Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Kreispokal, männlich, Erwachsene 
Saison

13.09.2018 | 16:02 Uhr

Viertelfinale im Kreispokal gelost

Stadeln trifft wieder auf Kalchreuth

TSV Zirndorf erwartet Segringen +++ Türkspor muss nach Ansbach +++
Kreisspielleiter Thomas Raßbach hat am Donnerstag die Ergebnisse der Auslosung des Viertelfinals im Toto-Pokal Nürnberg/Frankenhöhe bekannt gegeben. Am Tag der Deutschen Einheit werden die vier Partien ausgetragen, dabei kommt es zwischen Stadeln und Kalchreuth zur Neuauflage des Halbfinals aus der Vorsaison. Weiter...

05.09.2018 | 21:55 Uhr

BFV-Kreispokal, 2. Qualirunde

Kalchreuth, Stadeln und Türkspor im Viertelfinale

+++ Stadelns zweiter Streich binnen vier Tagen an der Magazinstraße +++ Siefert-Doppelpack erlegt Zirndorf +++ Türkspor siegt am Weihersberg
Am Mittwochabend ging die 2. Qualirunde des BFV-Kreispokals über die Bühne. Während der FSV Stadeln wie in der Liga, so auch im Pokal-Match beim ASV Fürth binnen vier Tagen triumphierte (2:0), durfte auch der 1.FC Kalchreuth nach einem Siefert-Doppelpack gegen den ASV Zirndorf (3:1) den Viertelfinaleinzug bejubeln. Im Krisenduell löste Türkspor (2:1 gegen den STV Deutenbach) das Ticket für die letzten Acht. Weiter...

04.09.2018 | 08:00 Uhr

2. Qualirunde im Kreispokal

Wiedersehen auf dem Weg ins Viertelfinale

Stadeln erneut zu Gast beim ASV Fürth +++ Das "ewige Pokalduell" Kalchreuth - Zirndorf +++ Deutenbach im Krisenduell mit Türkspor
Noch eine Zusatzschicht unter der Woche gibt es für die Bezirksligisten in der 2. Qualifikationsrunde im Toto-Pokal auf Kreisebene zu bewältigen. Am Mittwoch um 18 Uhr ist Anpfiff bei sechs Partien, die das eine oder andere Wiedersehen bescheren. Bayern Kickers hat sein Gastspiel bei Herrieden abgesagt. Weiter...

27.08.2018 | 14:00 Uhr

Toto-Pokal auf Kreisebene

2. Qualifikationsrunde ausgelost

Freilose für Segringen und TSV Zirndorf +++ BaKi muss reisen +++
Kreisspielleiter Thomas Raßbach hat die Ergebnisse der Auslosung der 2. Qualifikationsrunde (5. September, 18 Uhr) zum Toto-Pokal auf Kreisebene für die Saison 2018/19 bekannt gegeben. Für die rangniedrigsten Teams SV Segringen und TSV Zirndorf gab es Freilose. Weiter...

15.08.2018 | 21:27 Uhr

Favoriten setzen sich durch

Kalchreuth mit souveränem Pokal-Auftritt

6:1 bei Elektra Hellas +++ Stetten zittert sich durchs Elfmeterschießen
Die 1. Qualifikationsrunde im Toto-Pokal auf Kreisebene ist abgeschlossen - und sie brachte keine weiteren Überraschungen am Mittwochabend hervor. Nur der SVG Steinachgrund stand in Gebsattel am Rande einer Pleite, konnte sich erst im Elfmeterschießen beim Kreisklassisten durchsetzen. Herrieden hatte in Lehrberg ordentlich zu kämpfen (3:2), während Ansbach-Eyb und Kalchreuth souverän 6:1 gewannen. Weiter... [1 |]

14.08.2018 | 11:08 Uhr

Hellas erwartet Kalchreuth

Zweite Halbzeit im Pokal

Anfang August fanden die ersten vier Partien im Toto-Pokal auf Kreisebene statt, am morgigen Mittwochabend (18.30 Uhr) folgen die nächsten vier Begegnungen der 1. Qualifiaktionsrunde. Darunter auch das Duell des neu formierten SSV Elektra Hellas gegen den letztjährigen Finalisten 1.FC Kalchreuth. Weiter...

