- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Christian Woiwode

Christian Woiwode

Ligenbetreuer

Kontakt

  • 0160 / 87 181 64
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Autoren-Beiträge

Geboren im Jahre 1984 im wunderschönen Nürnberg, wurde mir der Fußball praktisch in die Wiege gelegt (oder vielmehr aufgezwungen :-)). Neben meiner quasi anerzogenen Leidenschaft zum FCN hatte mein Vater einst die Idee, auch einen Fußballstar aus mir zu machen. So meldete er mich zunächst beim ESV West in der F-Jugend, später dann beim FSV Gostenhof an. Da mein Talent seinerzeit leider unerkannt blieb, gab ich das aktive Spielen bereits Mitte der 1990er wieder auf und widmete mich über Jahre lediglich dem Fandasein beim 1. FC Nürnberg.

Zum Amateurfußball kam ich erst relativ spät wieder, als mich ein Freund aus FCN-Kreisen, der seinerzeit beim ATV Frankonia aktiv war, 2007 zum damaligen Aufstiegsspiel in die Kreisklasse einlud. Von da an infiziert, verpasste ich kaum noch ein ATV-Spiel. Vor der Geburt meiner Tochter anno 2009 legte ich mir dann meine erste Kamera zu, die eigentlich hauptsächlich das Aufwachsen meines Kindes dokumentieren sollte. Doch wie so oft, kam es anders, und ich begann regelmäßig die Spiele des ATV zu fotografieren und avancierte vom Fotografen zum Vereinsberichterstatter und letztlich gar Spielleiter. Zur Saison 2014/15 stieg ich dann parallel bei fussballn.de als Ligenbetreuer ein, da mich das Konzept seit Beginn an überzeugte, und ich gerne selbst offiziell meinen Teil dazu beitragen wollte. Mit dem Ende der vergangenen Saison endete die Ära ATV für mich jedoch, so dass ich von nun an ausschließlich für fussballn.de auf den Sportplätzen der Region unterwegs sein werde.

Letzte Artikel

Für die 83er kann es nur noch in eine Richtung gehen: nach vorne! | Foto: fussballn.de

David gegen Goliath im Nürnberger Norden

23. März 2017 A-Klasse 6 2016/17 SpVgg Zabo Eintracht , SpVgg Mögeldorf II , SC Türk Genc , 1 FC Trafowerk , Tuspo Heroldsberg , DJK Falke II , TSV Johannis 83 II

Ein echter Brocken erwartet Schlusslicht TSV Johannis 83 II, wenn am Sonntagmittag um 13 Uhr der (auch durch den teilweise ausgefallen Spieltag) nunmehr zweitplatzierte TV Glaishammer vorstellig wird. Ebenfalls um 13 Uhr rollt die Kugel im...

Weiterlesen...

Türkische Favoriten siegen im Duett

20. März 2017 A-Klasse 6 2016/17 SC Türk Genc , Engin Kalender , Vatanspor , Leonard Lugbunari , Maurizio Stigliano

Den Aufstieg hat man beim SC Türk Genc noch nicht abgeschrieben - mit dem 3:1-Sieg beim SSV Elektra Hellas II untermauerte die Elf von Neu-Trainer Meyti Gürcan ihre Kampfansage auch direkt und sprang damit auf Rang drei. Desweitern mühte sich...

Weiterlesen...

Die Liga sagt: TV Glaishammer macht das Rennen!

15. März 2017 A-Klasse 6 2016/17 Tuspo Nürnberg , ASV Buchenbühl , SV Laufamholz , SpVgg Zabo Eintracht , SpVgg Mögeldorf II , SC Türk Genc , 1 FC Trafowerk , Tuspo Heroldsberg , DJK Falke II , TV Glaishammer , Vatanspor , TSV Johannis 83 II , VfR Moorenbrunn , SSV Elektra Hellas II , Wintertransfers 2016/17

Das nennt man dann wohl eine eindeutige Prognose: Gleich elf Konkurrenten sehen Herbstmeister TV Glaishammer auch am Ende der Saison auf Rang eins, obwohl der schärfste Verfolger (nur eine Nennung) VfR Moorenbrunn nur ein Pünktchen hinter der...

Weiterlesen...
Der VfR Moorenbrunn behielt deutlich die Oberhand und kofferte den FC Trafowerk mit 6:0 ab.

Moorenbrunn geht mit dem Primus auf Tuchfühlung

28. November 2016 A-Klasse 6 2016/17 Tuspo Nürnberg , ASV Buchenbühl , Akif Arici , SpVgg Zabo Eintracht , SC Türk Genc , DJK Falke II , Vatanspor , TSV Johannis 83 II , VfR Moorenbrunn , Christopher Bauer , JanPhilipp Bartz

Der SpVgg Zabo Eintracht gelang es, die stolze Serie (zehn Siege und ein Remis) von Spitzenreiters TV Glaishammer zu brechen, siegte mit 3:1 gegen den Primus und fuhr damit ganz nebenbei selbst den fünften Sieg in Folge ein. Profitieren konnte...

