Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
SpVgg Nürnberg Gebersdorf 
Kreisklasse 5 Nürnberg/Frankenhöhe - männlich, Erwachsene - Saison

08.06.2019 | 21:36 Uhr

Vatan macht das Meisterstück

Worzeldorf trotz Dreier in die Abstiegsrelegation

+++ SGEF rettet sich aus eigener Kraft +++ Marcel Klaußner wird überlegen Torschützenkönig +++ Trio verlässt Altenberg +++
Während sich Vatanspor (4:1 bei Croatia) am finalen Spieltag den Aufstieg sicherte, dürfen Tuspo (X:0 gegen Frankonia) und Flügelrad (2:4 gegen SpVgg) in die Kreisliga-Relegation. Im Tabellenkeller sicherte Falkenheim (3:1 in Zirndorf) direkt die Klasse und schickte so den SC Worzeldorf (2:1 gegen Rangers) in die Saisonverlängerung. Oberasbach und Altenberg beendeten die Saison derweil mit Heimsiegen. Weiter...

02.06.2019 | 19:52 Uhr

Aus 0:3 mach 4:3

Vatan übernimmt Platz eins zum Jubiläum

Frankonia und SVG abgestiegen +++ Croatia, Zirndorf und Oberasbach gerettet +++ Falkenheim oder Worzeldorf in Abstiegsrelegation
Im packenden Topspiel übernahm Vatanspor durch ein 4:3 die Tabellenführung von Tuspo Nürnberg, Weinzierlein besiegte Relegant Flügelrad mit 4:1. Mit gleichem Ergebnis rettete sich Croatia und schickte den SVG in die A-Klasse, wohin auch Frankonia (2:4 gegen Altenberg) absteigen muss. Zirndorf ist trotz 3:4-Pleite am Rangierbahnhof gerettet, Worzeldorf muss mit dem 2:2 in Gebersdorf noch zittern. Weiter...

05.05.2019 | 19:17 Uhr

Kein Sieger im Spitzenspiel

Croatia und Frankonia klettern über den Strich

Eintracht Falkenheim und SVG weiter in der Abwärtsspirale +++ Zirndorf stoppt Negativserie +++ Tuspo mit Chance auf Platz eins
Der 21. Spieltag hielt die großen Änderungen im Keller bereit, nachdem Frankonia (3:2 beim SVG) und Croatia (2:1 in Worzeldorf) über den Strich kletterten und Falkenheim (1:2 gegen Weinzierlein) unglücklich den Kürzeren zog. Zirndorf stoppte gegen Oberasbach (3:2) die Pleitenserie, während Tuspo (4:4 bei SpVgg Nürnberg) durch das 2:2 zwischen Flügelrad und Vatan als heimlicher Spitzenreiter gilt.  Weiter...

25.04.2019 | 10:45 Uhr

Ab der Saison 2019/2020

Thorsten Eiser wird Trainer der SpVgg Nürnberg

+++ Neuer Coach ist bereits seit drei Monaten als Funktionär am Neumühlweg tätig +++ Kay Fäßler wird neuer Co-Trainer +++
Dass ein neuer Trainer für die Saison 2019/2020 benötigt wird, war am Neumühlweg bereits länger bekannt. Nun hat man den neuen Mann für die SpVgg Nürnberg gefunden. Thorsten Eiser wird das Traineramt zur neuen Saison antreten. Er ist im Verein kein Unbekannter, da er bereits seit der Winterpause für die SpVgg Nürnberg aktiv ist. Unterstützung bekommt er von Kay Fäßler als Co-Trainer. Weiter...

24.04.2019 | 15:20 Uhr

Paukenschlag in Gebersdorf

SpVgg-Coach Thomas Diem tritt per sofort zurück!

