Börsen-Ticker

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sparkasse Nürnberg

Trainer für F-Jugend gesucht

Die F-Jugend der SpVgg Steinachgrund sucht dringend einen Trainer für die neue Saison!Gesucht wird...

Testgegner am 5.3. gesucht

Der 1.FC Trafowerk sucht für seine 1. Mannschaft (A-Klasse) einen Testspielgegener. Spielbeginn wäre am...

Testgegner am 11./12.3. gesucht

Der 1.FC Heilsbronn II, A-Klasse 3, sucht noch für den 11.03.2017 (nur Auswärts möglich)...

Trainer (34) sucht neue Herausforderung

Suche ab jetzt oder auch ab kommende Saison eine neue Herausforderung als Trainer. Bin...

Testgegner am 26.2. gesucht

Der SV Hagenbüchach sucht nach Absage für den 26.02.17 noch einen Testgegner, heim oder...

fussballn.de – Winterbogen

fussballn.de – Archiv

Wintertransfers und Prognosen aus der Kreisklasse 3

Es ist weiterhin spannend in der Kreisklasse 3: Die Meisterfrage wird zwar in den Prognosen der Vereine im Winter einhellig mit der SpVgg Steinachgrund beantwortet, doch die ebenfalls noch ungeschlagenen Sportfreunde aus Laubendorf halten weiter den Anschluss. Auch im Kampf um den Relegationsrang drei hat der SV Hagenbüchach Gegenwehr vor allem von der SG aus Obernzenn zu erwarten. Und auch im Tabellenkeller sind die Entscheidungen noch längst nicht gefallen.

DJK Eintracht Süd steht vorerst wieder ohne Trainer da / Bereits der vierte Übungsleiter der Saison geht

Mit sofortiger Wirkung tritt Heiko Schober vom Traineramt der DJK Eintracht Süd zurück. Der erst in der Winterpause gekommene Coach führt als Gründe unter anderem den fehlenden Teamgeist, Disziplinlosigkeit und die schwache Trainingsbeteiligung an. Mit wem an der Seitenlinie der A-Klassist nun in zwei Wochen in die Rückrunde startet, steht noch in den Sternen.

Der SC Fürstenfeldbruck hat sich erstmals den Titel bei der Bayerischen Hallenmeisterschaft der U17-Junioren gesichert.

U17-Junioren: Final-Niederlage gegen Fürstenfeldbruck nach Sechsmeterschießen / Qualifikation für Süddeutsche Meisterschaft geschafft

Der SC Fürstenfeldbruck hat sich erstmals den Titel bei der Bayerischen Hallenmeisterschaft der U17-Junioren gesichert. In einem dramatischen Finale gegen den ASV Neumarkt vor 420 Zuschauern in Stadtbergen fiel die Entscheidung nach zunächst torloser regulärer Spielzeit im Sechsmeterschießen. Während Kapitän Arman Shahidi Asl, Patrick Becker und Alexander Rupp für den SC sicher verwandelten, netzte für den ASV Neumarkt nur Jan Alder zum zwischenzeitlichen 1:1 ein – Endstand 3:1 für den SC Fürstenfeldbruck. Dritter wurde die SpVgg Bayern Hof durch einen 7:2-Sieg gegen den FC Stern München.

BaKi Futsal Nürnberg um Spielertrainer Sebastian Glauber (in blau) beendet die Saison auf einem starken 5. Rang.

Bayern stark vertreten in der Futsal Regionalliga Süd

Im letzten Saisonspiel musste sich der von Verletzungen und der Grippewelle ausgedünnte Kader der Nürnberger Futsaler mit 3:9 bei Lavin Stockstadt geschlagen geben. Nach zwischenzeitlicher Führung musste man gegen Mitte der zweiten Halbzeit einen Rückstand hinterherlaufen, konnte das Blatt jedoch (auch unter Einsatz des "Flying Goalkeeper") nicht mehr wenden. Die Nürnberger Tore schossen Canada (2) und Tyler.

Winter-Vorbereitungsspiele im Überblick

Die Vorbereitung auf den Start aus der Winterpause der Saison 2016/17: Bei fussballn.de haben Sie wieder die Möglichkeit, Paarungen und Resultate einer Vielzahl von Vorbereitungsspiele zu sehen und so Eindrücke vor den ersten Ligaspielen zu sammeln. Zur Spiel- und Ergebnismeldung senden Sie einfach eine Mail an uns! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Letzte Änderung am Sonntag, 19 Februar 2017 21:01
Die Münchner Löwen holten die Titel bei den C-Junioren.

3:0-Finalsieg gegen SpVgg Greuther Fürth

Die Talente des Zweitligisten TSV 1860 München sind neuer Bayerischer Hallenmeister der U15-Junioren. Im oberfränkischen Kronach gewann der Junioren-Bayernligist das Finale vor 531 Zuschauern gegen den Nachwuchs der SpVgg Greuther Fürth 3:0. Johann Saalfrank brachte die Münchner auf die Siegerstraße, Kevin Takacs und Anian Brönauer machten den Triumph dann perfekt und damit auch die Finalniederlage aus dem Vorjahr vergessen. Für die Münchner ist es der dritte bayerische U15-Hallentitel nach 2012 und 2013. Dritter wurde der FC Ingolstadt 04 durch einen 3:1-Sieg gegen die JFG Obere Vils, das Überraschungsteam des Turniers.

Trainingslager die Dritte – den 1.FC Kalchreuth zieht es wieder in den Süden

Es ist bereits das dritte Mal, dass der 1.FC Kalchreuth ab heute für eine Woche seine Zelte im türkischen Belek aufschlägt. Geändert hat sich jedoch zur Freude der Kalchreuther in diesem Jahr die Ligenzugehörigkeit, denn zum ersten Mal reist der Club als Bezirksligist an die türkische Riveira.

Bölük, Ivkovic und Moungue kommen / Ambitionierte Ziele für die Zukunft: Auf lange Sicht in die Kreisliga / Gitsas lobt Verein in höchsten Tönen

Aufsteiger SSV Elektra Hellas konnte sich als Neuling in der Kreisklasse 4 bisher schon sehr gut verkaufen und hat sich in der Liga längst etabliert. In der Winterpause kann der Liganeuling nun einige namhafte Neuzugänge vorweisen: Mit Akin Bölük (ASV Vach), Michel Moungue und Miodrag Ivkovic (beide Dergahspor) kommt dabei ein Trio direkt aus der Landesliga in die Kreisklasse.

Die SpVgg Ansbach reist als Bezirksmeister von Mittelfranken zur Bayerischen Meisterschaft der U17-Junioren.

Gruppen zur Bayerischen Hallenmeisterschaft der B-Junioren ausgelost

Am Sonntag, den 19. Februar steigt im schwäbischen Stadtbergen die Bayerische Hallenmeisterschaft der B-Junioren. In Gruppe A treffen die U17-Bundesligisten FC Augsburg und SpVgg Unterhaching auf die Bezirksmeister FC Stern München, SpVgg Ansbach und FT Schweinfurt sowie den oberbayerischen Vizemeister SC Fürstenfeldbruck. Der schwäbische Titelträger FC Memmingen bekommt es in Gruppe B mit Rekordsieger TSV 1860 München (8 Hallentitel), den Bayernliga-Konkurrenten SpVgg GW Deggendorf und SpVgg Bayern Hof sowie den Landesligisten SpVgg SV Weiden und ASV Neumarkt zu tun.

Seite 1 von 619

fussballn.de empfiehlt: