Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 04.12.2018 um 10:48 Uhr
Umschau B-Klasse 5: Langenzenn II mit Siegesserie ganz oben
Winterpause der Saison 2018/19: Es ist wieder an der Zeit, das Geschehen in den B-Klassen näher zu beleuchten. In der B-Klasse 5 geht wohl kein Weg am TSV Langenzenn II vorbei. Die Verfolger kommen aus Losaurach, Thierberg - und auch Laubendorf. Für Tore garantiert weiterhin der SV Neuhof/Zenn II.
Von Marco Galuska
Jubel beim TSV Langenzenn II - elf Spiele in Folge gewann die Kreisklassen-Reserve!
TSV Langenzenn
Ein knappes 1:0 im Spitzenspiel gegen den SV Losaurach II war es, das dem TSV Langenzenn II in der Schlussminute gelang. Für Losaurach II war es die zweite Niederlage der Saison, nachdem man zwei Wochen vorher bereits das andere Topspiel gegen die SpVgg Thierberg mit 0:2 verloren hatte. Weil Langenzenn II hingegen ein 5:2 in Thierberg gelang, ist das Team von Sven Güttler derzeit mit ordentlichem Polster an der Spitze.

Gerade die Heimbilanz der Langenzenner besticht. Alle sieben Spiel zu Hause wurden gewonnen. Auswärts musste man zweimal die Punkte teilen, das gleich zu Beginn der Saison. Seit dem 4. Spieltag konnte Langenzenn II dann in den elf Partien die volle Punktzahl holen. Gewurmt hatte den Primus dabei freilich immer noch das 3:3 gegen das Schlusslicht Brunn/Wilhelmsdorf vom Saisonauftakt. Mit einem glatten 7:1 im Rückspiel ließ man sich nicht noch einmal überraschen.

Laubendorf II und Diespeck II auf dem Vormarsch

Die Langenzenner waren es auch, welche der tollen Bilanz des DTV Diespeck II eine Schramme verpasste. Mit 3:1 ging die Partie unter der Woche Ende Oktober an den Primus, der DTV II gewann ansonsten sechs der letzten sieben Partien! Das durchaus mit Spannung erwartete Duell im Nachholspiel gegen Thierberg musste am 1. Advent aufgrund der Wetterbedingungen erneut abgesagt werden.

Sieben Siege am Stück schafften hingegen die SF Laubendorf II, die nach der 1:5-Niederlage gegen Langenzenn immer voll punkten konnten. Als Lohn steht vorerst Rang vier in der B-Klasse 5 für die SFL-Zweite, die so zumindest noch den zweiten Platz im Blick hat.

Torfabrik Neuhof/Zenn II


Auch wenn der SV Neuhof/Zenn II die letzten sieben Spiele verloren hat, bemerkenswert bleibt die Bilanz der Kreisliga-Reserve dennoch: Satte 94 Treffer fielen in den 14 Partien des Tabellenneunten.

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Tabelle B-Klasse 5

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
2
14
33:7
32
3
13
50:21
31
4
14
42:23
29
5
14
34:23
26
6
13
36:18
25
7
14
26:22
23
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit


Torschützen B-Klasse 5

TSV Wilhermsdorf 2
(14|2|0)
In Klammern: Spiele | Elfmeter | Tor-Vorlagen

Formbarometer B-Klasse 5

Pl.
Team
Tore
Pkt
1
Diespeck 2
18:2
12
 
20:5
12
 
Laubendorf 2
20:5
12
 
Losaurach 2
13:1
12
5
16:8
9
11
Wilhermsdorf 2
6:12
0
 
Dachsb.-Bir. 2
3:11
0
 
Brunn/Wilh. 2
2:14
0
Punkte aus den letzten 4 Spielen. Rechtes Kästchen = letztes Spiel, 2. Kästchen v.r. = vorletztes Spiel usw. Farben: grün = Sieg, weiß = Unentschieden, rot = Niederlage, grau = kein Spiel.

Torreichste Spiele B-Klasse 5



Diesen Artikel...