Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 

Rainer Zietsch 

54 Jahre
Du bist Rainer Zietsch? Du kannst hier Deinen Steckbrief und Deine Karriere (inkl. Trainern und Mitspielern) bearbeiten.

12.06.2019 | 10:00 Uhr

Änderungen im Trainerteam

Kickers mit neuem Personal für kommende Saison

Am Donnerstag den 20. Juni starten die Kickers in die Vorbereitung auf die neue Saison der dritten Liga. Nicht nur im Spielerkader wird es an dieser Stelle Veränderungen geben, auch im Trainer- und Betreuerstab wird es Veränderungen geben. Wir teilen euch mit welche genau. Weiter... []

05.04.2019 | 18:00 Uhr

Die Entwicklung verläuft gut

Junge Kickers zeigen sich in guter Form

Die U23 der Würzburger Kickers schlägt sich gut in der bisherigen Bayernligasaison. Man hat gezeigt, dass man auch mit erfahrenen und ausgebufften Mannschaften mithalten und sogar die Großen ärgern kann. Coach Rainer Zietsch zeigt sich ebenfalls im Großen und Ganzen zufrieden, stellt aber doch noch kleine Unterschiede und Verbesserungspotential fest. Weiter... []

01.03.2019 | 18:00 Uhr

Guter Start ist wichtig

U23 der Kickers sieht sich gut vorbereitet

In der Hinrunde gab es natürlich den ein oder anderen kleinen Rückschlag für die blutjunge Mannschaft der Kickers U23. Dennoch holte die Truppe von Coach Rainer Zietsch am Ende 31 Punkte und einen äußerst respektablen neunten Tabellenplatz in einer sicherlich nicht einfachen Liga. Man kann als auf eine gesunde Basis bauen, wenn es morgen gegen den SC Eltersdorf wieder losgeht. Weiter... [ |1]

13.12.2018 | 06:00 Uhr

Die Spieler müssen gierig bleiben

U23 der Würzburger Kickers ist auf einem guten Weg

HALBZEIT-BILANZ Dass die U23 der Würzburger Kickers die im Schnitt jüngste Mannschaft der Liga stellt überrascht wenig. Der neunte Tabellenplatz, mit einem relativ sicheren Abstand von elf Punkten zur Abstiegszone beeindruckt allerdings, wenn man bedenkt, dass der Altersschnitt bei gerade einmal 19,3 Lenzen liegt. Der Herausforderung Bayernliga stellt sich Zietschs Rasselbande aber durchaus gut und hielt auch gegen Etablierte mit. Weiter... []

16.10.2018 | 06:00 Uhr

Die jungen Kickers sind zufrieden

Gegen Forchheim will man aber nachlegen

Die Saison könnte schlechter laufen für Rainer Zietsch und seine jungen Würzburger Kickers. Aktuell rangieren die Rothosen auf dem zehnten Tabellenplatz, vier Punkte vor dem ersten Abstiegesrelegationsrang, den der nächste Gegner, die SpVgg Jahn Forchheim, einnimmt. Coach Zietsch sieht aber bei aller Zufriedenheit der Beteiligten noch Luft nach oben und will vor allem den Leistungsschwankungen entgegenwirken. Weiter... []

14.07.2018 | 18:20 Uhr

Spieltag aktuell - die Bayernliga

Ansbach und Aubstadt gleich auf Betriebstemperatur

SPIELTAG AKTUELL Keinen langen Anlauf benötigten die SpVgg Ansbach, Don Bosco und der TSV Aubstadt. Gleich am ersten Spieltag stimmte bei dem Trio die Betriebstemperatur: Ansbach traf vier Mal in Würzburg, Aubstadt vier Mal gegen Vach, Don Bosco drei Mal gegen Abtswind. Damit liegen die drei Teams gleich an der Tabellenspitze. Weniger Freude hatten dagegen Rainer Zietsch und Marco Christ beim Einstand bei ihren neuen Clubs. Weiter... [1]

12.07.2018 | 12:00 Uhr

Rainer Zietsch über die neue Saison

In Würzburg steht die Entwicklung im Vordergrund

Auch die Würzburger U23 startet am kommenden Wochenende gegen die Spielvereinigung Ansbach in die neue Saison. Der neue Trainer Rainer Zietsch sieht sein Team gut gerüstet, obwohl er die Bayernliga in diesem Jahr stärker einschätzt als in der vergangenen Spielzeit. Wir haben uns bei den jungen Kickers einmal nach dem aktuellen Stand und den Zielsetzungen erkundigt. Weiter... []

