Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 11.01.2019 um 10:45 Uhr
Veränderungen in Emskirchen: Denninger da, Wagler weg
Auf einem starken vierten Platz überwintert Aufsteiger TSV Emskirchen in der Kreisklasse 3. Zwei Zu- und zwei Abgänge gibt es im Winter beim Team von Daniele Ballatore zu verzeichnen. Zudem gab es eine Veränderung auf dem Spielleiterposten und schon am Wochenende jede Menge Betrieb in der Halle.
Von Marco Galuska
fussballn.de
Dass man aktuell nur drei Zähler hinter einem Relegationsplatz liegt, sorgt beim Aufsteiger aus Emskirchen nicht für Aktionismus. "Unser Ziel war ja ein einstelliger Tabellenplatz. Unter die ersten Fünf wollen wir jetzt auf alle Fälle kommen. Wenn wir unter die ersten Drei kommen sollten, würden wir das natürlich mitnehmen, aber dafür braucht es einen richtig guten Start in die restlichen Spiele", so Abteilungsleiter Dominik Mayer, der bei zwei Winter-Neuzugängen Vollzug melden kann: "Neu in der Mannschaft können wir Sven Denninger von der SpVgg Nürnberg bei uns begrüßen und vom DTV Diespeck kommt Moritz Fischer, der aber noch bei den A-Junioren spielen darf und Potenzial hat den Sprung zu schaffen.

Meisterfeier beendet: Tobias Wagler wird den TSV Emskirchen verlassen.
fussballn.de

Nicht mehr dabei ist hingegen Torjäger Tobias Wagler. "Tobi wollte kürzertreten, da er und seine Frau ihr zweites Kind erwarten", so Mayer. Waglers sportliche Zukunft scheint klar, aber noch nicht sicher, da Waglers früherer Verein TSV Ochenbruck an die Emskirchener herangetreten ist, man sich allerdings bislang noch nicht über die Ablöse einigen konnte, so dass der 31-Jährige aktuell noch gesperrt wäre.

Ebenfalls nicht mehr dabei ist Bünyamin Göksu (28), dessen gemeinsamer Weg mit dem Verein schon vor der Winterpause beendet war. Sein Ziel ist derzeit noch unbekannt.

Harald Göß übernimmt Spielleiter-Posten

Eine Veränderung gab es beim TSV auch auf dem Posten des Spielleiters. Felix Kulhanek hatte Anfang September aus privaten Gründen aufgehört. Als Nachfolger konnte nun Harald Göß gewonnen werden, dessen Sohn Pascal schon seit längerem für die Berichterstattung zuständig ist. "Harry hat früher auch schon in Emskirchen gespielt und ist 50 Jahre alt. Mit Harry haben wir einen absolut zuverlässigen und fußballbegeisterten Mann an Land gezogen", freut sich Mayer.

Hallenmasters der Junioren beim TSV Emskirchen

Die Herren sind mit ihrem Turnier erst Anfang Februar am Start, doch schon am Wochenende 11.01.19 bis 13.01.19 findet das Hallenmasters der Junioren des TSV Emskirchen statt. Von der G- bis zur C-Jugend finden in der Dreifachturnhalle "Am Bahnhofswald 12" in Emskirchen interessante Turnier statt.

Den Anfang machen am heutigen Freitagabend die C-Junioren. Am Samstag ab 9 Uhr spielen die E1-Junioren, ehe dann ab 13 Uhr die E2-Junioren dran sind. Den Tag runden die D-Junioren mit ihrem Turnier ab 17 Uhr ab. Am Sonntag geht es dann mit den F-Junioren um 9 Uhr los und zum Abschluss des Junioren-Hallenmasters treten ab 13 Uhr noch die G-Junioren an. Zusätzlich gibt es am Freitag und Samstag von 17.00 Uhr bis 21.00 Uhr im Außenbereich einen Stand mit Glühwein, Cocktails und Würstchen. Der Erlös hiervon wird für einen guten Zweck gespendet.

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Hintergründe & Fakten

Personendaten
Personendaten
Personendaten
Personendaten


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
3
14
30:17
29
4
14
27:25
26
6
14
32:23
23

Nächste Spiele Emskirchen

So. 17.03.2019 15:00 Uhr
A - SV Bürglein (14.)
So. 24.03.2019 15:00 Uhr
So. 31.03.2019 15:00 Uhr
H - SF Laubendorf (9.)
So. 07.04.2019 15:00 Uhr
H - DTV Diespeck (13.)
So. 14.04.2019 15:00 Uhr
In Klammern aktuelle Tabellenplatzierung

Emskirchener Jugend-Masters 2019

Freitag 11.01.19 - ab 18.00 Uhr - C-Junioren
Samstag 12.01.19 - ab 9.00 Uhr - E1-Junioren
Samstag 12.01.19 - ab 13.00 Uhr - E2-Junioren
Samstag 12.01.19 - ab 17.00 Uhr - D-Junioren
Sonntag 13.01.19 - ab 9.00 Uhr - F-Junioren
Sonntag 13.01.19 - ab 13.00 Uhr - G-Junioren


Diesen Artikel...