Neuzugang aus Nürnberg: Die kleinen Almkicker wechseln - fussballn.de
Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 10.04.2024 um 12:00 Uhr
Neuzugang aus Nürnberg: Die kleinen Almkicker wechseln
In der kommenden Saison wird eine neue Mannschaft Erlangen-Pegnitzgrund bereichern. Die Reservemannschaft eines Bezirksligisten wechselt den Spielkreis und hat auf einmal richtig viele Derbys. Möglich macht es eine Änderung der Spielordnung. Wie es personell im Kreis weitergeht, ist nach dem angekündigten Abschied von Tobias Körner offen.
Von Sebastian Baumann
Max Habermann muss einen neuen Kreisjugendleiter finden.
Sebastian Baumann
Die Reservemannschaft des 1. FC Kalchreuth wird in der kommenden Saison im Spielkreis Erlangen-Pegnitzgrund antreten. “Vereine beziehungsweise Mannschaften können jetzt problemlos, wenn die Wege zu den Gegnern kürzer sind, den Spielkreis wechseln”, berichtet Kreisspielleiter Max Habermann am Rande des Kreisklassen-Spitzenspiels des BSC Erlangen gegen den TSV Neuhaus/Aisch. Aktuell spielen die kleinen Almkicker in der A-Klasse 8 im Spielkreis Nürnberg/Frankenhöhe und befinden sich dort auf dem sechsten Tabellenplatz. Nach Spielen gegen den FC Stein oder die Reserven der kleinen Bayern Kickers oder den kleinen Vachern stehen nun, je nach Einteilung, in der kommenden Saison Derbys im Erlanger Raum wie gegen die SG Eckental 2, Neunkirchen 2 oder den ASV Forth 2. Wenn es dabei bleibt, dass die FCK-Zweite zum Saisonende einen Platz belegt, mit dem man auch im kommenden Spieljahr in der A-Klasse spielen darf, wird das Team in der A-Klasse Erlangen/Pegnitzgrund eingegliedert und der freigewordene Platz in Nürnberg/Frankenhöhe wird über die Relegation geregelt. 

Max Habermann kann sich über eine neue Mannschaft im Spielkreis freuen.
anpfiff.info

Änderung der Wechselregel

Vor der Änderung der Spielordnung war der Wechsel einer Mannschaft in einen anderen Spielkreis nicht möglich. Der komplette Verein musste wechseln, so wie es etwa der SV 08 Auerbach, den es in Richtung Oberpfalz zog, gemacht hatte. “Kalchreuth spielt ohnehin mit den Jugendmannschaften und auch bei den Frauen durch Spielgemeinschaften in Richtung Erlangen-Pegnitzgrund, deswegen ist das für die Reserve auch die richtige Entscheidung”, ergänzt Gruppenspielleiter Michael Friedrich, der für den FC Kalchreuth pfeift, und freut sich über eine Mannschaft mehr im Spielkreis. Ob auch die 1. Mannschaft der Almkicker, die in der Bezirksliga aktuell auf dem vierten Tabellenplatz steht, auch den Spielkreis wechselt, scheint in Zukunft zumindest nicht mehr unmöglich.

Tobias Körner wird seine Schiedsrichterlaufbahn fortsetzen. Als Kreisjugendleiter hört Körner aber überraschend auf.
anpfiff.info

Verbandsfunktionäre dringend gesucht

Während der Wechsel eine Mannschaft in einen Spielkreis mittlerweile Tagesgeschäft ist, beschäftigt den Kreisvorsitzenden umso mehr, wie es personell auf Kreisebene weitergeht. Der Rückzug von Kreisjugendleiter Tobias Körner, den Max Habermann gerne als einen Nachfolger auf dem Kreisvorsitz gesehen hätte, hat den Kreis-Chef kalt erwischt. “Für mich kam das sehr überraschend. Ich habe es vorher auch nicht gewusst. Es ist eine große Lücke, die Tobias Körner hinterlässt”, bedauert Habermann den Abgang seines langjährigen Mitstreiters. “Das ist ja nicht nur der Jugendspielbetrieb am Feld. Tobias hat aber auch die ganzen Hallenturniere organisiert und die Hallen gebucht, da müssen wir erst einmal einen passenden Nachfolger finden.” 

Allerdings lässt der ebenfalls scheidende Langzeitfunktionär durchblicken, dass er seinen Spielkreis auf alle Fälle nicht im Stich lassen wird, solange es keine vernünftige Nachfolgeregelung gibt. Es könnte also durchaus sein, dass Max Habermann noch das ganze Jahr seine Funktionen ausfüllen wird.

Wer Interesse an einer Aufgabe im Kreis hat, der kann sich gerne beim Kreisvorsitzenden melden.

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Hintergründe & Fakten

Personendaten
Personendaten


Tabelle A-Klasse 8 Nbg/F

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
3
18
33:24
34
4
18
41:30
31
5
16
30:22
31
7
18
31:40
23
9
18
40:48
22
10
17
29:37
20
14
18
28:46
12
Bei punktgleichen Teams: Sondertabelle der Punktgleichen

Bilanz 1. FC Kalchreuth 2

Saison
Pl. 
Liga
2023/24
10. 
A-Klasse 8 Nürnberg/Frankenhöhe
 
2022/23
6. 
A-Klasse 8 Nürnberg/Frankenhöhe
 
2021/22
3. 
A-Klasse 6 Nürnberg/Frankenhöhe
 
2019/21
10. 
A-Klasse 8 Nürnberg/Frankenhöhe
 
2018/19
6. 
A-Klasse 6 Nürnberg/Frankenhöhe
 
2017/18
6. 
A-Klasse 6 Nürnberg/Frankenhöhe
 
2016/17
5. 
A-Klasse 8 Nürnberg/Frankenhöhe
 
2015/16
8. 
A-Klasse 8 Nürnberg/Frankenhöhe
 
2014/15
12. 
Kreisklasse 4 Nürnberg/Frankenhöhe
2013/14
11. 
Kreisklasse 4 Nürnberg/Frankenhöhe
 
2012/13
10. 
Kreisklasse 4 Nürnberg/Frankenhöhe
 
2011/12
9. 
Kreisklasse 4 Nürnberg/Frankenhöhe
 
2010/11
1. 
A-Klasse 9 Nürnberg/Frankenhöhe
2009/10
7. 
A-Klasse 8 Nürnberg/Frankenhöhe
 
2008/09
7. 
A-Klasse 8 Nürnberg/Frankenhöhe
 
2007/08
11. 
A-Klasse 8 Nürnberg/Frankenhöhe
 

Daten 1. FC Kalchreuth

1. FC Kalchreuth
Gründung: 1946
Mitglieder: 900
Farben: Rot-Weiß


Diesen Artikel...