Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 11.09.2018 um 15:04 Uhr
Doppelschicht für Emskirchen: Mit Torwart Wagler nach Laubendorf
Erfolgsverwöhnt war der TSV Emskirchen in der zurückliegenden Meistersaison. Der Auftakt in die Saison gestaltete sich für den Aufsteiger bislang aber durchwachsen. Am Abend gastiert das Team von Daniele Ballatore in Laubendorf (19 Uhr) und am Sonntag in Diespeck, mit dem Ziel weitere Punkte zu sammeln, um sich in gesicherte Sphären der Kreisklasse 3 zu bewegen.
Von Marco Galuska
Der TSV Emskirchen ist mit drei Punkten aus drei Partien gestartet.
fussballn.de
Eigentlich gab es genug zu feiern: Meisterschaft und 125-jähriges Vereinsjubiläum. Daneben lief es nach der Rückkehr in die Kreisklasse bisher noch nicht so recht nach Plan für den TSV Emskirchen. Spielertrainer Daniele Ballatore zog sich in der Vorbereitung einen Bänderriss samt zwei gebrochener Zehen zu und kam bislang erst auf 70 Minuten Einsatzzeit.

Daniele Ballatore kam nach seiner Verletzung aus der Vorbereitung noch nicht so wirklich zum Zuge.
fussballn.de / Schlirf

Heute Abend (19 Uhr) beim Nachholspiel bei den Sportfreunden Laubendorf wird der 34-Jährige, so der Plan, erstmals über die volle Distanz auflaufen. Mit zwei Treffern ist Ballatore trotz der kurzen Spielzeit schon wieder führend in der internen Rangliste und seine Torgefahr einmal mehr gefragt.

Drei Punkte aus drei Spielen stehen für Emskirchen zu Buche. Nach dem 1:2 in Dietenhofen gab es zur Kärwa ein 3:2 gegen Bürglein und schließlich ein 2:5 beim Primus in Neuendettelsau. "Da haben wir 30 Minuten lang überragend gespielt. Nach einem Volleyschuss und einem Elfmeter ist das Spiel dann gekippt. Wir haben die Ordnung verloren, und man hat auch gesehen, warum die oben stehen", erinnert sich Ballatore.

So wirklich zur rechten Zeit kommt das Spiel in Laubendorf für den TSV heute nicht - auch wenn man die Verlegung aufgrund des Vereinsjubiläums in den vergangenen Tagen selbst beantragt hatte. "Mir fehlen heute fünf Stammspieler und ein Torwart", verrät der Spielertrainer, der seine angeschlagene Offensivkraft Tobias Wagler notgedrungen in den Kasten stellen wird, weil Torhüter Vasilev berufsbedingt fehlt.

Der angeschlagene Stürmer Tobias Wagler wird sich am Abend als Aushilfskeeper für den TSV Emskirchen strecken (darf dann natürlich auch die Hände verwenden)
fussballn.de / Schlirf

Immerhin konnte man mittlerweile Paul Manciu reaktivieren, der nach dreimonatiger Pause zurückkehrt. "Er wird natürlich noch nicht fit sein", schränkt Ballatore  ("Da geht es ihm wie mir") ein und hofft trotzdem auf die Qualität des Spielmachers. Zudem ist ausnahmsweise auch Filippo Carelli mit dabei, der aber ansonsten aufgrund seines Auslandsstudiums einige Monate fehlen wird. Und auch Paul Kuipers, eine absolute Konstante in der TSV-Elf, wird nach Bänderriss nicht vor November zurückkehren.

Routine vor Fitness ist am Abend gefragt, wenn Paul Manciu und Daniele Ballatore nach Pause zurückkehren.
fussballn.de

Trotz der Umstände sieht Ballatore den Kader "gut genug, um im gesicherten Mittelfeld zu landen". Indes hofft er auf die Rückkehr einiger anderer Verletzter oder berufsbedingt Fehlender. "Dann wäre die Truppe prinzipiell stark genug für Platz drei bis sieben. Wir sind auch recht erfolgsverwöhnt, dabei gilt es jetzt erst einmal die Hausaufgaben zu machen und Punkte zu sammeln. Unter den Umständen wünsche ich mir vier Punkte aus dieser Woche!"

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Hintergründe & Fakten

Personendaten
Personendaten
Personendaten
Personendaten
Personendaten
Personendaten


Vorschau Kreisklasse 3

Dienstag, 11.09.2018
Laubendorf
-
Emskirchen
 3:0
Sonntag, 16.09.2018
Laubendorf
-
Petersaurach
 0:2
Diespeck
-
Emskirchen
 2:3
Dietenhofen
-
 6:1

Tabelle Kreisklasse 3


Nächste Spiele Emskirchen

Di. 11.09.2018 19:00 Uhr
A - SF Laubendorf (11.)
So. 16.09.2018 15:00 Uhr
A - DTV Diespeck (9.)
So. 23.09.2018 15:00 Uhr
So. 30.09.2018 15:00 Uhr
So. 07.10.2018 15:00 Uhr
In Klammern aktuelle Tabellenplatzierung

Meist gelesene Artikel



Diesen Artikel...