23.05.2018 | 13:30 Uhr

Würzburger Kickers: Rainer Zietsch

Kickers-NLZ mit Doppelspitze

Die Würzburger Kickers präsentierten einen neuen sportlichen Leiter für ihr NLZ, der gleichzeitig die Rolle des Cheftrainers der U23-Junioren übernehmen wird: Ex-Profi Rainer Zietsch wird zum 1. Juni 2018 seine Arbeit bei den Rothosen aufnehmen und für die Schnittstelle zwischen NLZ-Leistungsbereich und Profikader verantwortlich sein. Zietsch leitete unter anderem zehn Jahre lang das NLZ beim 1. FC Nürnberg. Weiter...

23.05.2018 | 16:05 Uhr

Neue Rolle für Rainer Zietsch

U23-Coach und NLZ-Leiter bei Würzburger Kickers

Die Würzburger Kickers präsentieren einen neuen Sportlichen Leiter für ihr NLZ, der gleichzeitig die Rolle des Cheftrainers der U23-Junioren übernehmen wird: Ex-Profi Rainer Zietsch kommt vom 1.SC Feucht und wird zum 1. Juni 2018 seine Arbeit bei den Rothosen aufnehmen und für die Schnittstelle zwischen NLZ-Leistungsbereich und Profikader verantwortlich sein. Weiter...

15.04.2018 | 10:45 Uhr

Neuer Trainer in Feucht

Florian Schlicker beerbt Rainer Zietsch

Florian Schlicker wird zur neuen Saison den SC Feucht übernehmen. Das bestätigte der Trainer gegenüber anpfiff.info. Aktuell ist Schlicker Co-Trainer bei den U17-Junioren des 1. FC Nürnberg und wird dann ab der kommenden Saison wieder als Cheftrainer im Herrenbereich wirken. Damit ist auch klar, dass Rainer Zietsch den Verein am Saisonende verlassen wird. Weiter...

Schiedsrichter-Beurteilungen

Saison:  
Die Beurteilungen stammen von den jeweiligen Vereinsverwaltern.

Steckbrief

Alter
54
Geburtsort
Gauangelloch/Leimen
Nation
Deutschland
Größe
183 cm
Lieb.-Position
Abwehr
Erfolge
Über 250 Bundesligaspiele; Juniorennationalspieler; Deutscher Meister 1984 mit dem VfB Stuttgart;

Team-Mitarbeiter

17/18
DFB-U17, U17
Co-Trainer

Vereins-Funktionär

15/16
1. FC Nürnberg
Jugendleitung
14/15
1. FC Nürnberg
Jugendleitung
13/14
1. FC Nürnberg
Jugendleitung

Spieler-Karriere in Zahlen

Spiele
0
Spiele gewonnen
0
Spiele unentschieden
0
Spiele verloren
0
Tore gesamt
0
Vereine
6
Aufstiege
1
Abstiege
3

Spieler-Stationen

97/98
2. BuLi
 
95/96
2. BuLi
94/95
2. BuLi
 
92/93
BuLi
 
91/92
BuLi
 
88/89
BuLi
 
87/88
BuLi
 
86/87
BuLi
 
85/86
BuLi
 
84/85
BuLi
 
83/84
BuLi
 

Transfers

12.1999
nach
 
Karriereende
von
1. FC Großdechsendorf
07.1999
nach
1. FC Großdechsendorf
von
SpVgg Greuther Fürth
07.1996
nach
SpVgg Greuther Fürth
von
1. FC Nürnberg
07.1991
nach
1. FC Nürnberg
von
 
Bayer 05 Uerdingen
07.1989
nach
 
Bayer 05 Uerdingen
von
VfB Stuttgart
07.1983
nach
VfB Stuttgart
von
SV Sandhausen
07.1980
nach
SV Sandhausen
von
 
Karrierestart

Trainer-Stationen

17/18
LL
 
12/13
BuLi
09/10
FC Nürnberg, U17
 
05/06
FC Nürnberg, U17
 
04/05
FC Nürnberg, U17
 
03/04
Greuth. Fürth 2, U15
 

Trainer-Abstiege

12/13
BuLi

Interessenten (1)
Simon K.

Diese Person...


1519 Profil-Aufrufe