Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 17.09.2019 um 07:00 Uhr
KSD Croatia stellt sich neu auf: Nahezu ausschließlich Langgediente
Am vergangenen Samstagabend stand die mit Spannung erwartete Mitgliederversammlung des KSD Croatia am Sigena-Sportplatz auf dem Plan. Neben den Neuwahlen einer Vielzahl von neuen (aber altbekannten) Personalien gab es auch einige Punkte, die an eben jenem Abend noch nicht geklärt werden konnten.
Von Fabian Strauch
Pavo Masic (in blau) ist bis auf Weiteres für die sportlichen Geschicke der 1. Mannschaft zuständig.
fussballn.de / Strauch
Der vergangene Samstag sollte beim derzeit kriselnden KSD Croatia Nürnberg mit der Durchführung der vorgezogenen Mitgliederversammlung am Sigena-Sportplatz eine aktuelle Bestandsaufnahme der Situation im Verein liefern. Mit Spannung wurden insbesondere die Berichte der beiden bis zum Samstag amtierenden Vereinsoberhäupter Kristijan Batinic (1. Vorstand) und Mario Kopic (2. Vorstand) erwartet. Nachdem jedoch keiner der vorgenannten Funktionäre der Veranstaltung beiwohnte, wurden als Folge dessen die beiden Vorsitzenden im Gegensatz zu Vinko Petrovic (Kassier) und Pero Kozina (Schriftführer) auch nicht durch das stimmberechtigte Plenum entlastet.

Dino Music (grätschend) fungiert derzeit als Spielertrainer der 2. Mannschaft in der B-Klasse 8.
Florian Gitzing

Dennoch wurden vor allem auf personeller Ebene einige Entscheidungen gefällt. So wurde durch die Vereinsmitglieder gemäß dem Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) ein neuer vierköpfiger Vorsitz in Person von Ivan Civic (1. Vorstand) und Damir Scevic als Ablösung des Duos Batinic/Kopic gewählt, die durch Kassier Nedo Cancar sowie Schriftführer Jure Bule - früher langjähriger Spielleiter im Verein - im geschäftsführenden Vorstand unterstützt werden. 

Croatia-Urgestein und Ex-Spielleiter Jure Bule ist nach einer Pause wieder bei "seinem" KSD Croatia aktiv - diesmal als Schriftführer.
Florian Gitzing

Als Vereinsrat fungieren künftig Pero Kozina, Vinko Petrovic und Daniel Primorac, während mit Herbert Gitzing, Tomislav Odobasic und Juro Kavedzija ein Dreigestirn die Kontrollfunktion in Form des Aufsichtsrates bilden. Als Kassenprüfer fungieren Pavo Masic, der zugleich auch bis auf Weiteres als Trainer der 1. Mannschaft bestätigt wurde, und Croatia-Legende Kristijan Trusk. Hervorzuheben ist die Tatsache, dass sämtliche Funktionäre - ausgenommen von Civic als 1. Vorsitzender - langgediente Mitglieder im Verein bekannt sind. Der Trainerstuhl der 2. Mannschaft wurde am vergangenen Sonntag von Dino Music ausgefüllt, ob dies eine dauerhafte Lösung sein wird, ist noch nicht geklärt.

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Daten KSD Croatia Nürnberg

KSD Croatia Nürnberg
Gründung: 01.10.1989
Mitglieder: 60
Farben: Rot-Weiß-Blau
Abteilungen: Fußball


Hintergründe & Fakten


Funktionäre KSD Croatia Nürnberg

1. Vorsitzender
2. Vorsitzender
Sportlicher Leiter
Sportlicher Leiter
Schatzmeister/Kassier
Kassenprüfer
Kassenprüfer
Schriftführer
Mitglied Verwaltungsrat
Mitglied Verwaltungsrat
Mitglied Verwaltungsrat
Mitglied Verwaltungsrat
Mitglied Verwaltungsrat

Tabellenplatzierung KSD Croatia

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
10
5
13:14
5
11
5
11:14
5

Tabellenplatzierung KSD Croatia2

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
12
5
9:31
3
13
4
7:14
1


Diesen Artikel...