Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 09.05.2018 um 12:06 Uhr
Adrian Milano bleibt: TSV Kornburg startet Neuaufbau in der Landesliga
Seit vergangenem Wochenende ist der Abstieg des TSV Kornburg nach einem Jahr in der Bayernliga besiegelt. Am Samstag kommt es zum (vorerst) letzten Heimspiel gegen Meister SV Heimstetten, aber die Planungen für die neue Saison werden immer konkreter: Adrian Milano bleibt Chefanweiser im Nürnberger Süden.
Von Marco Galuska
Adrian Milano wird den TSV Kornburg auch in der Landesliga führen.
fussballn.de / Kögel
Mit dem letzten Aufgebot war der TSV Kornburg zum Tabellenzweiten TSV Rain/Lech gefahren, am Ende stand ein 0:2, das den Abstieg besiegelte. "Wenn man dann im Bus sitzt und darüber nachdenkt, welchen Riesenaufwand man betrieben hat, um den Aufstieg zu schaffen, dann schluckt man schon. Aber die Bayernliga war für uns eine Riesenerfahrung", so Trainer Adrian Milano.

Nachdem der Abstieg nun feststeht, werden die Planungen für die Landesliga forciert. Adrian Milano bekommt weiterhin das Vertrauen der neuen Fußball-Abteilung um Rainer Nusselt und Oliver Milutinovic. "Ich freue mich auf die Aufgabe mit dem Neuaufbau in der Landesliga. Wir haben viel dazu gelernt, sind nicht kaputt gegangen und wollen nun mit den neuen Strukturen wieder eine schlagkräftige Truppe stellen", so Milano.

Einen "ambitionierten Kader", der aus "fünf, sechs erfahrenen und vielen jungen Spielern" besteht, will Milano aufbauen. Aus dem bisherigen Stamm sollen gut zehn Spieler gehalten werden. "Da sind viele Jungs dabei, die Charakter bewiesen haben, auf die man sich auch verlassen kann, wenn es mal nicht so läuft."

Ein Jahr ist's her: Landesliga-Spielleiter Patrick Garbe übergibt den Meisterwimpel und die Urkunde an TSV-Kapitän Michael Eberhardt, der nach der Saison nun Spielertrainer in Kammerstein wird.
Andreas Bär

Fest stehen bislang nur die Abgänge von Jackson Ruziski (Spielertrainer TSV Burgthann) und Michael Eberhardt (Spielertrainer SV Kammerstein). Dadurch, dass man ab der kommenden Saison in einer JFG auch wieder eine A-Jugend stellen kann, gibt es neue Optionen junge Spieler einzusetzen. 

Einen Co-Trainer, vielleicht auch einen spielenden, sucht Milano noch. Der Posten des Team-Managers, für den Herbert Heidenreich zuletzt stand, ist durch dessen Abschied zum Saisonende vakant oder wird vielleicht auch nicht mehr neu besetzt.

"Wir wollen im Verein uns in der Landesliga gesund neu aufstellen", sagt Milano. Zunächst aber gelte es, die beiden letzten Partien in der Bayernliga sauber zu beenden. "Wir wollen uns auch weiterhin nichts nachsagen lassen. Noch einmal gegen den hochverdienten Meister zu spielen, ist doch überragend", schaut Milano auf das kommende finale Bayernliga-Heimspiel gegen den SV Heimstetten voraus und resümiert schon jetzt: "Die Bayernliga-Saison war die schönste und schlimmste Zeit zugleich für mich in all den Jahren beim TSV Kornburg!"

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Hintergründe & Fakten

Personendaten
Personendaten
Personendaten
Teamdaten


Tabelle Bayernliga Süd

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
1
35
90:50
69
2
35
68:41
62
3
34
70:46
59
4
34
55:44
57
6
34
60:45
53
7
34
63:48
52
8
34
62:46
49
9
34
47:45
46
10
34
57:64
46
11
34
55:49
45
12
34
66:67
43
13
34
46:45
42
14
34
48:65
40
17
34
41:61
35
18
34
46:69
33
19
34
34:91
28
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit

Nächste Spiele Kornburg

Sa. 12.05.2018 14:00 Uhr
Fr. 18.05.2018 18:30 Uhr
A - TSV Landsberg (18.)
In Klammern aktuelle Tabellenplatzierung

Bilanz TSV Kornburg

Saison
Pl. 
Liga
2019/20
16. 
Landesliga Nordost
 
2018/19
11. 
Landesliga Nordost
 
2017/18
19. 
Bayernliga Süd
2016/17
1. 
Landesliga Nordost
2015/16
2. 
Landesliga Nordost
2014/15
1. 
Bezirksliga Mittelfranken 1
2013/14
6. 
Bezirksliga Mittelfranken 1
 
2012/13
6. 
Bezirksliga Mittelfranken 2
 
2011/12
10. 
Bezirksoberliga Mittelfranken
2010/11
4. 
Bezirksoberliga Mittelfranken
 
2009/10
7. 
Bezirksoberliga Mittelfranken
 
2008/09
5. 
Bezirksoberliga Mittelfranken
 
2007/08
1. 
Bezirksliga Mittelfranken Süd
2006/07
2. 
Bezirksliga Mittelfranken Süd
 
2005/06
3. 
Bezirksliga Mittelfranken Süd
 
2004/05
5. 
Bezirksliga Mittelfranken Süd
 
2003/04
10. 
Bezirksliga Mittelfranken Süd
 


Diesen Artikel...