Einteilung Bezirksliga: Zirndorf und Wendelstein gehen in den Norden - fussballn.de
Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 26.06.2024 um 08:00 Uhr
Einteilung Bezirksliga: Zirndorf und Wendelstein gehen in den Norden
Bezirksspielleiter Felix Böck hat die Bezirksligen eingeteilt. Wie erwartet wechseln der ASV Zirndorf und der FC Wendelstein in den Norden des Bezirks. In jeder Staffel findet sich ein Landesligaabsteiger wieder, im Norden spielen drei Aufsteiger, im Süden deren vier.
Von Sebastian Baumann /PM BFV
Bezirksliga Nord

1. FC Hersbruck
1. FC Kalchreuth
1. FC Herzogenaurach (A)
ASV Vach
ASV Zirndorf
DJK-SC Oesdorf
FC Ottensoos
FC Wendelstein
SC Germania Nbg
SK Lauf
SpVgg Diepersdorf (N)
SpVgg Erlangen (N)
SpVgg Hüttenbach-Simmelsdorf
SpVgg Mögeldorf 2000 Nbg
TSV Altenberg (N)
Vatan Spor Nürnberg

Bezirksliga Süd

1. FC Schwand (N)
1. FV Uffenheim
DJK Stopfenheim
ESV Ansbach/Eyb
FV Fortuna Neuses
SC Aufkirchen (A)
SF Hofstetten
SG TSV/DJK Herrieden
SV Alesheim (N)
SV Arberg (N)
SV-SF Dinkelsbühl
TSC Neuendettelsau (N)
TSV Greding
TSV Heideck (N)
TSV Meckenhausen
TuS 1861 Feuchtwangen

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Hintergründe & Fakten

Personendaten


Zum Thema


Meist gelesene Artikel


Neue Kommentare

gestern 13:14 Uhr | Hanzo
„Kapitänsregelung“: Ab sofort in allen Spielklassen!
16.07.2024 17:35 Uhr | HL1973
16.07.2024 16:21 Uhr | bergflo988
16.07.2024 16:14 Uhr | kalle-fcn
Ominöser §55 (3) der Spielordnung: Die Frage nach den Releganten und Direktabsteigern
14.07.2024 20:00 Uhr | TOBIAS PAUL


Diesen Artikel...