+++ Co-Trainer Tobias Pirkwieser übernimmt bis auf Weiteres +++
Die Kreisklasse 5 hat nach dem Osterfest eine dicke Überraschung parat. Denn wie die SpVgg Nürnberg in einer Pressemitteilung verlauten ließ, ist Trainer Thomas Diem per sofort von seinem Traineramt des Tabellenvierten zurückgetreten. Die Nachfolge wird zunächst intern geregelt. Weiter...

23.04.2019 | 14:30 Uhr

Tucher Ligapokal - Gruppe 2

Tuspo siegte im Zaun-Derby

+++ Post SV mit Kantersieg in Heroldsberg +++ Auch Mögeldorf und SpVgg Nürnberg buchten das Halbfinalticket +++
In den Viertelfinalspielen der Gruppe 2 im Tucher Ligapokal war jede Menge geboten. Neben dem 7:0-Kantersieg des Post SV in Heroldsberg hatte auch Tuspo Nürnberg allen Grund zur Freude, die Kett-Truppe bezwang Nachbar ASN Pfeil-Phönix im Ziegelstein-Derby mit 2:0. Außerdem zogen auch die SpVgg Mögeldorf (3:1-Sieg gegen Fischbach) und die SpVgg Nürnberg (3:2 beim VfL Nürnberg) in das Halbfinale ein. Weiter...

18.04.2019 | 06:00 Uhr

Knapp zwei Monate vor Saisonende

Oster-Update vor dem Schlussspurt

+++ Dreikampf um den Direktaufstieg? +++ Sorgenfalten um den Klassenerhalt beginnen ab Platz neun +++ Ostermontag: Vatan empfängt Oberasbach
Sieben Wochen vor dem Ende der aktuellen Spielzeit kristallisieren sich langsam die Duelle heraus, bei denen es sowohl im Aufstiegsrennen wie im Abstiegskampf um die Wurst geht. Wir beleuchten vor dem Endspurt die aktuelle Lage und blicken auf das einzige Nachholspiel am Ostermontag voraus. Weiter...

14.04.2019 | 19:58 Uhr

Spitzentrio punktet dreifach

SpVgg zieht an Weinzierlein vorbei

+++ Kuriose Trebes-Ampelkarte am Rangierbahnhof +++ Worzeldorf springt über den Strich +++ Oberasbach kommt kampflos zum Dreier
In den (nur) sechs Partien des 19. Spieltages aufgrund der Croatia-Sperre verteidigte Flügelrad (9:1 gegen SVG) fulminant die Spitze, die Verfolger Tuspo Nürnberg (5:1 in Zirndorf), Vatanspor (5:1 bei Falkenheim) sowie die SpVgg Nürnberg (2:0 gegen Weinzierlein) lassen aber nicht locker. Tagessieger im Tabellenkeller war Worzeldorf (2:1 gegen Altenberg), während Frankonia (0:4 am Rangierbahnhof) leer ausging. Weiter...

24.03.2019 | 20:13 Uhr

Kein Sieger im Spitzenspiel

Vatan zieht an Tuspo vorbei

Croatia beendet Durstrecke +++ Weinzierlein stolpert gegen Oberasbach +++ Zirndorf weiter auf dem Vormarsch +++ Rangers zeigen Moral
Vatanspor (2:0 gegen Worzeldorf) zog am 15. Spieltag an Tuspo Nürnberg (1:1 im Spitzenspiel gegen Flügelrad) vorbei, während die SpVgg Nürnberg (4:3 beim SVG) mit Rang drei gleichzog. Croatia (2:1 in Altenberg) siegte im Keller und war neben Zirndorf (5:2 bei Frankonia) der Gewinner im Abstiegskampf. Die Rangers drehten ein 0:2 gegen Falkenheim und fuhren wie Oberasbach (1:0 in Weinzierlein) drei Punkte ein. Weiter...

