Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 18.11.2019 um 13:00 Uhr
2:2 im Topspiel: ATV Frankonia bleibt Tabellenführer
Das mit Spannung erwartete Topspiel zwischen TSV Azzurri Südwest und ATV 1873 Frankonia endete mit einem 2:2-Remis. Der TSV Buch lll (2:1-Sieg bei Deutenbach ll) und der ASV Vach ll (2:1-Sieg in Obermichelbach) drehten die Partie nach Rückstand. Der ASV Fürth ll (2:2 gegen Seukendorf) holte eien 0:2-Rückstand auf und der TSV Burgfarrnbach ll gewann gegen Kalchreuth ll mit 4:1.
Von Christian Kühnel
Im Topspiel schenkten sich die beiden Teams nichts. Die frühe Führung für Azzurri Südwest konnte der Spitzenreiter Frankonia zwar drehen, doch Azzurri Südwest konnte durch Alexander Hinz den Ausgleich erzielen.
fussballn.de
Der ASV Fürth ll zeigte gegen den SV Seukendorf Moral und konnte nach einem 0:2-Rückstand noch 2:2 spielen. Nachdem Herzog die Gäste vor der Pause in Führung brachte, erhöhte Sascha Feldner nach dem Seitenwechsel auf 2:0. Doch ein schneller Doppelschlag von Taregh Kaab sorgte innerhalb von drei Minuten für das 2:2, dem damit verbundenen Endstand.

In der fairen Begegnung konnte die Pfarherr-Elf die frühe Führung durch Wagler drehen, musste in der 76. Minute jedoch den Ausgleich durch Hinz einstecken.
fussballn.de

Vor großartiger Kulisse trennten sich die beiden Spitzenteams gerecht mit 2:2, wodurch der ATV 1873 Frankonia über der Winterpause an der Tabellenspitze verweilt.
fussballn.de

Der SC Obermichelbach musste gegen den ASV Vach ll, wie im Hinspiel, eine Niederlage hinnehmen. Nach der Führung durch Julius Croner kurz nach dem Seitenwechsel glich Carlo Hesse für die Vacher aus. Kurz vor dem Ende konnte Dominik Jabs den 2:1-Siegtreffer für die Gäste erzielen.

Auf schwerem Geläuf kam der STV Deutenbach ll besser in die Begegnung und konnte durch Mark Rubinchik in Führung gehen.
Christian Günther

Nach dem Seitenwechsel drehte der TSV Buch lll die Partie und erzielte kurz nach dem Seitenwechsel den Ausgleich durch Stefan Kretzschmar. Den Siegtreffer für die Bucher erzielte Max Fleischmann kurz vor Ende.
Christian Günther

Der TSV Burgfarrnbach ll konnte sich nach der Klatsche am vergangenen Wochenende fangen und gewann gegen den 1. FC Kalchreuth ll mit 4:1. Bereits in der ersten Halbzeit sorgten Guter, Schwab und Benko für eine komfortable Führung, welche durch Tonio Kage noch vor dem Seitenwechsel verkürzt wurde. Nach dem Seitenwechsel sorgte Maximilian Schmidt wieder für einen Drei-Tore-Vorsprung, welchen die Gastgeber nicht mehr hergaben.

Die Partie zwischen der Turnerschaft Fürth ll und dem SV Fürth-Poppenreuth ll fiel aus und wird erst im neuen Jahr nachgeholt.

Zu den ausführlichen Spielberichten, Statistiken und mehr Fotos gelangen Sie mit einem Klick auf das jeweilige Ergebnis!

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Ergebnisse A-Klasse 8

Sonntag, 17.11.2019
-
Kalchreuth 2
 4:1
Deutenbach 2
-
 1:2
-
ATV 1873 Frank.
 2:2
ASV Fürth 2
-
Seukendorf
 2:2


Tabelle A-Klasse 8

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
1
12
54:13
32
3
11
27:20
23
7
11
27:30
15
10
12
21:39
11
11
12
16:32
10
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit

Stenogramm A-Klasse 8

-
Kalchreuth 2
 4:1
Tore: 1:0 Guter (31.), 2:0 Schwab (33.), 3:0 Benko M. (36.), 3:1 Kage (38.), 4:1 Schmidt M. (56.)
Zuschauer: 30 | Schiedsrichter: Pavel Krasnikov
Deutenbach 2
-
 1:2
Tore: 1:0 Rubinchik (31.), 1:1 Kretzschmar (51.), 1:2 Fleischmann Max (81.)
Gelbe Karten: Holzberger (15.), Schlee (43.), Schmidt K. (69.), Grigoleit (77.) / Seischab (31.), Fleischmann Max (78.), Nikolaus (89.), Schwarzkopf M. (89.) | Gelb-rote Karten: Schlee (55.), Schmidt K. (82.) / Seischab (82.)
Zuschauer: 40 | Schiedsrichter: Michael Herrmann
-
ATV 1873 Frank.
 2:2
Tore: 1:0 Wagler (8.), 1:1 Probst (11.), 1:2 Ziegler C. (59.), 2:2 Hinz (76.)
Gelbe Karten: Hinz (3.), Marciano G. (86.), Sis Perez (89.) / Zagorcic B. (25.), Barth (89.)
Zuschauer: 95 | Schiedsrichter: Helmut Schuster ((SG) ASV Oberpreuschwitz)
Tore: 1:0 Croner (47.), 1:1 Hesse (64.), 1:2 Jabs (81.)
Gelbe Karten: Zimmermann (26.), Frankowski (60.) / Hesse (77.), Kaiser (85.), Stellmach (90.+2)
Zuschauer: 25 | Schiedsrichter: Max Kallert
ASV Fürth 2
-
Seukendorf
 2:2
Tore: 0:1 Herzog (22.), 0:2 Feldner S. (51.), 1:2 Kaab (62., Hamada C.), 2:2 Kaab (65., Gebremichael)
Gelbe Karten: Kaab (80.), Hamada C. (82.) / Heuke (69.) | Gelb-rote Karten: - / Heuke (75.)
Zuschauer: 25 | Schiedsrichter: Harald Hetzner (FV 99 Kleeblatt Fürth)

Torschützen A-Klasse 8

ATV 1873 Frankonia
(12|0|6)
In Klammern: Spiele | Elfmeter | Tor-Vorlagen


Diesen Artikel...