 1. Mannschaft durchlaufen. In den letzten fünf Jahren fungierte er als Jugendleiter und -trainer. Unterstützt wird er durch die neue, alte 2. Vorsitzende Roswitha Laufkötter.

Ebenfalls unverändert bleibt das Amt des Kassiers, wo Irene Huber weiterhin vollstes Vertrauen genießt. Als Schriftführer wurde das langjährige Mitglied Thomas Gsell ebenso einstimmig neu gewählt, wie auch der Trainer der 1. Mannschaft, Thorsten Eiser, für das Amt des Technischen Leiters.

Neuer Jugendleiter der Gebersdorfer ist Kevin Eiser, welcher seit dem vergangenen Jahr bereits Teil des Trainerteams der U13 und U15 ist."

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Hintergründe & Fakten

Personendaten
Personendaten
Personendaten


Daten SpVgg Nürnberg Gebersdorf

SpVgg Nürnberg Gebersdorf
Gründung: 16.10.1958
Mitglieder: 425
Farben: Grün - Weiß
Abteilungen: Fussball, Kegeln, Gymnastik, Kinderturnen, Volleyball, Yoga
Internet: spvgg-nbg.de

Sportstätte SpVgg Nürnberg

Sportgelände SpVgg Nürnberg 1958 e.V.
Neumühlweg 160
90449 Nürnberg

Meist gelesene Artikel



Diesen Artikel...