21.03.2019 | 12:00 Uhr

Abschied zum Saisonende

Thomas Diem hört bei der SpVgg Nürnberg auf

Entscheidung aus persönlichen Gründen +++ Kreisliga-Rückkehr wäre "toller Abschied" +++ Nachfolge soll zeitnah geregelt werden
In einer guten Ausgangslage befindet sich die SpVgg Nürnberg im dritten Jahr unter der Leitung von Coach Thomas Diem, um nach einjähriger Abstinenz die Rückkehr in die Kreisliga realisieren zu können. Wie der Verein nun bekannt gab, wird Diem am Saisonende auf eigenen Wunsch seine Zelte in Gebersdorf abbrechen. Die Nachfolgersuche läuft derweil auf Hochtouren und soll zeitnah abgeschlossen werden. Weiter...

17.03.2019 | 20:07 Uhr

Aufsteiger holt Big Points

TSV Zirndorf springt in die obere Tabellenhälfe

Flügelrad dreht Eisenbahner-Derby gegen Rangers +++ Weinzierlein und SpVgg Nürnberg haben Rang drei im Blick +++ Zwei Absagen
Auch am Sonntag des 15. Spieltages gab es mit dem 2:1-Sieg von Aufsteiger TSV Zirndorf gegen Vatanspor eine dicke Überraschung, während der ESV Flügelrad (2:1 gegen Rangierbahnhof), die SpVgg Nürnberg (4:2 gegen Eintracht Falkenheim) sowie der ASV Weinzierlein (3:1 beim KSD Croatia) ihrer Favoritenrolle gerecht wurden. Die Partien in Worzeldorf und bei Tuspo Nürnberg fielen den Platzverhältnissen zum Opfer. Weiter...

03.12.2018 | 14:00 Uhr

Erste Neuzugänge fix

SpVgg Nürnberg erweitert (nicht nur) Funktionsteam

+++ Thorsten Eiser übernimmt Bereich "Scouting und Spieler" im Herrenbereich +++ Drei Neuzugänge fix eingetütet +++
Die SpVgg Nürnberg arbeitet unmittelbar nach Ablauf der Freiluft-Saison 2018 bereits am Kader und auch den Strukturen. Dabei konnte man sich neben drei Neuzugängen auch auf der Funktionärsebene ein bekanntes Gesicht angeln, das - entgegen seiner bisherigen Trainertätigkeit - künftig ein wenig weiter weg von der Seitenlinie im Hintergrund agieren wird. Weiter...

25.11.2018 | 20:39 Uhr

3:1-Heimsieg gegen Zirndorf

SpVgg Nürnberg jubelt zum Jahresausklang

Die SpVgg Nürnberg feierte mit dem 3:1-Heimerfolg gegen den TSV Zirndorf einen gelungenen Jahresabschluss. Dabei ging der Aufsteiger in Front, ehe die Gebersdorfer Jungs noch vor der Pause die Partie drehen und bereits den Endstand herstellen konnten. Torjäger Marcel Klaußner steuerte wieder einmal einen Doppelpack bei, während die Boetticher-Elf neben den drei Punkten auch noch Daniel Löslein verlor. Weiter... []
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
3
26
63:36
49
5
26
70:59
42
6
26
48:50
37

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
 
 
 
U
 
 
 
N
 
 
 
 
 
05.05.19
SpVgg Nürnberg - Tuspo Nürnberg
12.05.19
KSD Croatia Nbg - SpVgg Nürnberg
19.05.19
SpVgg Nürnberg - Oberasbach
25.05.19
TSV Zirndorf - SpVgg Nürnberg
02.06.19
SpVgg Nürnberg - Worzeldorf
08.06.19
Flügelrad - SpVgg Nürnberg

Die nächsten Spiele

Keine Daten vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
26
Spiele gewonnen
11
Spiele unentschieden
9
Spiele verloren
6
:0
Zu-Null-Spiele
2
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
0
Tore gesamt
70
Verschiedene Torschützen
10
Eigentore
3
Elfmetertore
10
Gelbe Karten
66
Gelb-rote Karten
4
Rote Karten
4
Eingesetzte Spieler
33
Zuschauer
839
Zuschauerschnitt
64

Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten


Diese Mannschaft...


4222 Profil-Aufrufe