Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 

Landesliga Nordost - 3. Spieltag - Sa. 20.07.2019 10:30 Uhr
+++ LIVE-TICKER ab 10:30 Uhr bei fussballn.de +++ VOR ORT Topspielreporter Florian Fraunholz
Helmut Rahner
Sebastian Baumann

SV Schwaig

Schwaig will an der Kärwa nachlegen

Nach seinem ersten Landesligasieg in der Geschichte trifft der SV Schwaig am Samstag auf das große Vorbild FC Herzogenaurach. “Das ist unser Vorbild. Die waren vor zwei Jahren meilenweit weg von uns und sind dann aufgestiegen. Danach hat die Mannschaft den fünften Tabellenplatz geholt. So wollen wir das schon auch machen.” Vor allem die Konstanz, die die Pumas in den letzten Jahren an den Tag gelegt hat, hat Helmut Rahner beeindruckt. “Allerdings ist das Spiel schon früh, fast zu früh”, schmunzelt der Übungsleiter und verweist auf die frühe Anstoßzeit von 10.30 Uhr an der Schwaiger Kirchweih. Die Hausherren hätten gerne am Freitagabend gespielt, da konnte der FCH aber nicht, also wurde kurzerhand ein Frühschoppenspiel aus dem Derby gemacht.
Es fehlen: Ranft (verletzt)
Aufgebot letztes Spiel SV Schwaig (TuS Feuchtwangen, 17.08.2019):
Hassler 2,7, Schorr 2,2, Tadic 2,3, Lorenz C. 2,2, Sörgel D. 1,7, Hamann 2,2 (66. Ünal 2,3), Horlamus M. 2,0, Särchinger 3,0 (77. Schwarz), Riese S. 2,0, Weber 3,3 (73. Spindler 2,3), Waldmann F. 1,3 / Seitz, Ruckriegl, Josef

Jakob Karches
Sebastian Baumann

FC Herzogenaurach

Herzogenaurach will endlich den ersten Sieg

Die Pumas warten  immer noch auf den ersten Sieg in der laufenden Saison. Beim Gastspiel in Feucht führte die Mannschaft zwar schnell durch Kevin Rockwell, musste danach aber noch vier Gegentreffer schlucken. Vielleicht einer der Gründe: Spielertrainer Jakob Karches wurde Vater und bekam während seine Spieler gerade die zweite Halbzeit spielten sein drittes Kind. “Frau und Kind sind wohlauf, ich bin überglücklich”, freut sich der Defensivmann, der auf alle Fälle am Wochenende wieder mitwirken will. “Ich erwarte gegen Schwaig ein sehr schweres Spiel. Zum einen ist die Mannschaft erst aufgestiegen und hat eine gewisse Euphorie mitgebracht. Ich hätte natürlich lieber die Aufsteiger nicht alle am Anfang gehabt, aber das kann man sich nicht aussuchen. Zum anderen ist es das Kerwaspiel in Schwaig und es ist auch noch ein Derby. Ich bin aber guten Mutes, weil wir gegen Schwaig immer gut ausgesehen haben und wir so etwas wie der Angstgegner der Schwaiger sind. Es wird, denke ich, ein enges Spiel, wir müssen unsere Leistung jetzt auch mal über 90 MInuten unsere Leistung bringen und nicht nur über 60 Minuten. Wenn wir hinten die Null haben und vorne unsere Chancen machen, dann gewinnen wir.”
Fraglich: Thomann (verletzt)
Aufgebot letztes Spiel FC Herzogenaurach (SC 04 Schwabach, 16.08.2019):
Expertentipp von Sebastian Baumann
1:2

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Leser-Tipp (Sieg für...)

Dein Tipp für das Spiel

:
(bis Spielbeginn möglich)

Team-Vergleich

 
vs
Tabellenplatz
9
 
14
gewonnene Spiele
3
 
2
Zu-Null-Spiele
3
 
2
Spiele ohne Treffer
3
 
1
Formbarometer*
7
 
4
erzielte Tore
10
 
10
versch. Torschützen
7
 
5
Direkte Duelle **
1
0
6
Team-Vergleich
5
:
2
* Punkte aus den letzten vier Spielen, ** nur Pflichtspiele berücksichtigt.

Tabellenverlauf beider Teams



Fakten FC Herzogenaurach

· seit 3 Spielen ohne Sieg

Top-Torjäger beider Teams

Zweite Zahl = Elfmetertore. Tore für ein anderes Team aufgrund eines Vereinswechsels innerhalb der gleichen Liga sind nicht berücksichtigt.

Spiel-Ort

Sportzentrum Schwaig
Mittelbügweg 13
90571 Schwaig
Über die Autobahn A73 Richtung Nürnberg bis zum Kreuz Fürth/Erlangen. Dort auf die A3 Richtung Nürnberg-Nord, München wechseln. An der Ausfahrt Nürnberg-Mögeldorf rechts abbiegen Richtung Schwaig. Auf der Röthenbacher Straße links in den Mittelbügweg; g

Diese Spielvorschau...