Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 12.07.2019 um 10:15 Uhr
Kornburg vor dem Start in Schwabach: Ein Derby, aber auch nicht mehr!
Nach einer äußerst erfolgreichen Rückserie, die mit dem vorzeitigen Klassenerhalt enden sollte, hat der TSV Kornburg mit punktueller Verstärkung auch eine sehr gute Vorbereitung gespielt. Indes sorgte am vergangenen Wochenende ein Spielabbruch beim Pokal-Blitzturnier für Aufsehen. Und ausgerechnet beim Auftakt am Sonntag (11 Uhr) kommt es gleich zum Wiedersehen beim SC 04 Schwabach. 
Von Marco Galuska
Gibt es auch einen erfolgreichen Start für den TSV Kornburg nach einer gelungenen Vorbereitung?
fussballn.de / Strauch
Die Begeisterung über das neue Pokalformat, gespielt als Blitzturnier mit vier Mannschaften, eine Woche vor Rundenstart, hielt sich im Lager des TSV Kornburg auch in der Rückbetrachtung in Grenzen. Zudem fand jenes Turnier bei hochsommerlichen Temperaturen auf dem Kunstrasen in Herzogenaurach statt. Der Grund dafür, dass die Kornburger das erste Spiel gegen den SC 04 Schwabach in diesem Pokalformat eigenmächtig vorzeitig beendeten, war jedoch ein rüdes Foul an Dominik Rohracker, der über den mit Kunstrasen versehenen Seitenstreifen hinaus auf dem Pflaster landete. 

"Wir wollten das nicht weiter hochkochen lassen. Wer weiß, was da mit einem weiteren Foul oder Revanchefoul noch passiert wäre. Das war schon gefährlich. Insofern tragen wir die Entscheidung unseres Trainers voll mit, dass wir die Spieler mit dieser Maßnahme schützen wollten", so Kornburgs Abteilungsleiter Rainer Nusselt. Indes spielten die Kornburger die zwei weiteren Partien beim Pokalturnier regulär zu Ende und gewannen diese gegen den FC Herzogenaurach und der SG Quelle Fürth auch. Eine offizielle Entscheidung, ob es beim Kornburger Turniersieg bleibt, steht noch aus - spielt aber in Hinblick auf den Rundenbeginn am Wochenende auch eine eher untergeordnete Rolle.

Dass das Foul an Schwabach-Rückkehrer Rohracker begangen wurde, nun ausgerechnet zum Auftakt beim Frühschoppenspiel am Sonntag (11 Uhr) die Kornburger bei den Nullvierern gastieren, will Nusselt indes auch nicht zu hoch hängen: "Wir sehen das Spiel als ein Derby. Ich glaube nicht, dass es über die Grenzen hinaus giftig wird."

Rohracker fraglich, Rinchiuso und Tiefel fehlen


Neue Rollenverteilung: Ob Dominik Rohracker - nun wieder im Kornburger Trikot - gegen seinen Ex-Verein Schwabach mitwirken kann, ist derzeit noch nicht sicher.
fussballn.de / Pesteritz

Ob Rohracker am Sonntag mitwirken kann, ist indes noch nicht gesichert. Ausfallen werden Routinier Michele Rinchiuso berufsbedingt und Noah Tiefel in Folge einer Schulterverletzung. Nichtsdestotrotz blickt man beim TSV zuversichtlich auf die kommende Saison: "Die Vorbereitung lief sehr gut, die Mannschaft macht einen guten Eindruck. Das personelle Gerüst ist uns erhalten geblieben, dazu haben wir uns punktuell gut verstärkt. Wir wollen auf der guten Rückrunde aufbauen und streben schon einen Platz im einstelligen Bereich, im oberen Drittel an", so Nusselt, der von einer "sehr attraktiven Liga" spricht, in der man den SC Feucht als Titelanwärter Nummer eins betrachtet, aber insgesamt auch "eine gute Qualität der Mannschaften" erwartet.  

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Hintergründe & Fakten

Personendaten
Personendaten
Teamdaten


1. Spieltag Landesliga Nordost


Transfers TSV Kornburg

Zugänge
Abwehr
Jul 2019
Abwehr
Mittelfeld
Mittelfeld
Jul 2019
Abwehr
Abgänge
Jul 2019
TSV Burgthann
Torwart
Ziel unbekannt
Sturm
Jul 2019
SK Lauf (BL)
Abwehr
Jul 2019
FV Wendelstein
Mittelfeld
Ziel unbekannt
Mittelfeld
Mittelfeld

mein-fussballn-PLUS

Im kostenfreien mein-fussballn-PLUS-Bereich erhalten Sie persönliche Informationen und können weitere Funktionen nutzen:
-
alle Neuigkeiten, die Ihre Person betreffen (neueste Benotungen, Glückwünsche zu Torerfolgen etc.)
-
persönliches Profil hinterlegen
-
einsehen, welcher User Sie in seine Interessensliste aufgenommen hat
-
Spiel- und Trainingspläne erstellen und ausdrucken
-
Teilnahme an Gewinnspielen und Umfragen

Meist gelesene Artikel



Diesen Artikel...