Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 22.08.2022 um 15:00 Uhr
Buchenbühl gewinnt Aufsteigerduell: Buch III und Kalchreuth II mit Sechs-Punkte-Start
Der TSV Buch III siegte beim KSD Hajduk II mit 3:1 und startete damit ebenso perfekt in die Saison wie der 1. FC Kalchreuth II, welcher den ASV Fürth II mit 1:0 bezwingen konnte. Einen perfekten, verspäteten Auftakt feierte der Türkische FK Gostenhof (6:2 gegen BaKi II), während Buchenbühl das Aufsteigerduell beim SC Germania II für sich entscheiden konnte (2:1). Frankonia II und Post II teilten derweil die Punkte.
Von Michael Watzinger
Stefan Seischab (in rot) und der TSV Buch III setzten sich auch bei Hajduk II durch und sind in der A-Klasse 8 derzeit obenauf.
fussballn.de
Zu den einzelnen Spielstatistiken, Bildergalerien und Berichten gelangen Sie mit einem Klick auf das jeweilige Ergebnis.

Der TSV Buch III (in rot) siegte beim KSD Hajduk mit 3:1 und startete damit perfekt in die Saison. Hier hatte Kodjo Maglo (l.) zum Endstand abgezogen.
fussballn.de

Auch der 1. FC Kalchreuth II (in grau) feierte einen Sechs-Punkte-Start: Gegen den ASV Fürth II reichte den Alm-Kickern ein 1:0, um erneut Jubeln zu können.
Heidi Huber

Der ASV Buchenbühl sicherte sich derweil den ersten Saisonsieg. Im Aufsteigerduell beim SC Germania II kam die Walter-Elf zu einem 2:1.

Der Türkische FK Gostenhof Nürnberg startete unterdessen mit Verzögerung in die neue Spielzeit, schließlich war man am 1. Spieltag spielfrei. Im Heimspiel gegen einen stark ersatzgeschwächten FC Bayern Kickers II gab es nun aber mit einem deutlichen 6:2-Erfolg einen Auftakt nach Maß.

Der ATV 1873 Frankonia Nürnberg II (in rot) und der Post SV II teilten durch ein 1:1 die Zähler - für den PSV das zweite 1:1 in Folge.
fussballn.de

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


2.Spieltag, A-Klasse 8

Sonntag, 21.08.2022
Kalchreuth 2
-
ASV Fürth 2
 1:0
ATV Frank. 2
-
 1:1
SC Germania 2
-
 1:2


Tabelle A-Klasse 8


Stenogramm A-Klasse 8

Kalchreuth 2
-
ASV Fürth 2
 1:0
Tore: 1:0 Endres (89.)
Gelbe Karten: Bordea Darius (90.+1) / Pavlovic (61.), Biedermann (82.), Ngouzo (82.), Raab (82.)
Zuschauer: 30 | Schiedsrichter: Dietmar Dresel (TSV Elbersberg)
KSD Hajduk Nürnberg 2: Kozina M., Zdravkovic, Huynh, Kazanci, Lippert, Prempeh B., Sakanovic, Smokovic (88.), Wassermann (46.)
Tore: 1:0 (45.), 1:1 Pesce (47.), 1:2 Böhm (61.), 1:3 Maglo (79.)
Gelbe Karten: - / Ell (37.), Seischab (90.)
Zuschauer: 24 | Schiedsrichter: Adem Günaltan (TuSpo Nürnberg)
ATV Frank. 2
-
 1:1
ATV 1873 Frankonia Nürnberg 2: Beyer, Dietrich, Ruecker, Moldovan P., Paun, Hincianu, Schemel, Tekeli, Stanica S., Bicer, Bauer / Leva, Flohr (46.), Gal (46.), Schiebel S. (70.)
Post-SV Nürnberg 2: Neubauer, Schroll, Lincke, Wölfel, Bataev, Sindico, Englhard, Sara, Um, Luntz, Matusiants, Danner (46.), Civic (67.), Karkos (46.), Almosawi (89.)
Tore: 1:0 Tekeli (55., Bicer), 1:1 Um (75.)
Gelbe Karten: Bicer (57.), Dietrich (70.), Tekeli (74.), Bauer (88.) / Bataev (35.), Karkos (70.), Schroll (80.)
Zuschauer: 12 | Schiedsrichter: Hans Rößlein (ESV Rangierbahnhof Nürnberg)
SC Germania 2
-
 1:2
Tore: 1:0 Sonnefeld (5.), 1:1 Nyang (38.), 1:2 Zdrojewski, Foulelfmeter (77.)
Gelbe Karten: Wolpers M. (31.), Catak (68.), Minaz (75.) / Plank (67.) | Rote Karten: Kesoglou (37.) / -
Zuschauer: 50 | Schiedsrichter: Lukas Steiner (TSV Burgthann)
Tore: 1:0 Deniz (4., Avci A.), 1:1 Schmeißner (37.), 2:1 Avci A. (41., Deniz), 3:1 Avci A. (47., Deniz), 4:1 Avci A. (50., Deniz), 4:2 Schmeißner, Foulelfmeter (53.), 5:2 Basar (74., Deniz), 6:2 Deniz (90., Avci A.)
Gelbe Karten: Avci I. - Foulspiel (48.), Aydin O. - Foulspiel (52.), Basar - Halten/Trikotziehen (78.), Dönmez - Foulspiel (90.) / -
Zuschauer: 40 | Schiedsrichter: Christian Konrad (Tuspo Nürnberg) 2,5

Torschützen A-Klasse 8



Diesen Artikel...