Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 

30.05.2018 | 06:30 Uhr

SG Eintracht Falkenheim

DJK und TSV machen gemeinsame Sache

+++ Fußballabteilungen bilden Spielgemeinschaften +++ Alle Altersklassen besetzt +++ 420 aktive Spielerinnen und Spieler +++
Ab der neuen Saison treten die beiden Fußballabteilungen des TSV Falkenheim Nürnberg e.V. und der DJK Eintracht Süd e.V. mit Spielgemeinschaften an. Die Spielgemeinschaften werden unter dem Namen „SG Eintracht Falkenheim“ laufen. Neben diverser anderer Abteilungen die bereits zusammenarbeiten, werden nun auch die beiden Fußballabteilungen der Nachbarvereine enger zusammenrücken. Weiter...

25.04.2018 | 17:44 Uhr

Söhnlein und Michailidis verlängern

Trainerteam in Altenberg bleibt bestehen

+++ Verlängerung beider Kontrakte um ein weiteres Jahr +++ Blick beider Mannschaften geht nach oben +++
Beim TSV Altenberg setzt man auf Kontinuität. Wie der Verein nun bekannt gab, setzt man die Zusammenarbeit mit den beiden Trainern Rainer Söhnlein (1. Mannschaft, Kreisklasse 5) und Johannis Michailidis (2. Mannschaft, B-Klasse 8) auch kommende Saison fort. Dabei orientieren sich beide Teams durchaus in obere Tabellengefilde. Weiter... [1]
12.04.2018 | 11:03 Uhr

Ab Sommer

Giovanni Marciano besetzt Azzurri-Trainerstuhl

Der TSV Azzurri Südwest hat zur kommenden Saison den Trainerstuhl neu besetzt. Giovanni Marciano folgt an der Jägerstraße auf Maurizio Scigliuzzo, der nach dem Rücktritt von Erhard Ernst vereinbarungsgemäß bis Saisonende als Interimslösung fungiert. Bevor Marciano bei Südwest aufschlägt, soll allerdings noch der Klassenerhalt mit der DJK Falke in der laufenden Kreisliga-Saison unter Dach und Fach gebracht werden. Weiter...
10.04.2018 | 12:00 Uhr

Generationen-Wechsel

Veitsbronns Fußballer stellen sich neu auf

Einen Generationen-Wechsel in der Führung wählte die Fußballabteilung des ASV Veitsbronn-Siegelsdorf bei ihrer ordentlichen Jahreshauptversammlung. Die Nachfolge von Fred Zeise und Markus Hütter traten mit Tobias Ultsch, Michael Bitzenbauer und Marco Dimper drei langjährige Fußballer des ASV an. Weiter...

27.03.2018 | 13:56 Uhr

Lothar Konrad macht weiter

Vereinsführung beim ASV Zirndorf unverändert

Den beabsichtigten Rückzug haben der 1. und 2. Vorstand um weitere zwei Jahre verschoben.
Unverändert bleibt die Vereinsführung beim ASV Zirndorf. Dies ergaben die Wahlen in der vergangenen Woche bei der Jahreshauptversammlung. Somit wird Lothar Konrad als 1. Vorsitzender und Dieter Vestner als 2. Vorsitzender auch in den kommenden zwei Jahren den ASV führen. Weiter...

05.02.2018 | 18:28 Uhr

SG 83 und Viktoria verschmelzen

Mit Weitsicht in die Zukunft

Sportbetrieb auf Viktoria-Gelände soll neu belebt werden +++ Neuordnung der Sportplätze an der Regelsbacher Straße
Über den neuen Name und das entsprechende Logo, mit dem dann auch die Fußball-Mannschaften ab der kommende Saison auflaufen sollen, muss noch entschieden werden, die Ausrichtung im Zuge der Verschmelzung der SG Nürnberg-Fürth 1883 mit dem SC Viktoria Nürnberg indes ist klar, wie die Vereinsfunktionäre im Rahmen einer Pressekonferenz verdeutlichten. Weiter...

01.05.2018 | 07:30 Uhr

Nägel mit Köpfen vor dem Derby

Uslu und Zielinski verlängern beim ESV Flügelrad

+++ Klassenerhalt als oberste Priorität für 1. Mannschaft +++ 2. Mannschaft mit Aufstiegsambitionen als Sprungbrett in Richtung "Erste" +++
Der ESV Flügelrad setzt auf beiden Trainerstühlen für die kommende Saison auf Kontinuität. Sowohl der Vertrag mit Ender Uslu als Trainer der 1. Mannschaft (Kreisklasse 5) wie auch mit Michael Zielinski für die 2. Mannschaft (B-Klasse 8) wurden mittlerweile verlängert, so dass seitens der Verantwortlichen für die kommenden "Wochen der Wahrheit" wichtige Signale gesetzt wurden, um die gesteckten Ziele zu erreichen. Weiter...

21.04.2018 | 08:00 Uhr

Gliscinski kommt, Ewinger geht

Weinzierlein stellt Weichen für die neue Saison

+++ Damian Gliscinski wird neuer Trainer der 1. Mannschaft +++ 2. Mannschaft: Felix Höhn bleibt, Steffen Ewinger scheidet aus +++
Der ASV Weinzierlein-Wintersdorf hat die Trainerpositionen für die neue Saison 2018/2019 bekannt gegeben. Die 1. Mannschaft wird dabei ab Sommer mit Damian Gliscinski (vom ASV Veitsbronn 2) von einem bekannten Gesicht gecoacht, der bereits als Spieler beim ASV aktiv war. Bei der 2. Mannschaft hat weiterhin Felix Höhn das alleinige Sagen, nachdem Steffen Ewinger zur kommenden Spielzeit nicht mehr zur Verfügung steht. Weiter...

03.04.2018 | 15:30 Uhr

Neuwahlen beim FSV Stadeln

Bewährte Köpfe am Kronacher Wald

Hermann Lang bleibt 1. Vorstand +++ Joachim Schempp beerbt Armin Azadan
Am 23. März lud der FSV Stadeln seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung in die Vereinsgaststätte „Am Kronacher Wald“, wo – wie im üblichen Zwei-Jahres-Rhythmus – Neuwahlen stattfanden. An der Spitze der Vorstandschaft gab es dabei keine Veränderungen. Weiter...

14.03.2018 | 17:56 Uhr

Vanessa Fudalla

Nationalspielerin mit Wurzeln beim VfL Nürnberg

FC Bayern München angelte sich das Talent aus Langwasser
Wenn man über die Fußballnationalspielerinnen spricht, denkt man in erster Linie an die großen Vereine wie FC Bayern München, VfL Wolfsburg oder Turbine Potsdam und  FFC Frankfurt usw. Aber wo diese Talente ihren Ursprung haben, wissen nur die absoluten Insider. Auch der VfL Nürnberg kann stolz sein, mit der 16-jährigen Vanessa Fudalla eine aktuelle Nationalspielerin in früheren Jahren in seinen Reihen aufzuweisen. Weiter...