Weiterlesen...
Während der SC Türk Genc vor dem Winter nicht mehr um die Aufstiegsplätze mitspielen kann, könnte sich der TSV Johannis 83 II um Fatih Yaman (am Ball) mit einem ersehnten Sieg vorerst vom Tabellenende befreien.

Eine ganze Liga muss nachsitzen

25. November 2016 A-Klasse 6 2016/17 SpVgg Zabo Eintracht , SpVgg Mögeldorf II , SC Türk Genc , Tuspo Heroldsberg , FC Trafowerk , TSV Johannis 83 II , SSV Elektra Hellas II

Bedingt durch den witterungsbedingten Komplettausfall letzte Woche, wird der 15. Spieltag der A-Klasse 6 am kommenden Sonntag nachgeholt. Dafür wurden einige eigentlich angesetzte Nachholspiele früherer Spieltage auf 2017 verschoben, weshalb jedes Team...

Weiterlesen...
Mit noch zwei weiteren Siegen vor dem Winter könnte der TV Glaishammer schon einen riesen Schritt im Aufstiegskampf machen.

Drei Partien läuten den Endspurt ein

17. November 2016 A-Klasse 6 2016/17 SpVgg Zabo Eintracht , SpVgg Mögeldorf II , SC Türk Genc , Tuspo Heroldsberg , TV Glaishammer , FC Trafowerk , TSV Johannis 83 II , SSV Elektra Hellas II

Der reguläre Schlussspurt vor dem Winter (lässt man die Nachholspiele am 27.11. außer Acht) startet auf gleich drei Sportplätzen zur Mittagszeit: Die SpVgg Mögeldorf II empfängt Vatanspor, der TSV Johannis 83 II bekommt es mit dem ASV Buchenbühl zu tun...

Weiterlesen...
Der TV Glaishammer schüttelte, wenn in diesem Fall auch mit etwas Glück, auch den FC Trafowerk ab und grüßt weiter unangefochten von der Spitze - mit mittlerweile 50 erzielten Treffern (ebenfalls Ligabestwert).

Glaishammer bleibt das Maß aller Dinge

14. November 2016 A-Klasse 6 2016/17 SV Laufamholz , TV Glaishammer , Vatanspor , VfR Moorenbrunn , Fuat Deniz , Murat Tulgar

Dass der TV Glaishammer am Wochenende nicht von der Spitze verdrängt werden konnte, war ob des Vier-Punkte-Vorsprungs zu Verfolger VfR Moorenbrunn ohnehin klar; vielmehr konnte die Buortesch-Elf durch einen weiteren Sieg (2:1 gegen den FC...

Weiterlesen...
Während die DJK Falke II (in weiß) durch einen Sieg im Tableau weiter aufsteigen möchte, hat der FC Trafowerk (in blau) am Sportplatz nebenan die schwere Aufgabe TV Glaishammer vor sich.

Verfolgerduell avanciert zum Spitzenspiel

10. November 2016 A-Klasse 6 2016/17 Tuspo Nürnberg , ASV Buchenbühl , SV Laufamholz , DJK Falke II , TV Glaishammer , Vatanspor , VfR Moorenbrunn

Bereits um 12:30 Uhr kommt es am Sonntag zum "heimlichen Spitzenspiel" der A-Klasse 6, wenn die (neben Primus Glaishammer) derzeit formstärksten Mannschaften von der DJK Falke II und der SpVgg Zabo Eintracht aufeinander treffen. Der Spitzenreiter...

Weiterlesen...
Der TV Glaishammer entledigte sich nicht nur der SpVgg Mögeldorf II, er ließ sogar seine Verfolger auf der Strecke stehen.

Glaishammer marschiert vorneweg

07. November 2016 A-Klasse 6 2016/17 SpVgg Zabo Eintracht , SC Türk Genc , DJK Falke II , TV Glaishammer , VfR Moorenbrunn , SSV Elektra Hellas II

Der TV Glaishammer konnte am vergangenen Wochenende seine Tabellenführung nicht nur verteidigen, sondern sogar den Vorsprung ausbauen. Neben der eigens erledigten Hausaufgabe (5:1-Sieg gegen die SpVgg Mögeldorf II) darf sich die Buortesch-Elf beim bisherigen...

Weiterlesen...
Den Blick immer gen Ball und nach vorne gerichtet, marschierte der TVG zuletzt an die Spitze.

Behauptet Glaishammer nun die Spitze?

04. November 2016 A-Klasse 6 2016/17 ASV Buchenbühl , SV Laufamholz , SC Türk Genc , Tuspo Heroldsberg , DJK Falke II , TV Glaishammer , Vatanspor , VfR Moorenbrunn

Der seit Dienstag amtierende Spitzenreiter TV Glaishammer will freilich da anknüpfen, wo er zuletzt aufgehört hat - nun soll das Heimspiel gegen die SpVgg Mögeldorf II den nächsten Dreier liefern. Die zwei nunmehr schärfsten Verfolger VfR...

Weiterlesen...
- Anzeige -