01.08.2018 | 22:54 Uhr

Toto-Pokal auf Kreisebene

TSV Zirndorf besiegt Burgfarrnbach vom Punkt

+++ Hajduk unterliegt Türkspor nach großem Kampf mit 1:3 +++ Neuhof/Zenn unterliegt Mosbach nach Elferkrimi +++
Am Mittwochabend standen drei Qualipartien zum Toto-Pokal auf Kreisebene im Raum Nürnberg/Fürth auf dem Plan. Dabei schaffte Kreisklassist TSV 61 Zirndorf nach torlosen 90 Minuten vom Punkt die Sensation gegen Bezirksligist TSV Burgfarrnbach (3:2 n.E.), während sich Kreisliga-Aufsteiger KSD Hajduk beim 1:3 gegen Bezirksliga-Vertreter Türkspor Nürnberg teuer verkaufte. Zudem unterlag Neuhof/Zenn Mosbach mit 7:8 n.E. Weiter...

01.08.2018 | 11:06 Uhr

Pokal auf Kreisebene

"61er" erwarten Bären

Hajduk trifft auf Türkspor +++ Ornbau unterliegt in Segringen nach Elfmeterschießen
In der Frankenhöhe hat der SV Segringen mit einem 8:7 (1:1) nach Elfmeterschießen gegen den SV Ornbau den Toto-Pokal auf Kreisebene am Dienstag eröffnet, am heutigen Mittwochabend (19 Uhr) greifen in zwei Partien auch Teams aus dem Raum Nürnberg/Fürth ein. Dabei greifen gleich drei Aufsteiger ins Geschehen ein. Weiter...

03.07.2018 | 14:00 Uhr

Toto-Pokal auf Kreisebene

Startschuss im August

Sechs Freilose in Quali-Runde 1 +++ Hellas - Kalchreuth, TSV Zirndorf - Burgfarrnbach, Hajduk - Türkspor
Kreisspielleiter Thomas Raßbach hat den Fahrplan zum Toto-Pokal auf Kreisebene für die Saison 2018/19 bekannt gegeben. Der Startschuss fällt am 1. August mit den ersten Partien aus der Qualifikationsrunde 1, die am 15. August 2018 abgeschlossen werden soll. Weiter...
Totopokal Nürnberg/Frankenhöhe 2017/18

Infos zum Turnier

Datum: 26.07.2017 18:30 Uhr - 01.05.2018
Sportstätte: Diverse Sportstätten
Veranstalter: Bayerischer Fußballverband

Turnierplan und Ergebnisse

Finale / 2 x 45 min, 11m-Schießen
Dienstag, 01.05.2018
16:00
Arberg - Kalchreuth
n.E.
Halbfinale / 2 x 45 min, 11m-Schießen
Dienstag, 10.04.2018
 
18:00
Arberg - SG Nbg. Fürth
Mittwoch, 11.04.2018
18:00
Kalchreuth - Stadeln
Viertelfinale / 2 x 45 min, 11m-Schießen
Donnerstag, 29.03.2018
19:00
SG Nbg. Fürth - Aufkirchen
n.E.
Montag, 02.04.2018
15:00
Arberg - Eyüp Sultan
15:00
Herrieden - Stadeln
15:00
Kalchreuth - Mosbach
Zwischenrunde / 2 x 45 min, 11m-Schießen
Per Losverfahren: Zwei Partien mit FSV Stadeln, 1.FC Kalchreuth und zwei Siegern aus der Region Nürnberg aus der 1. Runde. Sechs andere Sieger der 1. Runde sind direkt im Viertelfinale.
Mittwoch, 25.10.2017
 
19:00
SV Wack. Nürnb. - Stadeln
Dienstag, 13.03.2018
19:00
Zirndorf - Kalchreuth
Vorrunde / 2 x 45 min, 11m-Schießen
Dienstag, 25.07.2017
19:00
Stein - Zirndorf
Dienstag, 08.08.2017
19:00
Arberg - Ornbau
n.E.
Mittwoch, 09.08.2017
18:30
Schillingsfürst - Mosbach
18:30
Ehingen/Röckin. - Aufkirchen
18:30
Flügelrad - SG Nbg. Fürth
18:30
Eyüp Sultan - Bayern Kickers
n.E.
19:00
SV Wack. Nürnb. - ASV Fürth
Mittwoch, 06.09.2017
18:30
Markt-Erlbach - Herrieden

Top-Torschützen

1. FC Kalchreuth
4
1. FC Kalchreuth
4
FC Bayern Kickers Nürnberg
3
1. FC Kalchreuth
3
ASV Zirndorf
3

Turnier-Statistik

Spiele
17
Tore gesamt
93
Elfmetertore (ohne 11m-Schießen)
5
Gelbe Karten
68
Gelb-rote Karten
2
Rote Karten
2
Zuschauerschnitt
123

Turnier-Modus

Keine Daten