Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 27.02.2019 um 06:45 Uhr
Am Samstag kommt Primus Bamberg: Die zwei Gesichter der SG Quelle Fürth
Zum Auftakt 2019 erwartet die SG Quelle Fürth am Samstag (14 Uhr) im Heimspiel keinen Geringeren als Tabellenführer FC Eintracht Bamberg. Doch Angst vor großen Namen muss man bei den Dambachern nicht haben, wie Beispiele aus der laufenden Saison belegen.
Von Marco Galuska
Gibt es für die SG Quelle Fürth am Samstag gleich wieder etwas zum Jubeln?
fussballn.de/Watzinger
Am Samstag geht es nun endlich wieder um Punkte für die SG Quelle Fürth, die zur Generalprobe exakt eine Woche vor Ligastart gegen den starken Bayernligisten DJK Gebenbach testen konnte. Mit 1:3 ging der letzte Härtetest zwar verloren, aber gerade in der ersten Hälfte boten die Hausherren einen Auftritt, "der komplett in die richtige Richtung ging", wie Trainer Serdal Gündogan rückblickend sagt.

Mit der Eintracht aus Bamberg kommt nun der Tabellenführer zum Wiedereinstieg 2019, was den Quelle-Coach freut: "Für uns ist das gut, dass wir mit so einem Highlight starten können. Das ist die perfekte Plattform für ein Heimspiel. Bamberg bringt Zuschauer mit, hat sehr stabile Auftritte bisher gezeigt. Die Favoritenrolle ist klar, aber wir wollen das Spiel offen gestalten."

Dass die SG Quelle Fürth gegen die Großen der Liga mithalten kann, zeigte sich beim 3:3 im Hinspiel - oder aber auch beim 3:0-Sieg in Schwabach unmittelbar vor der Winterpause. "Das ist natürlich ein Thema, dass wir das Potential haben, um gegen Spitzenteams zu bestehen, aber ebenso haben wir auch genügend Gegenbeispiele geliefert, bei denen wir Punkte liegen gelassen haben. Wir wollen nun wieder unser gutes Gesicht zeigen!"

Verzichten muss Gündogan beim Punktspielauftakt 2019 auf Yavuz Akpinar aufgrund einer Knieverletzung, auch Kaan Yalcinkaya und Enes Turhan müssen sich nach ihren langwierigen Verletzungen noch gedulden, während Fabian Döllinger und Kevin Meyer aus privaten Gründen derzeit nicht zur Verfügung stehen.

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Vorschau Landesliga Nordost



Tabelle Landesliga Nordost

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
1
22
59:24
52
3
21
56:21
48
4
22
64:31
48
6
22
51:39
33
7
22
38:32
32
8
21
26:27
31
10
22
38:35
31
11
22
35:36
28
12
22
35:35
25
13
22
30:32
25
14
22
23:43
21
15
22
24:34
20
16
22
33:48
18
17
21
22:50
12
18
22
12:106
5
* Dem FC Eintracht Bamberg 2010 wurde ein Punkt wegen Zuschauerfehlverhaltens abgezogen.
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit

Tabellenverläufe


Nächste Spiele SG Quelle Fürth

Sa. 02.03.2019 14:00 Uhr
Sa. 09.03.2019 14:00 Uhr
Sa. 16.03.2019 14:00 Uhr
Sa. 23.03.2019 15:00 Uhr
Sa. 30.03.2019 15:00 Uhr
In Klammern aktuelle Tabellenplatzierung


Diesen Artikel...