Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 

04.04.2018 | 11:57 Uhr

Erinnerungen ans ASV-Osterturnier

"Da ist keiner in den Urlaub gefahren!"

Teilnehmer von früher blicken zurück
Die Zeit an Ostern hatte im Fußball-Terminkalender der Region bis 1994 eine besondere Bedeutung. 37 Jahre lang veranstaltete der ASV Fürth ein internationales Turnier für A-Jugend-Mannschaften, das jedes Jahr außergewöhnliche Talente und Zuschauermassen an die Magazinstraße lockte. Wir erinnern uns mit ehemaligen Teilnehmern. Weiter... []

20.03.2018 | 19:37 Uhr

Die Saison 1997/98 im Kreis

Spektakel in den B-Klassen

Johannis 88 wird Meister in der Nachspielzeit +++ Vach II gewinnt Endspiel gegen SV Frankonia vor 600 Zuschauern +++ Gostenhof feiert
Die Saison 1997/98 war eine besondere: Zum letzten Mal wurde in A-, B- und C-Klasse gespielt, eine große Fusion stand an und viele Vereine, die mittlerweile mehr oder minder von der Bildfläche verschwunden sind, mischten noch groß mit. Wir blicken in mehreren Teilen zurück auf den hiesigen Amateurfußball vor 20 Jahren. Heute blicken wir auf die frühere A-Klasse und besonders auf das Herzschlagfinale in den B-Klassen. Weiter...
26.02.2018 | 12:34 Uhr

Diese Teams sind Geschichte

Verlorene Vereine der Jahre 1997 bis 2007

Fusion, Verschmelzung oder gar Aufgabe: Das Bild in der Vereinslandschaft im Amateurfußball in Nürnberg/Fürth hat sich innerhalb der letzten 20 Jahre ordentlich verändert. Über 50 Vereinsmannschaften haben sich in diesem Zeitraum verabschiedet. Wir blicken chronologisch zurück auf die Vereine, die so nicht mehr in der BFV-Runde vertreten sind. In diesem Teil auf die Jahre 1997 bis 2007. Weiter...
20.02.2018 | 16:00 Uhr

Die Hallenrunde 1997/98

ASV Vach regierte am Berliner Platz

Die Saison 1997/98 war eine besondere: Zum letzten Mal wurde in A-, B- und C-Klasse gespielt, eine große Fusion stand an und viele Vereine, die mittlerweile mehr oder minder von der Bildfläche verschwunden sind, mischten noch groß mit. Wir blicken in mehreren Teilen zurück auf den hiesigen Amateurfußball vor 20 Jahren und beginnen mit der Hallenrunde im Januar 1998. Weiter...

13.02.2018 | 07:30 Uhr

Kuriose Ergebnisse im Rückblick

Ein 7:10 zum Auftakt, 8:8-Remis oder 21:0-Revanche

7:10, 8:8 und 8:8 - vermeintlich Wasserball spielten der TV Schweinau und der ESV Rangierbahnhof, die DJK Oberasbach und der SV Puschendorf, oder der SV Eyüp Sultan II und die DJK Sparta Noris. Eine 21:0-Kantersieg mit besonderer Geschichte gab es für den FC Bayern Kickers II gegen den ASV Fürth II. Wir blickenb zurück auf kuriose Ergebnisse der jüngeren Vergangenheit. Weiter...

09.02.2018 | 09:00 Uhr

BOL-Einführung, Teil II

Der Relegationsmarathon als Zuschauermagnet

Landesligisten machten Plätz frei
Dass der 1. FC Nürnberg Gründungsmitglied der Bundesliga ist, dürfte allgemein bekannt sein und aufgrund der ruhmreichen Historie wenig verwundern, aber wer weiß noch welche Nürnberger und Fürther Mannschaften vor 30 Jahren Gründungsmitglieder der Bezirksoberliga Mittelfranken waren? Wir blicken in drei Teilen in die Gründungszeit der Bezirksoberliga zurück. Weiter...

30.03.2018 | 09:00 Uhr

Von 1957 bis 1994

Das legendäre Osterjugendturnier des ASV Fürth

Internationale und nationale Größen spielten beim A-Jugend-Turnier an der Magazinstraße
Die Zeit an Ostern hatte im Fußball-Terminkalender der Region bis 1994 eine besondere Bedeutung. 37 Jahre lang veranstaltete der ASV Fürth ein internationales Turnier für A-Jugend-Mannschaften, das jedes Jahr außergewöhnliche Talente und Zuschauermassen an die Magazinstraße lockte. Wir blicken zurück auf ein Großereignis, das seinen Status und Platz mit der Zeit verlor, seinen Mythos aber behielt. Weiter... []

27.02.2018 | 11:30 Uhr

Diese Teams sind Geschichte

Verlorene Vereine der Jahre 2007 bis 2017

Viele türkisch-stämmige Klubs verabschiedeten sich
Fusion, Verschmelzung oder gar Aufgabe: Das Bild in der Vereinslandschaft im Amateurfußball in Nürnberg/Fürth hat sich innerhalb der letzten 20 Jahre ordentlich verändert. Über 50 Vereinsmannschaften haben sich in diesem Zeitraum verabschiedet. Wir blicken chronologisch zurück auf die Vereine, die so nicht mehr in der BFV-Runde vertreten sind. In diesem Teil auf die Jahre 2007 bis 2017. Weiter... [1]

19.02.2018 | 18:00 Uhr

Trainingslos

Die famose Rückkehr der Seriensieger

Ob Training überbewertet ist? Nun ja beim ASV Zirndorf gab es vor 20 Jahren eine Mannschaft, die ohne eine einzige Trainingseinheit den Aufstieg schaffte. Dabei war es wohl doch die fußballerische Klasse einer Oldie-Truppe, die in der Bezirksliga-Saison 1975/76 eine grandiose Siegesserie hinlegte und 22 Jahre später in der früheren C-Klasse für Furore sorgte. Weiter...

10.02.2018 | 10:15 Uhr

BOL-Einführung, Teil III

Endlich eine eigene Mittelfrankenliga

Die Premiere in der Saison 1988/89
Dass der 1. FC Nürnberg Gründungsmitglied der Bundesliga ist, dürfte allgemein bekannt sein und aufgrund der ruhmreichen Historie wenig verwundern, aber wer weiß noch welche Nürnberger und Fürther Mannschaften Gründungsmitglieder der Bezirksoberliga Mittelfranken waren? Wir blicken in drei Teilen in die Gründungszeit der Bezirksoberliga vor 30 Jahren zurück.  Weiter...